Schlüsselrolle in „Blade Runner 2“ geht an Jared Leto

Alexander Jodl |

Jared Leto Poster

Regisseur Denis Villeneuve will das immense Talent von Jared Leto in seiner Fortsetzung des Kultfilms „Blade Runner“ zum Einsatz bringen.

Auch, wenn sein so spektakulär angekündigter Auftritt als Superschurke Joker in der „Suicide Squad“ sich letztlich als Sturm im Wasserglas entpuppte: Seiner Karriere hat Jared Leto damit offenbar nicht geschadet. Der Oscar-gekrönte Schauspieler komplettiert jetzt die Fortsetzung des Kultfilms „Blade Runner“, an der Regisseur Denis Villeneuve („Sicario“) zur Zeit arbeitet.

Welche Rolle Leto in dem Science-Fiction-Spektakel übernimmt, das etliche Jahrzehnte nach dem Original von 1982 spielen soll, ist leider noch geheim. Eine Schlüsselrolle sei es, wurde lediglich kommuniziert. Was nicht sehr aussagekräftig ist, da auch der Rest des Plots noch unter Verschluss gehalten wird.

Bislang steht lediglich fest, dass Harrison Ford seine Kultfigur des abgehalfterten Detektivs Rick Deckard wiederbeleben wird. Ob er jedoch erneut zur Jagd auf rebellische Androiden, sogenannten Replikanten, gezwungen wird – oder sich endgültig auf deren Seite geschlagen hat, liegt noch im Dunkeln.

In „Blade Runner 2“ wird Jared Leto unter anderem seinen Kollegen Ryan Gosling, Robin Wright und Dave Bautista begegnen, die darin ebenfalls Aufgaben übernehmen. Welche genau, sehen wir spätestens im Oktober 2017, wenn das Werk auch bei uns in die Kinos kommen wird.

Der Trailer zu „Blade Runner“

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Jared Leto
  5. Schlüsselrolle in „Blade Runner 2“ geht an Jared Leto