Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hitman

Hitman

Kinostart: 15.03.1990
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon
  • Kinostart: 15.03.1990
  • Dauer: 85 Min
  • Genre: Actionfilm
  • FSK: ab 16
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: unbekannt

Filmhandlung und Hintergrund

Spannende Highway-Actiontour als zynisches und düster-gewaltvolles drei-Personen-Stück. Die Regie führte Eric Red, der seine Qualitäten bislang nur als Drehbuchautor des Asphaltshockers „Hitcher - Der Highway-Killer unter Beweis stellte. Superstar Roy Scheider („52-Pick up“, „Marathon Mann“), Adam Baldwin („Full Metal Jacket“) und der junge Harley Cross bieten ausgezeichnete Leistungen, die fast immer über die kleinen...

Der alternde Profikiller Cohen und sein psychopathischer Partner Tate sollen den neunjährigen Travis nach Houston bringen. Der Junge war Zeuge eines Mordes, und die Mafia interessiert sich dafür, was er gesehen hat. Trotz Polizeipräsenz gelingt Cohen und Tate der erste Teil des Auftrages. Sie töten die Beamten und die Eltern des Jungen. Auf der Fahrt erweist sich der Kleine als abgefeimter Intrigant, der die Killer gegeneinander aufhetzt und für sein Überleben auf den pragmatischen Cohen setzt. Tate bleibt auf der Strecke. Der tödlich angeschossene Cohen schafft es mit Travis noch bis nach Houston, bevor er sich in aussichtsloser Situation selbst die Kugel gibt.

Neunjähriger hetzt zwei Profikiller aufeinander, die ihn der Mafia ausliefern sollen. Spannendes, knallhartes und zynisches Road Movie vom „Hitcher“- und „Blue Steel“-Autor Eric Red.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Spannende Highway-Actiontour als zynisches und düster-gewaltvolles drei-Personen-Stück. Die Regie führte Eric Red, der seine Qualitäten bislang nur als Drehbuchautor des Asphaltshockers „Hitcher - Der Highway-Killer unter Beweis stellte. Superstar Roy Scheider („52-Pick up“, „Marathon Mann“), Adam Baldwin („Full Metal Jacket“) und der junge Harley Cross bieten ausgezeichnete Leistungen, die fast immer über die kleinen inszenatorischen Schwächen des Regiedebütanten hinweghelfen. Eine Genre-Begegnung der hartgesottenen Art, die in der Videothek echte Steher-Qualitäten zeigen könnte.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Hitman 2 mit Timothy Olyphants?

    Kino.de Redaktion26.05.2010

    Im Oktober soll mit den Dreharbeiten zu Hitman 2 begonnen werden und als Regisseur wurde der spanische Regisseur Daniel Benmayor verpflichtet. Dieser hatte zuvor viele Werbeclips inszeniert und feierte sein Spielfilmdebüt mit dem Actionfilm Paintball. Was dem Projekt nun noch fehlt, ist ein Darsteller für die Rolle von Agent 47. In Hitman wurde dieser von Timothy Olyphant dargestellt, doch dieser hat sich bisher noch...

  • Vin Diesel ist der "Hitman"

    Kino.de Redaktion15.06.2005

    Schauspieler Vin Diesel, der zuletzt in der Komödie The Pacifier zu sehen war, kehrt mit dem Projekt Hitman wieder ins Actiongenre zurück. Das Projekt basiert auf der gleichnamigen und bisher dreiteiligen Videospiel-Franchise, die weltweit über acht Millionen mal über den Ladentisch ging. Im Zentrum des Spiels steht der glatzköpfige und stielvoll gekleidete Söldner Agent 47, der für „The Agency“ tötet. Wann die...