Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme März 1990

  • Der Rosenkrieg
    • Kinostart: 01.03.1990
    • Komödie
    • 16
    • 116 Min

    Schwarze Komödie mit Michael Douglas und Kathleen Turner, die sich bis aufs letzte Hemd nach der Scheidung um ihr Eigenheim streiten.

  • Charlie - Alle Hunde kommen in den Himmel
    • Kinostart: 29.03.1990
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 0
    • 85 Min

    Aufwendiger Zeichentrickfilm aus der erfolgreichen Schmiede von Don Bluth, die mit „Feivel der Mauswanderer“ und „In einem Land vor unserer Zeit“ überwältigende Erfolge zu verzeichnen hatte. Einen großen Reiz gewinnt die Produktion dadurch, daß sie überdeutlich auf Klassiker der „Schwarzen Serie “ anspielt und ihre Helden stark negativ gefärbt präsentiert. Wenn die in der Tierwelt angesiedelte Zeichentrick-Fassung...

    • Kinostart: 08.03.1990
    • Actionfilm
    • 12
    • 90 Min

    Packender Actionfilm um den erbitterten Kampf zweier „Kalter Krieger“. Regieprofi John Frankenheimer versucht nach Glanzleistungen wie „52 Pick Up“ und „Dead Bang“ aus diesem nicht mehr ganz zeitgemäßen Lehrstück das Beste zu machen. Etwaige Schwächen des Grenzspektakels macht seine namhafte Krieger-Truppe mühelos wett. Jürgen Prochnow („Das 7. Zeichen“), der unverwüstliche Roy Scheider („52 Pick Up“, „Hitman“)...

  • Dead Bang - Kurzer Prozeß
    • Kinostart: 15.03.1990
    • Thriller
    • 16
    • 103 Min

    Hartgesottener Cop-Thriller von Altmeister John Frankenheimer, in dem ein Privatdetektiv in eine Neonazi-Verschwörung gerät.

  • Tango & Cash
    • Kinostart: 29.03.1990
    • Thriller
    • 16
    • 101 Min

    Polizei-Action-Tour aus dem Hause Guber/Peters („Batman“), inszeniert von Andrei Konchalowsky („Runaway Train“). Sylvester Stallone (als Kaschmir-Cop) und Kurt Russell (als eine Art Schimanski in Kamikaze-Stimmung) spielen rivalisierende Kollegen, die zu Freunden werden. Im Kino verfolgten 1,2 Mio. Zuschauer das sehenswerte Duell der Superstars. Trotz mancher dramaturgischer Schwächen wird die temporeiche und zeitweise...

  • Miss Daisy und ihr Chauffeur
    • Kinostart: 15.03.1990
    • Drama
    • 6
    • 99 Min

    Mit 4 Oscars ausgezeichnete, anrührende Komödie von dem Australier Bruce Beresford („Ninas Alibi“, „Verbrecherische Herzen“), der mit heiterer Note und ein wenig Betulichkeit eine durch Rassen- und Religionskonflikte komplizierte Freundschaft schildert. Hervorragende Darsteller wie Jessica Tandy („Cocoon“), Morgan Freeman („Der stahlharte Prinzipal“) und Dan Aykroyd („Ghostbusters“) umschiffen gekonnt die Klippen aus...

    • Kinostart: 15.03.1990
    • Actionfilm
    • 16
    • 85 Min

    Spannende Highway-Actiontour als zynisches und düster-gewaltvolles drei-Personen-Stück. Die Regie führte Eric Red, der seine Qualitäten bislang nur als Drehbuchautor des Asphaltshockers „Hitcher - Der Highway-Killer unter Beweis stellte. Superstar Roy Scheider („52-Pick up“, „Marathon Mann“), Adam Baldwin („Full Metal Jacket“) und der junge Harley Cross bieten ausgezeichnete Leistungen, die fast immer über die kleinen...

    • Kinostart: 29.03.1990
    • Western
    • 12
    • 130 Min

    Weniger der Mythos des alten Westens, als vielmehr die Kluft zwischen Fakten und Legenden sind das Thema dieses großartigen Westerns mit „Rain Man“-Dustin Hoffman als Jack Crabb in allen Phasen des Alterns. Arthur Penn („Bonnie & Clyde“, „Der amerikanische Traum“) hat diesen immergrünen Programmkino-Hit mit ausgezeichneter Besetzung realisiert. Auf Video empfiehlt er sich vor allem für solche Fachgeschäfte, die gute...

  • Das Lange Elend
    • Kinostart: 29.03.1990
    • Komödie
    • 12
    • 92 Min

    Britische Komödie um das Auf und Ab in der Liebe und im Leben, die für Jeff Goldblum („Die Fliege“, „Zebo der Dritte…“) eine Paraderolle bereithält. Der Komiker Mel Smith („Star Cracks“) hatte bei seinem Regiedebüt mit Rowan Atkinson einen britischen Starkomiker zur Verfügung, der Teile seiner echten Show beisteuerte. Ein kleines Juwel, das den intellektuellen amerikanischen Witz Woody Allens mit schwarzem englischen...

    • Kinostart: 22.03.1990
    • Horrorfilm
    • 16
    • 92 Min

    Die vierte Verfilmung des klassischen Schauerromans ist völlig auf Horror-Superstar Robert Englund (der Freddy aus „Nightmare on Elm Street“) zugeschnitten, der sich als psychopathischer Mörder richtig wohl zu fühlen scheint. Größter Wert wurde daneben auf verblüffende, oft drastische Spezialeffekte und eine opulente Ausstattung gelegt. Neues wurde dem insbesondere durch das Webber-Musical ungemein populären Stoff...



  • Music Box - Die Ganze Wahrheit
    • Kinostart: 29.03.1990
    • Drama
    • 12
    • 125 Min

    Eindringliches Justiz- und Familiendrama, das in Berlin mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet wurde. Regisseur Costa Gavras („Verraten“) vermag neben Sidney Lumet kritische Stoffe am souveränsten umzusetzen und zeigt am extremen Beispiel, wie wenig Kinder von ihren Eltern wissen. Dank des ausgezeichneten Spiels von Armin Müller-Stahl („Avalon“) und Weltstar Jessica Lange („Tootsie“) wird die Manipulierbarkeit von Gefühlen...

    • Kinostart: 08.03.1990
    • Drama
    • 12
    • 117 Min

    Bewegendes, sehr professionell gemachtes Familiendrama, produziert von Steven Spielbergs „Amblin Entertainment“. Das Spielfilmdebüt von Gary David Goldberg, bis dato Spezialist für TV-Serien-Hits wie etwa „Family Ties“ mit Michael J. Fox, besticht durch exzellente schauspielerische Leistungen, besonders von Altstar Jack Lemmon und „Oscar“-Preisträgerin Olympia Dukakis, bewegt sich jedoch mitunter in Gefilden allzu...

    • Kinostart: 08.03.1990
    • Komödie
    • 16
    • 94 Min

    Freche, zynische Komödie mit surrealen Einfällen von dem in Großbritannien bereits als Kultfilmregisseur gefeierten Bruce Robinson („Withnail & I“) über die schizoiden Züge der Werbetreibenden. Meisterhaft steigert sich Richard E. Grant („Warlock“, „Land der schwarzen Sonne“) in höchst skurrile Seelenqualen, auf die Rachel Ward („Dornenvögel“) angemessen reagiert. Die bissige Satire über die Lebenskrise eines...

  • Verbrechen und andere Kleinigkeiten
    • Kinostart: 01.03.1990
    • Drama
    • 12
    • 104 Min

    Woody Allens brillante Mixtur aus Drama und Komödie verschmilzt durch einen Kunstgriff mühelos zwei voneinander unabhängige Geschichten aus dem jüdischen Intellektuellenmilieu New Yorks. An der Seite von Martin Landau („Tucker“) steht Woody Allen endlich wieder einmal selbst vor der Kamera und schaukelt den Zuschauer durch Gefühlswallungen vom Gelächter bis zum schieren Entsetzen. Eine Viertelmillion Kinogänger...

  • Schwarzer Regenbogen
    • Kinostart: 22.03.1990
    • Thriller
    • 16
    • 103 Min

    Spannender, atmosphärisch dichter Thriller mit übersinnlichem Touch und großer Besetzung. Regisseur Mike Hodges, dessen „Auf den Schwingen des Todes“ deutschen Videofreunden noch in bester Erinnerung seien dürfte, kann diesmal mit dem Star-Trio Rosanna Arquette („Die Zeit nach Mitternacht“, „Im Rausch der Tiefe“), Tom Hulce („Amadeus“) und dem zweifachen Oscar-Preisträger Jason Robards („Spiel mir das Lied vom Tod“...

  • Magnolien aus Stahl
    • Kinostart: 15.03.1990
    • Drama
    • 12
    • 118 Min

    Bewegende Tragikomödie von Altmeister Herbert Ross („Mach’s noch einmal, Sam“) um Frauenfreundschaft und Nachbarschaftshilfe im Kleinstadtmilieu der amerikanischen Südstaaten. Eine großartige Ensembleleistung mit einer einmaligen Starbesetzung: Shirley MacLaine, Dolly Parton, Daryl Hannah, Sally Field, Olympia Dukakis und „Pretty Woman“ Julia Roberts, die für den Oscar als beste Nebendarstellerin nominiert wurde....

    • Kinostart: 16.03.1990
    • Drama
    • 115 Min
    • Kinostart: 15.03.1990
    • Komödie
    • 12
    • 107 Min

    Louis Malle ist mit dieser Maikomödie ein leichtfüßig unterhaltender Film der Extraklasse gelungen. Feinsinnig registriert die Kamera Figuren, die zwischen ihrer Normalität und einem Ausnahmezustand hin und her pendeln, um am Ende doch wieder nur normal zu sein. Wenn auch Malle mit „Eine Komödie im Mai“ nicht an die Qualität von „Auf Wiedersehen Kinder“ heranreicht, so wird dieser Film schon wegen der großartigen...

    • Kinostart: 29.03.1990
    • Musikfilm
    • 12
    • 101 Min

    Seinen neuen Tanzfilm nach bewährtem „Dance Academy“-Muster hat Regisseur Ted Mather diesmal rund um „Anna“-Star Silvia Seidel inszeniert. Die maßvoll einfallsreiche Geschichte des sentimentalen Sozialmärchens dient vornehmlich der besseren Verknüpfung moderner und klassischer Tanzeinlagen. Die Verbindung von Tanz- und Love-Story, die im Kino unter dem Titel „Ballerina“ nicht den erwarteten Erfolg zeitigte, will dafür...

    • Kinostart: 27.03.1990
    • Erotikfilm
    • 16
    • 70 Min

    „Große Frauen, großer Appetit, großer Ärger“ ist Russ Meyers Erfolgsrezept bei dieser wogenden Tittenschau in knalligen Farben aus den 60er Jahren. Der ungekrönte König des Sexfilms zählt die kurzweilige Moritat von lauter Verlierern, deren Schicksal direkt auf eine Katastrophe zusteuert, zu seinen Lieblingsfilmen und versetzt sie mit Mustern des Kriminalfilms. Auch wenn Meyer der Handlungsfaden manchmal entgleitet...

    • Kinostart: 09.03.1990
    • Drama
    • 12
    • 114 Min

    Ironisches Gesellschafts- und Justizdrama, 1965 in der DDR verboten.