Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Vin Diesel
  4. News
  5. Vin Diesel will nicht nur Groot für Marvel sein

Vin Diesel will nicht nur Groot für Marvel sein

Vin Diesel will nicht nur Groot für Marvel sein
© Walt Disney Studios Motion Pictures

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

„Guardians of the Galaxy“ war 2014 für Marvel ein Erfolg auf ganzer Linie, woran auch Vin Diesel seinen Anteil hatte, lieh er doch dem Fan-Liebling Groot seine Stimme. Doch anscheinend ist das Kapitel „Vin Diesel & Marvel“ damit nicht beendet, zumindest wenn es nach dem Schauspieler geht.

Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 18.07.1967 in New York  USA
  • Berufe: Schauspieler, Producer, Sprecher, Regisseur, Drehbuchautor

Man könnte meinen, dass Vin Diesel derzeit keinen Gedanken an die weit entfernte Zukunft verschwenden kann, tanzt er doch in den nächsten ein, zwei Jahren auf einigen Hochzeiten. Da wäre „Fast & Furious 8“, für den erst letzte Woche ein Regisseur gefunden wurde, dann „xXx: The Return of Xander Cage“, für den ebenfalls erst kürzlich die Frage der Regie geklärt wurde und ebenfalls steht auch noch „Guradians of the Galaxy Vol. 2“ an, wo Diesel erneut dem humanoiden Baum Groot seine Stimme leihen wird.

Doch gerade die Arbeit mit Marvel hat in ihm den Wunsch nach mehr geweckt und so richtet er den Blick trotz seines vollen Terminkalenders in die weit entfernte Zukunft und bringt sich einmal mehr für Marvels „Inhumans“ ins Gespräch. In der Vergangenheit hat er mehrfach und meist wenig subtil angedeutet, dass er gerne in der Comicverfilmung mitwirken würde und nun in einem Interview mit io9 eine mögliche Lösung präsentiert, wie er das mit seiner Darbietung als Groot vereinen kann.

Dieser andere Charkter könnte Black Bolt von den Inhumans sein, den Diesel sogar selbst einmal ins Gespräch gebracht hat. Black Bolt spricht in der Tat sehr wenig, da seine Stimme derart mächtig ist, dass sie sogar Berge versetzen kann. Oder Planeten zerstören, wenn er die ganze Kraft seiner Stimme entfaltet. Dieser Charakter würde demnach perfekt in das Profil passen, allerdings bleibt es offen, ob Marvel tatsächlich eine weitere Figur mit Vin Diesel besetzen will.

Läuft alles nach Plan, starten die „Inhumans“ hierzulande am 11. Juli 2019 in den Kinos, also bleibt noch genügend Zeit, um die Details zwischen Diesel und Marvel zu klären.