Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mulan
  4. News
  5. „Keine Zeit zu sterben“ und weitere Filme: So wirkt sich Corona auf die Kinostarts 2021 aus

„Keine Zeit zu sterben“ und weitere Filme: So wirkt sich Corona auf die Kinostarts 2021 aus

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

© Universal / Disney

Der Coronavirus wirbelt weiterhin die Pläne Hollywoods durcheinander. Erneut verschieben sich etliche Kinostarts, wir liefern euch die aktuelle Übersicht.

COVID-19, gemeinhin schlicht als Coronavirus bezeichnet, wirkt sich weiterhin auf die Gesellschaften dieser Welt aus. Hollywood ist davor nicht gefeit, entsprechend wurden gefühlt alle Kinostarts verschoben. Nach dem Kinostart von „Tenet“ hätte man meinen können, dass es jetzt wieder bergauf geht. Doch weiterhin werden etliche Kinostarts verschoben. Auf diese Filme dürfen wir uns aber vorerst in 2021 freuen:

Diese Kinostarts wurden wegen des Coronavirus verschoben

Alle betroffenen potentiellen Blockbuster:

Disney+ wird bald teuer: Holt euch vorher das Jahresabo und spart damit Geld

Falls ihr nach Alternativen zum Kinobesuch sucht:

Denken wir doch lieber an schönere Zeiten zurück: Wie gut habt ihr im vergangenen Kinojahr aufgepasst?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories