Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Der dritte Mann

    Der dritte Mann

    • Kinostart: 06.01.1950
    • Thriller
    • 12
    • 108 Min

    Atmosphärisch überaus dichte Verfilmung des gleichnamigen Kriminalromans von Graham Greene, von dem auch das Drehbuch stammt. Carol Reed nutzte die Expressivität des zerbombten Wiens, um eine düstere Grundstimmung zu schaffen, in der sich Joseph Cotton und Orson Welles als ehemalige Freunde gegenüberstehen (wobei letzterer erst in der zweiten Hälfte des Films in Erscheinung tritt). Neben der spektakulären Kameraführung...

  • Fantasia

    Fantasia

    • Kinostart: 30.04.1987
    • Musikfilm
    • 12
    • 114 Min

    Meisterwerk von Walt Disney in der verschiedener klassischer Kompositionen mit tollen Animationen verbunden werden

  • Bambi

    Bambi

    • Kinostart: 17.06.1993
    • Kinder- & Familienfilm
    • 6
    • 65 Min

    Disneys Klassiker können auch Jahrzehnte nach ihrer Herstellung immer noch die Massen in den Kinos begeistern. Der Sensationserfolg der Wiederaufführung von „Das Dschungelbuch“ (bereits über drei Mio. Zuschauer) dürfte sich mit dem angejahrten Rehkitz „Bambi“ durchaus fortsetzen lassen.

  • Ist das Leben nicht schön?

    Ist das Leben nicht schön?

    • Kinostart: 25.12.1962
    • Drama
    • 130 Min

    Frank Capra, der Meister leichtfüßiger und zugleich tiefgründiger Komödien, lief mit „Ist das Leben nicht schön?“ zu seiner Höchstform auf. Sein Film über den Sinn der guten Taten im Leben erwies sich selbst als gute Tat, unterhielt und ermutigte er doch das vom zweiten Weltkrieg gezeichnete Publikum auf intelligente und angenehme Art und Weise. Der sanfte Held des Filmes, James Stewart, eignet sich mit seinem...

  • Die Drei Musketiere

    Die Drei Musketiere

    • Kinostart: 01.09.1950
    • Abenteuerfilm
    • 12
    • 128 Min

    Temporeiche Verfilmung des historischen Abenteuerromans von Alexandre Dumas, in der die Vorlage als humor- und phantasievolles Mantel-und-Degen-Spektakel umgesetzt wird. Unter der Regie von George Sidney glänzt Gene Kelly in der Rolle des D’Artagnan mit Fechtkünsten und akrobatischen Einlagen, während Lana Turner durch ihre unwiderstehliche erotische Ausstrahlung eine perfekte Milady de Winter abgibt. Ein grandioser...

  • Casablanca

    Casablanca

    • Kinostart: 21.06.2007
    • Drama
    • 12
    • 102 Min

    Meisterhaftes Drama von Michael Curtiz mit Humphrey Bogart als zynischer Aussteiger, der im Zweiten Weltkrieges seine große Liebe, Ingrid Bergman, trifft.

  • Kinder des Olymp

    Kinder des Olymp

    • Kinostart: 09.12.2004
    • Drama
    • 12
    • 189 Min

    Poetisches Meisterwerk von Marcel Carné über das Leben und Lieben einer Frau zwischen drei Männern im Paris des 19. Jahrhunderts.



  • Wem die Stunde schlägt

    Wem die Stunde schlägt

    • Kinostart: 12.01.1951
    • Drama
    • 16
    • 130 Min

    Melodrama nach dem gleichnamigen Roman von Ernest Hemingway mit Gary Cooper und Ingrid Bergman.

  • Im Zeichen des Zorro

    Im Zeichen des Zorro

    • Kinostart: 12.07.1949
    • Abenteuerfilm
    • 12
    • 93 Min

    Klassiker unter den Mantel-und-Degen-Filmen: Zorro kämpft gegen die spanischen Unterdrücker in Kalifornien.

  • Pinocchio

    Pinocchio

    • Kinostart: 01.09.1994
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 0
    • 88 Min

    Disneys Zeichentrickklassiker über die zum Leben erweckte Holzpuppe gehört in jede Familienvideosammlung.

  • Der große Diktator

    Der große Diktator

    • Kinostart: 30.12.2004
    • Komödie
    • 12
    • 124 Min

    In seiner einzigartigen Satire auf Hitler und die Nationalsozialisten gelang es Charlie Chaplin durch seine Doppelrolle, seine pantomimischen Fähigkeiten mit der von ihm bislang verschmähten Form des Tonfilms zu verbinden: während die Figur des Friseurs Charlie zunächst hauptsächlich von der Pantomime lebt, überschüttet der Diktator Hynkel das Publikum mit einem ungebremsten Wortschwall. Chaplin verwendete dabei...

  • Die Feuerzangenbowle

    Die Feuerzangenbowle

    • Kinostart: 28.01.1944
    • Komödie
    • 12
    • 97 Min

    Evergreen der deutschen Komödie mit Heinz Rühmann.

  • Weißer Oleander

    Weißer Oleander

    • Kinostart: 08.04.1952
    • Kriminalfilm
    • 16
    • 106 Min

    Vincent Price gibt sich dem Rauschgift hin.

  • Rebecca

    Rebecca

    • Kinostart: 30.10.1951
    • Thriller
    • 16
    • 130 Min

    Klassischer Hitchcock-Thriller nach Vorlage von Daphne du Maurier, in dem eine Frischverheiratete hinter das düstere Geheimnis um ihre Vorgängerin kommt.

  • Stolz und Vorurteil

    • Kinostart: 29.12.1945
    • Drama
    • 116 Min

    Sir Laurence Olivier in einer Verfilmung des wohl bekanntesten Romans von Jane Austen.

  • Die besten Jahre unseres Lebens

    Die besten Jahre unseres Lebens

    • Kinostart: 01.06.1948
    • Drama
    • 170 Min

    Legendäres Kriegsheimkehrerdrama con William Wyler, das anhand von drei Fallbeispielen schildert, welche Probleme ehemalige Soldaten haben, sich nach ihrem Einsatz wieder im bürgerlichen Leben einzugliedern.

  • Der Seeräuber

    • Abenteuerfilm
    • 85 Min

    DER Klassiker des Piratenfilms und Vater von "Fluch der Karibik".

  • Die Frau meiner Träume

    Die Frau meiner Träume

    • Kinostart: 12.06.1953
    • Musikfilm
    • 16
    • 99 Min

    Sensationell erfolgreicher und teuerster europäischer Farbfilm der vierziger Jahre mit Marika Rökk in einer ihrer besten Rollen.

  • Drei Caballeros

    • Kinostart: 14.12.1945
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 71 Min

    Diese klassische Südamerika-Hommage aus den Disney-Studios der vierziger Jahre gilt als technische Meisterleistung und, wegen seiner in Realfilm integrierten Animationssequenzen, als wichtiger Ahne von modernen Erfolgsfilmen wie „Falsches Spiel mit Roger Rabbit“ oder „Cool World“. Legende wurden in den Staaten auch die weitläufigen Songpartien, die auf heutige, jüngere Cartoonkonsumenten vielleicht eher antiquiert...

  • Carl Peters

    • Kinostart: 20.03.1941
    • Drama
    • 0
    • 116 Min

    NS-Propagandadenkmal über einen Verfechter der deutschen Kolonialpolitik.

  • Das Gespenst von Canterville

    Das Gespenst von Canterville

    • Komödie

    Nach Motiven der gleichnamigen Erzählung von Oscar Wilde. Norman McLeod, der mit Hauptdarsteller Charles Laughton nicht zu Recht kam, gab die Inszenierung der Gespensterkomödie an Jules Dassin ab, der seit 1941 in den USA arbeitete. Laughton durfte seinem Affen Zucker geben. Die Soldaten sehen die Engländer als „Rebellen aus den Kolonien“ und geben dem Gespenst Öl für seine rasselnden Ketten. 1996 entstand ein TV-Remake...

  • Ali Baba und die vierzig Räuber

    Ali Baba und die vierzig Räuber

    • Kinostart: 13.06.1950
    • Abenteuerfilm
    • 12
    • 87 Min

    Buntes Abenteuer aus "1001 Nacht" mit guten Dieben, bösen Kalifen und schönen Frauen.