Filmhandlung und Hintergrund

Serie aus dem Marvel Cinematic Universe, in der Agent Peggy Carter nach Captain Americas Verschwinden gegen weitreichende Verschwörungen kämpft.

Nach Captain Americas Verschwinden macht sich Agent Peggy Carter (Haley Atwell) wieder an die Arbeit im Strategic Scientfic Reserve in New York, wo sie sich mit Macho-Kollegen und unbefriedigenden Verwaltungsaufgaben herumschlagen muss. Als der Technologie- und Waffenmogul Howard Stark (Dominic Cooper) beschuldigt wird, Waffen an Feinde der Vereinigten Staaten von Amerika zu liefern, entschließt sich Peggy, ihm insgeheim zu helfen.

Alle Marvel-Realserien in der Übersicht

Assistiert von Howard Starks Gentleman-Butler Jarvis (James D’Arcy) erkämpft sich Agent Carter Respekt beim Strategic Scientific Reserve und den Ruf, auch den anspruchsvollsten und gefährlichsten Missionen besser gewachsen zu sein als ihre männlichen Kollegen.

„Marvel’s Agent Carter“ – Hintergründe

Die Missionen der toughen Marvel-Heldin Agent Carter wurden von ABC gemeinsam mit Marvel nach einer Idee von Christopher Markus und Stephen McFeely produziert. Nach der zweiten Staffel, die Peggys Abenteuer nach Los Angeles verlagerte, war leider schon Schluss mit „Marvel’s Agent Carter“ – trotz des Widerstandes und der ein oder anderen Petition für eine Weiterführung der Marvel-Serie zog man dem Projekt den Stecker. Haley Atwell wird aller Wahrscheinlichkeit nach ein letztes Mal in „Avengers 4“ in der Rolle der Peggy Carter zu sehen sein.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Marvel's Agent Carter - Die komplette Serie Poster

Marvel's Agent Carter - Die komplette Serie

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

4,7
3 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

News und Stories

Kommentare