Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Antlers

Antlers

Kinostart: 28.10.2021

Antlers: Übernatürlicher Horrorfilm mit Jesse Plemons und Keri Russell über einen kleinen Jungen und den überlieferten Wendigo-Mythos.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Übernatürlicher Horrorfilm mit Jesse Plemons und Keri Russell über einen kleinen Jungen und den überlieferten Wendigo-Mythos.

In einer kleinen Stadt in Oregon unterrichtet Julia Meadows (Keri Russell) an der örtlichen Schule. Ihr Bruder Paul (Jesse Plemons) ist zum Sheriff der Örtlichkeit ernannt worden und berichtet ihr von schauerlichen Beobachtungen eines Bewohners. Die Hinweise verdichten sich auf einen ihrer Schüler, den jungen Lucas Weaver (Jeremy T. Thomas), der eher mit Stillschweigen als mit Esprit im Unterricht glänzt.

Besonders als im Unterricht überlieferte Mythen thematisiert werden, beginnt sich der Junge seltsam zu verhalten. Erst spät realisieren die Geschwister, dass der Junge in seinem Haus ein übernatürliches Wesen, dass direkt aus einem Mythos entsprungen sein könnte, geheim hält.

„Antlers“ – Hintergründe, Besetzung

Schauerliche Märchen und überlieferte Sagen gehören ebenso zum kulturellen Erbe wie Sehenswürdigkeiten und historische Ereignisse. Mit dem neuen Horrorfilm „Antlers“ beweisen Regisseur Scott Cooper („Black Mass“) und Produzent Guillermo del Toro („Shape of Water“) ihr Gespür für schauerliche Mythen, die eng mit der amerikanischen Kultur verbunden sind.

Die Geschichte basiert auf der Kurzgeschichte „The Quiet Boy“ (auf deutsch: „Der Stille Junge“) von Nick Antosca aus dem Jahr 2019. Darin geht es vornehmlich um den Wendigo-Mythos, einer Schauergestalt mit Geweih, die einen Menschen zum Kannibalismus bringt.

In der Filmadaption ließ sich Del Toro nicht nur vom Mythos inspirieren, sondern gab entscheidende Impulse für das Design der Kreatur: „Das Design muss Elemente enthalten, die völlig unnatürlich, fast surreal oder abstrakt sind.

„Antlers“ – Besetzung, Kinostart

Mit Keri Russell („The Americans“) und Jesse Plemens („Fargo“) hat das Team hochkarätige Stars für die Hauptrollen gefunden. Die Rolle des gequälten Lucas übernimmt Jeremy T. Thomas, der bislang in Fernsehrollen wie „Lore“ und „Paradise Lost“ auftrat.

„Antlers“ ist wie viele Kinofilme 2020 vom Coronavirus betroffen. Der geplante Kinostart im Jahr 2020 musste gestrichen werden, ein neuer Termin wurde auf den 28. Oktober 2021 datiert. Eine FSK-Einschätzung steht noch aus.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Antlers

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories