Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Walking Dead - The Ones Who Live
  4. News
  5. Glorreiche Ära beendet: Überraschender „The Walking Dead“-Tod bringt Serien-Rekord in Gefahr

Glorreiche Ära beendet: Überraschender „The Walking Dead“-Tod bringt Serien-Rekord in Gefahr

Glorreiche Ära beendet: Überraschender „The Walking Dead“-Tod bringt Serien-Rekord in Gefahr
© IMAGO / BOBO

In gerade einmal sieben Jahren ist einer „The Walking Dead“-Figur etwas gelungen, das bis dato keinem anderen Charakter vergönnt war. Dieser Siegeszug ist nun vorbei.

Dass im „The Walking Dead“-Universum kein Leben sicher ist, hat das Zombie-Franchise bereits mehrmals bewiesen. Mit einem Serien-Tod im aktuellen Spin-off „The Ones Who Live“ geht allerdings eine Ära zu Ende, in der ein Charakter einen eindrucksvollen Rekord aufgestellt hatte. Um welche bedeutende Figur es sich handelt, erfahrt ihr im Stream bei MagentaTV – oder nachfolgend in unserem Artikel.

– Achtung: Es folgen Spoiler zu „The Ones Who Live“ Folge 5 –

Nebenfigur stellte „The Walking Dead“-Rekord auf

In der siebten Staffel feierte Pollyanna McIntosh ihr „The Walking Dead“-Debüt als Anführerin der Scavengers. Unter den Namen Anne und Jadis durchlief sie mehrere Stadien von einer Antagonistin zur Verbündeten und avancierte dabei zu einer wichtigen Nebenfigur. Zu Beginn der neunten Staffel besiegelte sie schließlich sogar das Schicksal von Rick Grimes (Andrew Lincoln), indem sie ihm dem Civic Republic Military (CRM) übergab. Damit sicherte sie sich eine Karriere im größten Militär des TWDU – und ein Comeback in den Ablegern „The Walking Dead: World Beyond“ sowie „The Walking Dead: The Ones Who Live“.

The Walking Dead: Rick Grimes – Wackelkopffigur, 18 cm

The Walking Dead: Rick Grimes – Wackelkopffigur, 18 cm

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.06.2024 15:46 Uhr

Dementsprechend ist Anne alias Jadis, ebenfalls bekannt unter dem Titel Warrant Officer Stokes, die einzige Figur im Franchise, die eine bedeutende Rolle in drei „The Walking Dead“-Serien eingenommen hat. Zwar waren auch Rick und Carol (Melissa McBride) in insgesamt drei Titeln zu sehen, in „Fear the Walking Dead“ absolvierten sie aber lediglich einen Gastauftritt im Staffel-4-Auftakt, der jeweils nur wenige Sekunden dauerte.

„The Ones Who Live“ beendet bedeutende Ära

Jedoch kommt Jadis‘ Erfolgsserie nun im Rahmen von „The Ones Who Live“ zu einem überraschenden Abschluss. Nachdem das Schicksal Michonne (Danai Gurira) und Rick wieder zusammengeführt hatte, planten sie entgegen der Sicherheitsregeln der Civic Republic ihre Flucht. Damit sah Jadis ihre Existenz und ihre Karriere im CRM bedroht, weshalb sie den einstigen Police Officer zu erpressen versuchte – ohne Erfolg. Eine wilde Verfolgungsjagd nahm ihren Lauf, die für Jadis in einem tödlichen Zombie-Biss endete. Rick erlöste sie schließlich per Kopfschuss von ihren Qualen.

The Walking Dead: Die komplette Serie

The Walking Dead: Die komplette Serie

Staffel 1 bis 11 im Box-Set als Blu-ray
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.06.2024 15:44 Uhr

Wer jetzt denkt, dass in Jadis das pure Böse schlummerte und ihr Tod damit einwandfrei gerechtfertigt war, irrt: Tatsächlich sah Rick bis zu ihrem Ableben einen guten Willen in ihr, der einzig durch das CRM getrübt wurde. Und damit sollte er recht behalten: Bevor Jadis ihren letzten Atemzug nahm, verriet sie Rick und Michonne, wo sie die Unterlagen versteckt hält, die die Existenz von Alexandria beweisen. So müssen sie zwar noch einmal ins Lager des Feindes zurückkehren, dennoch gab ihnen Jadis die Chance, all ihre Liebsten retten zu können.

Anzeige

Wer noch vor Jadis das Zeitliche segnen musste, seht ihr im Video:

Nach Serien-Tod: Jadis‘ Rekord könnte bald gebrochen werden

Nach Jadis‘ Tod steht nun die Frage im Raum, ob ihr „The Walking Dead“-Rekord künftig gebrochen werden könnte. Und die Antwort lautet: Ja! Denn Franchise-Chef Scott M. Gimple plant derzeit ein riesiges Serien-Crossover, das die aktuellen Spin-offs zusammenführen soll. Damit könnten unter anderem Rick, Carol, Daryl (Norman Reedus), Maggie (Lauren Cohan) und Negan (Jeffrey Dean Morgan) einen neuen Bestwert aufstellen. Allerdings handelt es sich bei all diesen Charakteren um Hauptfiguren. Eine Nebenfigur steht aber ebenfalls schon in den Startlöchern, um Jadis Konkurrenz zu machen. Denkbar wäre, dass Morgan Jones (Lennie James) bald wieder mit von der Partie sein könnte. Einige Easter Eggs hat „The Ones Who Live“ schon gestreut

Anzeige

Bis es Neuigkeiten gibt, könnt ihr austesten, wie gut ihr euch mit der Zombie-Welt auskennt:

Das große „The Walking Dead“-Quiz: Schaffst du 12/15 Punkten?

Hat dir "Glorreiche Ära beendet: Überraschender „The Walking Dead“-Tod bringt Serien-Rekord in Gefahr" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige