Datenschutzerklärung

 

Serverlogs

Wenn http://www.kino.de besucht wird, speichert unser Webserver in der Regel folgende Informationen: Datum, UserAgent, Referrer, Request URL, Status Code, Größe der Site, UUID und Response Time. Im Fall des Auftretens eines Fehlers oder technischen Problems werden Traceback und Fehlermeldungen in so genannten Logfiles gespeichert. Ein Logfile besteht aus Zeit, Fehlertext und UUID. Logfiles werden in regelmäßigen zeitlichen Abständen, grundsätzlich alle 40 Tage, gelöscht.

Google Analytics

Kino nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch Sie werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um die Nutzung der Website durch Sie auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können werden.

Sie können darüber hinaus die Erfassung von Daten, die Speicherung dieser Daten im Cookie und die auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Google Analytics finden Sie auf der Website von Google: http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html?hl=de

Google AdSense

Kino nutzt Google AdSense, einen Online-Werbedienste der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Durch Google AdSense können Werbeanzeigen auf der Website eingebunden werden. Google AdSense verwendet zum einen Cookies. Durch die Speicherung der Cookies auf Ihrem Computer kann Google Ihre Benutzung unserer Website analysieren. Google AdSense verwendet zudem auch sogenannte Web Beacons. Das sind nicht sichtbare Grafiken, die auf der Website eingebunden werden. Damit kann Google Informationen, wie z.B. die Klicks auf unsere Internetseite analysieren.

Die genannten Informationen, Ihre IP-Adresse und die Auslieferung von Werbeformaten werden an Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen können von Google an Vertragspartner weitergegeben werden. Google informiert jedoch, dass keinesfalls Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google verknüpft wird.

Sie können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern: durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software; durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google über diesen Link (http://www.google.de/ads/preferences); durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Kampagne „About Ads“ sind, über diesen Link (http://www.aboutads.info/choices), durch dauerhafte Deaktivierung durch ein Browser-Plug-in.

Nähere Informationen zum Datenschutz bei Google AdSense finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: http://www.google.de/policies/privacy/. Mehr Informationen zu Cookies bei Google AdSense finden Sie hier: https://support.google.com/adsense/answer/2839090.

SMTP.com

Für den Versand des Newsletters bedienen wir uns SMTP.COM, einem Angebot der SharpSpring Inc., 2 Gurdwara Road, Suite 300, Ottawa, Ontario
Kanada („SMTP.COM“), einem spezialisierten Dienstleister, dem wir die zur Abwicklung des Newsletterversands erforderlichen personenbezogenen Daten, also Nutzername, Name, Vorname und E-Mail-Adresse, zur Verfügung stellen. SMTP.COM verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur im Auftrag und auf unsere Weisung hin.

Zu diesem Zweck werden personenbezogene Daten der Newsletterabonennten auch an SharpSpring in Kanada übermittelt. Die Europäische Kommission hat mit Entscheidung (2002/2/EG)vom 20. Dezember 2001 anerkannt, dass Kanada als ein Land angesehen wird, das ein angemessenes Schutzniveau bei der Übermittlung personenbezogener Daten aus der Europäischen Union an Empfänger garantiert, die dem Personal Information Protection and Electronic Documents Act unterliegen.

Facebook Connect

Auf http://www.kino.de haben Sie zudem die Möglichkeit, sich mit den Zugangsdaten Ihres Facebook-Kontos bei uns zu registrieren oder anzumelden (sog. Facebook Connect Funktion). Wenn Sie von dieser Möglichkeit des Nutzer-Logins über Facebook Connect Gebrauch machen, werden von Facebook folgende Daten an uns übermittelt:

- Name
- E-Mail-Adresse

Wir nutzen diese Daten allein für den Zweck der Registrierung und Anmeldung bei http://www.kino.de. Die Nutzung von Facebook-Connect unterliegt den Datenschutzbestimmungen von Facebook. Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von Facebook: https://de-de.facebook.com/about/privacy/.

The ADEX

Kino nutzt die Dienste der The ADEX GmbH, Rotherstrasse 22, 10245 Berlin, Deutschland. The ADEX bietet so genannte „Targeting“ Technologien an, bei denen The ADEX bestimmtes Nutzungsverhalten auf http://www.kino.de auswertet, um Werbung für Sie anhand individueller Nutzungsinteressen zu optimieren. Dazu werden Cookies, Web Beacons oder ähnliche Technologien verwendet. Die erhobenen Nutzungsdaten werden unter einem Pseudonym gespeichert. Diesem Pseudonym werden Informationen über die Aktivitäten der Nutzer auf http://www.kino.de (z.B. geklickte Werbebanner, besuchte Unterseiten, gestellte Suchanfragen etc.) zugeordnet. Eine persönliche Identifikation des Users ist dabei ausgeschlossen. Die aus technischen Gründen übermittelte IP-Adresse Ihres Rechners wird dabei vollständig anonymisiert und nicht für die Einblendung von Werbung verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz bei The ADEX erhalten Sie unter: http://de.theadex.com/company/privacy/

Soweit Sie keine nutzungsbasierten Werbeeinblendungen mehr erhalten und die weitere Erhebung von Nutzungsdaten unterbinden möchten, können Sie den folgenden Opt-Out-Link nutzen, um der Datenverarbeitung durch The ADEX für die Zukunft zu widersprechen: http://de.theadex.com/company/consumer-opt-out/.

Taboola

Diese Website nutzt den Werbedienst Taboola der Taboola Inc., 1115 Broadway, 7th fl., New York, NY, 10010 (USA). Die Verwendung des Dienstes ermöglicht es, Ihnen zu Ihren persönlichen Interessen passende Inhalte zu empfehlen. Taboola ermittelt dabei durch Cookies, welche Inhalte Sie nutzen und wie Sie sich auf unserer Webseite bewegen. Bei diesem Vorgang werden Geräte- und Protokolldaten (u.a. Betriebssystem, besuchte Unterseiten unserer Website, Referrer, Datum und Uhrzeit des Besuchs, Standort sowie die verkürzte IP-Adresse) erhoben sowie unter Verwendung eines Pseudonyms Nutzungsprofile erzeugt, die jedoch keinen Rückschluss auf die Person zulassen.

Weitere Informationen zu Taboola und der Möglichkeit zur Deaktivierung von Taboola-Cookies sind unter https://www.taboola.com/privacy-policy zu finden. Wir haben weder Einfluss auf deren Datenverarbeitungsvorgänge noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Playbuzz

Auf dieser Website werden HTML-Codes der Firma Playbuzz Playbuzz Ltd., 3 Aluf Kalman Magen St., Building A, 1st Floor, Tel Aviv, 6107075 (Israel) eingebunden. Wenn Sie eine Unterseite unserer Website aufrufen, auf der ein solcher HTML-Code von Playbuzz eingebunden ist, verbindet Sie der Browser mit den Servern von Playbuzz. Dabei werden die Inhalte des HTML-Codes direkt von Playbuzz an den Browser übermittelt, der diese auf der aufgerufenen Seite aufbaut, so dass bei diesem Vorgang Playbuzz Ihre Daten verarbeitet. Welche Daten Playbuzz zu welchen Zwecken erfasst, ist den Datenschutzhinweisen von Playbuzz unter www.playbuzz.com/PrivacyPolicy zu entnehmen. Wir haben weder Einfluss auf deren Datenverarbeitungsvorgänge noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Apester

Diese Website nutzt ein Plug-In der Firma Apester Ltd. (Tel Aviv, Israel). Die Verwendung des Dienstes ermöglicht Quizze und Online-Umfragen oder andere interaktiven Inhalte zu erstellen und anzuzeigen. Wenn Sie eine Unterseite unserer Website aufrufen, auf der ein interaktives Plug-In von Apester eingebunden ist, können durch den Dienst Ihre Geräte- und Protokolldaten (IP-Adresse, Session ID, Browser-Typ, Mobile oder Desktop ID, Referrer, Benutzersprache) sowie Feedback, Antworten und Umfrage- oder Quiz-Ergebnisse von Apester erfasst werden.

Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Apester und der Möglichkeit zur Deaktivierung von Apester-Cookies sind in den Datenschutzerklärung unter http://apester.com/privacy zu finden. Wir haben weder Einfluss auf deren Datenverarbeitungsvorgänge noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Locarta

Die KINO.de-App nutzt den Dienst „Locarta ­SDK“, um Daten über den Nutzer zu erheben. Diese Daten werden zu Marktforschungszwecken an die Locarta GmbH, Pfuelstr. 6, 10997 Berlin, Deutschland („Locarta“) übermittelt und von dieser verarbeitet.

Mit der Nutzung der KINO.de-App und der Einwilligung in diese Datenschutzerklärung erklärt sich der Nutzer mit der im Folgenden beschriebenen Erhebung, Übermittlung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden.

Das Locarta­ SDK erhebt Daten zum Nutzungsverhalten innerhalb der KINO.de-App und darüber hinaus wie z.B. anonymisierte IP­-Adressen, Gerätenummern wie die Advertising ID, Geräte­informationen wie Gerätetyp, Gerätename, Betriebssystem inkl. Version, Daten über aktive drahtlose Netzwerke, installierte Apps, Batterieverbrauch und Daten von verschiedenen Sensoren im Gerät wie dem Beschleunigungsmesser. Schließlich erhebt die App auch Standortdaten über GPS, WLAN und Bluetooth.

Locarta nutzt die erhobenen Profil­ und Nutzungsdaten anonymisiert zu Marktforschungszwecken. Dies bedeutet, dass diese Daten in aggregierter und anonymisierter Form untersucht und bearbeitet werden. Darüber hinaus können die Daten genutzt werden, um den Dienst zu verbessern.

Der Nutzer erhält jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über seine bei Locarta gespeicherten Daten. Ferner kann der Nutzer etwaig erteilte Einwilligungen in die Verwendung seiner personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf sowie das Auskunftsverlangen kann formlos sowohl per Post an die Locarta GmbH, Pfuelstr. 6, 10997 Berlin, Deutschland, als auch jederzeit per E­Mail an die E-Mail-Adresse contact@locarta.co erfolgen.

Außerdem kann per E-Mail an contact@locarta.co die Löschung der erhobenen Daten verlangt werden. Locarta löscht bzw. anonymisiert alle über den Nutzer gespeicherten Informationen innerhalb von 14 Tagen nach Eingabe des Löschantrags. Ausgenommen in beiden Fällen sind Daten, zu deren Aufbewahrung Locarta gesetzlich verpflichtet ist.