The Walking Dead Poster

Keine Vertragsverlängerung? Nächster „The Walking Dead“-Star vor dem Weggang

Ronny Zimmermann  

Fans der Zombie-Horror-Serie „The Walking Dead“ mussten in den vergangenen Jahren immer wieder stark sein, wenn die Macher entschieden, einen ihrer Lieblingscharaktere dem vielseits gefürchteten Serientod zuzuführen. Zuletzt traf diese Entscheidung einen der bekanntesten Charaktere und jetzt scheint sich das Ausscheiden eines weiteren Langzeit-Überlebenden anzukündigen.

ACHTUNG: Dieser Artikel enthält SPOILER zur 8. Staffel von „The Walking Dead“

Wie Deadline berichtet, zeigt die amerikanische Filmindustrie derzeit starkes Interesse an der Schauspielerin Lauren Cohan, die in der beliebten Zombie-Serie „The Walking Dead“ die Rolle von Maggie Rhee spielt. So soll sie für sage und schreibe sechs neue Serien als Darstellerin im Gespräch sein. Im Zusammenhang mit ihrem derzeit noch nicht über die achte Staffel von „The Walking Dead“ hinaus verlängerten Vertrag, ist das für Fans der Serie und des Charakters eine Hiobsbotschaft.

Hickhack bei den Vertragsverhandlungen

Angaben von Deadline zufolge, soll sich Cohan bei den Verhandlungen zu ihrer Vertragserneuerung an den Gehältern ihrer männlichen Co-Stars Norman Reedus (Daryl Dixon) und Andrew Lincoln (Rick Grimes) orientiert haben, was zum Stillstand der Vertragsgespräche geführt haben soll. Beide verdienen erheblich mehr als ihre weiblichen Schauspielkolleginnen, allerdings sind sie in der Serie auch in viel mehr Szenen zu sehen.

Die Quellen, auf die sich Deadline bezieht, machen allerdings gegensätzliche Angaben. Angeblich soll sie sich stark um neue Engagements bemühen aber gleichzeitig sollen die Verhandlungen mit den Produzenten von „The Walking Dead“ noch voll im Gange sein.

Nach dem Serientod: Das machen die ehemaligen „The Walking Dead“-Darsteller heute

„The Walking Dead“-Fans müssen stark sein

Was diese Neuigkeiten für Fans von Lauren Cohans Charakter Maggie Rhee bedeuten, ist derzeit noch nicht ganz klar. Bis es keine gegenteiligen Meldungen gibt, müssen sie aber damit rechnen, dass die Witwe von Glenn und werdende Mutter seines Kindes mit dem Ende der achten Staffel aus der Serie ausscheiden könnte.

News und Stories

Kommentare