Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Eko eko azarak I - IV

Eko eko azarak I - IV

  

Filmhandlung und Hintergrund

Die vier Filme der japanischen "Eko Eko Azarak"-Reihe um eine junge Hexe.

„Eko Eko Azarak - Wizard of Darkness“: Hexe Misa sieht sich an ihrer neuen Schule mit einer rätselhaften Mordserie konfrontiert. „Birth of the Wizard“: Nach seltsamen Ereignissen erfährt die junge Misa von einem aus der Vergangenheit herbeigereisten Freund, dass sie eine Hexe ist. „The Dark Angel“: Junghexe Misa tritt einer Theatergruppe bei, die eine Vorliebe für satanistische Riten hat. „Awakening“: Misa wird als einzige Überlebende unter toten Teenies mit Gedächtnisverlust im Wald gefunden.

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Eko eko azarak I - IV: Die vier Filme der japanischen "Eko Eko Azarak"-Reihe um eine junge Hexe.

    Die vier Filme der japanischen „Eko Eko Azarak“-Reihe um die junge Hexe Misa auf der Basis des gleichnamigen Horrormangas, der in seinem Heimatland bereits seit den 50er Jahren populär ist. Deutlich härter und voyeuristischer als später entstandene Hollywood-Teeniehexenware à la „Charmed“ oder „Buffy“, bieten vor allem der erste Teil und das im Anschluss entstandene Prequel - beide von Sato Shimako mit Yoshino Kimika in der Hauptrolle inszeniert - ansprechende Unterhaltung für den Genrefreund, während die beiden folgenden Teile nach Regisseur- und Hauptdarstellerwechsel schwächer ausgefallen sind.
    Mehr anzeigen