Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Walking Dead
  4. News
  5. „The Walking Dead“ Staffel 11: Start, Handlung, Besetzung, alle Infos

„The Walking Dead“ Staffel 11: Start, Handlung, Besetzung, alle Infos

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

© 20th Century Fox Home Entertainment

Jetzt also doch: Das Ende von „The Walking Dead“ ist beschlossen. Nach einer verlängerten Staffel 11 endet die Zombieserie.

Die Nachricht dürfte Fans überrascht und schockiert haben: Das Ende von „The Walking Dead“ ist offiziell und kommt schon bald. 2022 fällt der Vorhang bei der Zombieserie, nach Staffel 11 ist es vorbei. Die wird immerhin deutlich ausgebaut, genau wie die vorherige Staffel.

Zunächst erwartet uns am 5. Oktober 2020 Folge 16 aus Staffel 10, bevor Fans sich auf sechs Extra-Episoden der aktuellen Season im Frühjahr 2021 freuen dürfen. Danach folgt die erweiterte Staffel 11 mit ganzen 24 Folgen.

 

Die nächste Folge von Staffel 10 erscheint dieses Jahr beim Sky Entertainment Ticket und Magenta TV

Wann startet Staffel 11 von „The Walking Dead“?

In einer Welt ohne Coronavirus hätten wir uns ab dem nächsten Monat über Staffel 11 der Zombieserie freuen dürfen. Da wir in einer solchen Welt aber leider nicht leben, müssen Fans sich ein ganzes Jahr länger gedulden. Die nächste Season soll erst im Herbst 2021 beginnen, wie comicbook.com berichtet.

Grund ist natürlich die verzögerte Produktion, wegen der schon Folge 16 von Staffel 10 verschoben wurde. Quasi als Überbrückung dienen die sechs Bonusfolgen der Season im Frühjahr 2021. Bis zum eigentlichen Finale sind es wohl noch zwei Jahre: Die letzte Folge von Staffel 11 und damit auch der gesamten Serie soll erst spät im Jahr 2022 erscheinen, wie Entertainment Weekly mitteilte.

 

Womöglich müsst ihr euch die Zeit mit diesen Serien-Highlights vertreiben (sofern sie erscheinen):

Wie geht es in Staffel 11 weiter? Wer ist noch dabei?

Maggie (Lauren Cohan) ist zurück! Das wissen wir sicher, denn bei der Verlängerung um eine elfte Staffel verkündeten die Verantwortlichen auch, dass das vertraute Gesicht nach ihrer Pause wieder ein fester Bestandteil der Serie wird. Sie dürfte allerdings nicht nur für ein positives Wiedersehen sorgen, immerhin ist Negan jetzt auf freiem Fuß, was Maggie gar nicht gefallen wird.

Dagegen steht uns die erste Staffel seit Jahren ohne Michonne bevor, denn Danai Gurira verabschiedete sich mit der zehnten Season von „The Walking Dead“.

Inhaltlich soll der Whisperer-Krieg mit Folge 16 von Staffel 10 seine letzte große Schlacht erleben, dafür steht uns eine komplett neue Gemeinschaft bevor: das Commonwealth. Eugene (Josh McDermitt) nahm bereits Kontakt zu dieser Gemeinde dank der mysteriösen Stephanie (Margot Bingham) auf. Zudem wird vermutet, dass Maggie sich die ganze Zeit über beim Commonwealth befand.

Das Commonwealth ist eine gewaltige, sichere Gemeinschaft, die Alexandria und Co. deutlich in den Schatten stellt. In den Comics besitzen sie sogar eine Arena, wo Bands Konzerte geben. Viele gehen außerdem ihren normalen Berufen nach, die sie bereits vor der Apokalypse ausübten. Hier liefern wir euch weitere Infos zum Commonwealth.

Gleichzeitig markiert das Commonwealth in den beendeten Comics aber auch den letzten Abschnitt der Geschichte. Wir können davon ausgehen, dass dies  auch für „The Walking Dead“ der Fall ist und die Serie der Vorlage folgt.

Einige Missverständnisse halten sich noch hartnäckig: 

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
„The Walking Dead“: 10 Dinge, die viele falsch verstanden haben

Wie geht es nach dem Ende von „The Walking Dead“ weiter?

Auch wenn die Hauptserie bald vorbei ist, geht das Zombie-Universum gefühlt erst richtig los. Gleich drei Spin-off-Serien zu „The Walking Dead“ erwarten uns. Darüber hinaus dürft ihr euch auf drei Rick-Grimes-Solo-Filme freuen.

Scott M. Gimple geht, der das gesamte TV-Universum von „The Walking Dead“ betreut, meinte vor Bekanntgabe des Endes zudem, dass das Ende der Comic-Vorlage nicht auch das Ende der Serie sein müsse. Dazu kommt es jetzt zwar nicht, aber vielleicht erzählen die Verantwortlichen die Geschichte in einer anderen Serie mit neuen Figuren quasi weiter, indem sie zur selben Zeit ansetzen.

Der Fantasie sind wenig Grenzen gesetzt, wichtig bleibt nur, dass die Fans weiterhin Interesse an „The Walking Dead“ haben.

Bis Staffel 11 erscheint, könnt ihr die Zeit nutzen, um euer Wissen unter Beweis zu stellen:

„The Walking Dead“-Quiz für Fans: Richtig oder Falsch?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare