Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme 1957

  • Wenn die Kraniche ziehen

    Wenn die Kraniche ziehen

    • Kinostart: 06.06.1958
    • Drama
    • 12
    • 95 Min

    Der gebürtige Georgier Michail Kalatosow (Kalatososchwili) errang internationale Anerkennung durch den tiefen Humanismus, mit dem er das Leitmotiv der damaligen sowjetischen Filme, den Großen Krieg, behandelt. Anstatt - wie üblich - dessen Großartigkeit zu loben, zeigt er die Schicksale, die an diesem Krieg auf tragische Weise zerbrechen. Anstatt sentimental zu werden, verlässt er sich auf die Tradition der expressionistischen...

  • Das einfache Mädchen

    Das einfache Mädchen

    • Kinostart: 23.08.1957
    • Komödie
    • 12
    • 94 Min

    Konventioneller musikalischer Verwechslungsspaß mit gutem Gespür fürs Publikum der 1950er-Jahre.

  • Ferien auf Immenhof

    Ferien auf Immenhof

    • Kinostart: 03.09.1957
    • Drama
    • 6
    • 94 Min

    Betont harmlose und überaus vorhersehbare Familienunterhaltung.

  • Ober, zahlen!

    Ober, zahlen!

    • Kinostart: 27.06.1957
    • Komödie
    • 12
    • 95 Min

    Harmlose Caféhaus-Komödie mit Obergrantler Hans Moser und seinem Partner Paul Hörbiger.

  • Rächer der Enterbten

    • Kinostart: 22.03.1957
    • Western
    • 92 Min

    In Rückblenden angelegter Western, der die letzten 18 Jahre des Banditen Jesse James schildert.

  • Zeugin der Anklage

    Zeugin der Anklage

    • Kinostart: 28.02.1958
    • Drama
    • 12
    • 114 Min

    Agatha Christie, deren Theaterstück als Vorlage für Billy Wilders Gerichtsklassiker diente, war tief beeindruckt von dem Können des Regisseurs. Wilders Verfilmung ist nicht nur mindestens so spannend wie die Vorlage, sie wartet auch mit einer fantastischen Darstellerriege auf: Die Hauptrollen werden von Marlene Dietrich (Christine), Tyrone Power (Leonard) und Charles Laughton (Sir Robarts) unvergesslich gespielt. Obwohl...

  • Aufruhr im Schlaraffenland

    • Kinostart: 15.09.1957
    • Kinder- & Familienfilm
    • 6
    • 80 Min

    Harmlos märchenhafte Unterhaltung für Groß und Klein.

  • Ein König in New York

    Ein König in New York

    • Kinostart: 14.08.1997
    • Komödie
    • 6
    • 111 Min

    Charly Chaplins bittere und autobiografisch geprägte Satire auf die McCarthy-Ära.



  • Gold aus heißer Kehle

    Gold aus heißer Kehle

    • Kinostart: 17.01.1958
    • Musikfilm
    • 12
    • 102 Min

    Zweiter, autobiographisch gefärbter Spielfilm mit dem "King of Rock'n'Roll".

  • Sayonara

    • Kinostart: 27.02.1958
    • Drama
    • 12
    • 147 Min

    Marlon Brando liebt in Japan.

  • Der falsche Mann

    Der falsche Mann

    • Kinostart: 02.08.1957
    • Thriller
    • 12
    • 107 Min

    Ein Mann wird beschuldigt, einen Raubüberfall begangen zu haben. Verzweifelt sucht er nach Zeugen, die seine Unschuld beweisen sollen.

  • Die Brücke am Kwai

    Die Brücke am Kwai

    • Kinostart: 07.03.1958
    • Kriegsfilm
    • 12
    • 162 Min

    Alec Guinness brilliert in David Leans mehrfach Oscar-prämierten Kriegsdrama um gefangene britische Soldaten, die unter Todesqualen eine Brücke errichten.

  • Interpol ruft Berlin

    • Kinostart: 27.02.1959
    • Kriminalfilm
    • 12
    • 85 Min

    Britischer Krimi, in dem ein unbescholtener Londoner Arzt des Mordes verdächtigt wird.

  • Die Glocke von Friedland

    • Kinostart: 20.11.1957
    • Drama
    • 12
    • 68 Min

    Spielfilm-Dokumentation über das berühmte niedersächsische Durchgangslager.

  • Stvorení sveta

    • Animations- & Zeichentrickfilm

    Zeichentrickfilm nach dem Bestseller von Jean Effel.

  • Die Erfindung des Verderbens

    • Kinostart: 04.04.1968
    • Science-Fiction-Film
    • 6
    • 81 Min

    Mischung aus Real- und Trickfilm, die der tschechische Trickfilmpionier Karel Zeman nach einer Vorlage von Jules Verne kreierte.

  • Witwer mit fünf Töchtern

    • Kinostart: 06.09.1957
    • Komödie
    • 12
    • 96 Min

    Ein Bibliothekar und Schlossverwalter, Witwer mit fünf quirligen Töchtern, sucht eine Haushälterin und findet eine Frau.

  • Die Zürcher Verlobung

    Die Zürcher Verlobung

    • Kinostart: 02.10.1997
    • Komödie
    • 12
    • 107 Min

    Amüsante Käutner-Komödie um eine Amateurschriftstellerin, die zwischen zwei Männern schwankt.

  • Perri

    • Kinder- & Familienfilm
    • 75 Min