Alle Filme



  • Gojira, Mosura, Kingu Gidorâ: Daikaijû sôkôgeki

    Gojira, Mosura, Kingu Gidorâ: Daikaijû sôkôgeki

    Die Seelen gefallener Weltkriegssoldaten motivieren den Schrecken bzw. das Maskottchen der japanischen Nation in diesem vergleichsweise ernst intonierten, von allerhand Familienscharmützeln und teils drastisch bebilderten Kollateralschäden gesäumten Abenteuer von Godzilla und seinen alten Kameraden King Ghidorah, Mothra und Baragon. Liebevolle Modellarbeit und Menschen in Monsteranzügen ganz wie in alten Zeiten, doch...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Araburu tamashii-tachi

    Japans gleichermaßen fleißigster und verstörendster Filmemacher lässt die Handlungsstränge wild ins Kraut schießen, um sie anschließend kunstvoll miteinander zu verbinden. Mit Sinn für Situationskomik seziert Takashi Miike („Gozu“) die (Auto-)Mechanismen eines Gangsterbandenkrieges in Episoden aus den unterschiedlichsten Perspektiven und orientiert sich dabei handwerklich zur Überraschung aller, die Experimentelleres...

    von Takashi Miike
    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • InuYasha - Toki wo koeru omoi

    Nach „Dragonball Z“ und „Yu-Gi-Oh“ erfährt nun mit „InuYasha“ eine weitere erfolgreiche Animé-TV-Serie ihre abendfüllende Filmwerdung, und es wundert schon ein wenig, warum jene den Weg auf deutsche Leinwände fanden, dieses aber nicht. Inhaltlich gibt’s die üblichen Dämonenschlachten samt facettenreichem Trick- und Superkraftrepertoire, unterbrochen gelegentlich von der nach Landessitte verklemmten Liebesgeschichte...

    Genre:
    Animations- & Zeichentrickfilm
    Infos zum Film
  • Stacy

    In der trotz dichter Konkurrenz blutigsten und surrealsten Zombiekomödie der Woche kommen Splatterheads wie Slapstick-Gourmets gleichermaßen auf ihre Kosten, wenn Mädels in Matrosenuniform den Kugelhageltwist tanzen, der teutonisch radebrechende Psychoanalytiker namens Dr. Hundgott im intellektuellen Affekt die spartanische Studiodeko verwüstet und junge Damen zur komplexen Eliminierung stets in 165 Teile zerlegt...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Saiyuki Requiem

    Spielfilmfassung eines beliebten japanischen Anime, in dem vier Helden in eine Falle geraten.

    Genre:
    Animations- & Zeichentrickfilm
    Infos zum Film
  • Red Shadow: Akakage

    Red Shadow: Akakage

    Hiroyuki Nakano („Samurai Fiction“), vielbeachteter Jungregisseur aus dem Land der aufgehenden Sonne, verquickt chinesische Drahtseilakrobatik mit den schönsten Klischees aus fünfzig Jahren Ninjafilm-Geschichte und beweist, dass sich rasante MTV-Schnittmontage mit meditativen Gemälde-Totalen durchaus vertragen kann. Ein Quartett schöner junger Menschen versorgt das Actionklientel mit bequemen Identifikationsfiguren...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • The Yin Yang Master

    The Yin Yang Master

    Volksmärchen, Kostümabenteuer und verbürgte historische Ereignisse feiern ein aufwendiges Stelldichein in diesem nicht grundlos als Japans Antwort auf „Der Herr der Ringe“ apostrophierten, mit CGI-Effekten aller Preis- und Leistungsklassen reichlich unterfütterten Mittelalterepos. Die geschickte Mischung aus Fantasy, Action, Comedy und Herzschmerz rannte beim heimischen Kinopublikum offene Türen ein und sollte auch...

    von Yojiro Takita mit Hideaki Ito, Hiroyuki Sanada
    Genre:
    Fantasyfilm
    Infos zum Film
  • Manzan benigaki

    Manzan benigaki

    Farbenfrohes Porträt japanischer Kultur und der Menschen im Gebiet von Kaminoyama, deren Leben von einer kleinen roten Frucht bestimmt wird.

    Genre:
    Dokumentarfilm
    Infos zum Film
  • Tomie: Re-Birth

    In Nippon ist Horror-Stehaufmädchen Tomie ein Popstar wie hierzulande Jason oder Freddy Krueger: Immerhin schon fünf Kinofilme gehen auf die Kappe der Dame aus dem Jenseits, die im Gegensatz zu ihren US-Kollegen auch gerne mal ermordet wird, statt selbst zu morden. Aufgeschlossene Gruselfreunde erwartet ein äußerst tempoarmes, in beständige Düsternis getauchtes Mystery-Ratespiel mit fein abgestimmten Schocks und...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Otogiriso

    Otogiriso

    In eine Reihe mit jüngeren japanischen Horrorerfolgen wie „The Ring“ oder „Tomie“ gehört dieser optisch wie inhaltlich raffiniert verschlüsselte Horrortrip. Webcamperspektiven und der Weg als Ziel wecken Erinnerungen ans „Blair Witch Project“, bevor eine Serie schauriger Enthüllungen den Weg in weit komplexeres Terrain weist. Stilvoll und wendungsreich, wenngleich nicht immer allzu übersichtlich, adressiert der Indie-Schocker...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Pokémon: Mewtwo's Return

    Pokémon: Mewtwo's Return

    Auch das vierte Pokémon-Abenteuer des japanischen Filmemachers Kunihiko Yuyma setzt wie seine Vorgänger auf simple Zeichentrick-Technik und vertraute Figuren. In den bisherigen Pokémonserien hatte Mewtu bislang zwar nur kurze Auftritte, doch schon im ersten Kinofilm „Mew vs Mewtu“ trat das Über-Pokémon als Weltenbeherrscher auf. Diesmal zeigt Mewtu allerdings seine freundliche Pokémonseite, indem es die anderen...

    Genre:
    Animations- & Zeichentrickfilm
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Jisatsu Circle

    Szenen von außergewöhnlicher Drastik unter reger Kinderbeteiligung wecken beim geneigten Fernosthorrorfreund Erinnerungen an „Battle Royale“, wenn in dieser Mischung aus Internetkrimi, schwarzer Satire und kaltschnäuzigem Splatterhorrortrip die Mechanismen der medialen Massensuggestion seziert werden und dabei die Blutfontänen bis an die Zimmerdecke spritzen. Nicht alles wirkt stilvoll und durchdacht, doch sollte...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Honogurai mizu no soko kara

    Honogurai mizu no soko kara

    Japans Stephen King, Koji Suzuki, Dichter bereits von „The Ring“, schickt wieder einmal einer verstörten, alleinerziehenden Mutter eine Wasserleiche auf den Hals, und auch der Regisseur von „The Ring“, Hideo Nakata, ist zur Stelle, um das literarische Garn so schnörkellos und wortkarg wie möglich in lavaartig langsame, asphaltgraue Regenbilder von einmaliger Tristesse zu bannen. Trotz diverser Parallelen ist dies trotzdem...

    von Hideo Nakata
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • The Happiness of the Katakuris

    The Happiness of the Katakuris

    Japans Regie-Enfant-terrible Takashi Miike („Shinyuku Killers“) gibt sich wieder mal erlesen exzentrisch, wenn in dieser Komödie für beinahe die ganze Familie nach einer Eröffnung mit Stop-Motion-Knetfiguren niemand sich wegen ein paar origineller Todesfälle das Singen verbieten lässt. Bilder, die man nicht so schnell vergessen wird, rabenschwarze Situationskomik, für die das gleiche gilt, und Musicalchoreografien...

    von Takashi Miike
    Genre:
    Musikfilm
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Go

    Go

    Hinreißende Coming-Of-Age-Geschichte aus Japan, über einen jungen Koreaner, der seine erste Liebe und die Vorurteile einer rassistisch geprägten Umgebung erlebt.

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  1. Startseite
  2. Alle Filme