Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme September 2006

Beliebteste Filme

  • She's the Man - Voll mein Typ
    • Kinostart: 21.09.2006
    • Komödie
    • 0
    • 106 Min

    Teenage-Movie-Variante von Shakespeares "Was ihr wollt", in der sich Amanda Bynes als Junge ausgeben und ihren Mann stehen muss.

  • High School Musical
    • Kinostart: 04.09.2006
    • Musikfilm
    • 0
    • 98 Min

    Teeniefilm von "Dirty Dancing"-Choreograph Kenny Ortega, dessen Titel Programm ist.

  • Cars
    • Kinostart: 07.09.2006
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 116 Min

    Siebter CGI-Kinofilm aus dem Hause Pixar, bei dem wieder Firmenchef John Lasseter die Regie übernahm, um die Geschichte eines Sportautos mit großen Träumen zu erzählen.

  • Oh, wie schön ist Panama
    • Kinostart: 21.09.2006
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 73 Min

    Erste Verfilmung des Klassikers von Janosch über den kleinen Tiger und den kleinen Bär, die sich auf die Reise nach Panama machen, um festzustellen, dass es nirgends schöner ist als daheim.

  • Porco Rosso
    • Kinostart: 18.09.2006
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 94 Min

    Auch wenn die Gesichter der Figuren erst mal „Heidi“ ins Gedächtnis rufen, hat dieser Animationsfilm von Hayao Miyazaki („Prinzessin Mononoke„) nichts mit der altbackenen Geschichte seiner Serie gemein und bietet überraschungsreichen Spaß auch für Erwachsene. Europäisches Weltkrieg-Abenteuer - inspiriert u.a. vom Roten Baron oder „Casablanca“ - vor idyllischer italienischer Kulisse trifft hier auf Fantasy und Feminismus...

  • Snakes on a Plane
    • Kinostart: 07.09.2006
    • Horrorfilm
    • 16
    • 105 Min

    Wahnwitziger Horrorthriller über eine Unzahl von Schlangen, die an Bord eines Passagierflugzeugs Jagd auf Menschen machen.

  • Crank
    • Kinostart: 21.09.2006
    • Actionfilm
    • 18
    • 88 Min

    Actioner mit Jason Statham als Profikiller unter Zeit-Druck.

  • Find Me Guilty
    • Kinostart: 13.09.2006
    • Drama
    • 125 Min

    Erste Kinoregiearbeit von Altmeister Sidney Lumet seit 1999: Justizthriller über den längsten Mafiaprozess in der Geschichte der Vereinigten Staaten.

  • Klick
    • Kinostart: 28.09.2006
    • Drama
    • 6
    • 108 Min

    Hinreißende High-Concept-Komödie mit Adam Sandler, der eine Fernbedienung entdeckt, mit der man das tägliche Leben steuern kann.

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

  • Girls United - Alles oder Nichts
    • Kinostart: 28.09.2006
    • Komödie
    • 99 Min

    Im dritten Teil der „Bring It On“-Serie lernt ein Backfisch mit Nobelviertel-Pedigree dunkelhäutige Leute als Menschen mit beinahe ähnlichen Problemen schätzen und erobert an deren Seite in bester Underdog-Manier den nationenweit heiß begehrten Pokal für sexistische Pausenunterhaltung auf Schulsportveranstaltungen. Liebenswerter, professionell gewerkelter und größtenteils unterhaltsamer Eskapismus für von Eltern...

  • Swinger Club
    • Kinostart: 21.09.2006
    • Drama
    • 12
    • 95 Min

    Improvisationsdrama in zwei Akten um Vertrauenskrisen in Partnerschaften, dem Ende der Liebe und die Entblößung von Lebenslügen.

  • Melissa P.
    • Kinostart: 28.09.2006
    • Drama
    • 100 Min

    Frei nach einer die italienische Nation wahlweise erschütternden oder erheiternden Bestseller-Lebensbeichte der bei Drucklegung siebzehnjährigen Melissa Panarello aus dem gutkatholischen Sizilien inszenierte Jungregisseur Luca Guadagnino ein einfühlsames, atmosphärisch stimmiges, ohne amerikanische Teeniefilmzoten und -mätzchen auskommendes Heranwachsendendrama randvoll mit durchaus gewagten Sexszenen in bester italienischer...

  • Wut
    • Kinostart: 29.09.2006
    • Thriller
    • 89 Min

    TV-Thriller: Eine liberale Bildungsbürgerfamilie wird zur Zielscheibe für die Schikanen eines gewaltbereiten türkischen Jugendlichen.

  • World Trade Center
    • Kinostart: 28.09.2006
    • Drama
    • 12
    • 129 Min

    Erste Hollywood-Produktion, die sich unmittelbar mit dem Terroranschlag auf das World Trade Center am 11. September 2001 auseinandersetzt.

  • El Cantante
    • Kinostart: 12.09.2006
    • Drama
    • 116 Min

    Eine hierzulande wenig bekannte Showgeschichte entfaltet sich vornehmlich in Bühnenauftritten, Discobesuchen und drogengetränkten Limousinenfahrten dazwischen in diesem elegant inszenierten und trotz einer angeblich in Rekordzeit vollzogenen Produktion sehr hübsch designten Künstlerportrait mit passender Topstar-Besetzung. Keine geringeren als Jennifer Lopez und ihr Lebensgefährte Marc Anthony verkörpern glaubwürdig...

  • Puff, Puff, Pass
    • Kinostart: 28.09.2006
    • Komödie
    • 94 Min

    Kiffer-Klamauk auf simpelstem Level verspricht und hält diese von Co-Star Mekhi Phifer („8 Mile“) höchstpersönlich dirigierte Stoner-Komödie um zwei gammelige Nichtsnutze und ihre magischen Wege zu Drogen, Freizeit und jeder Menge Frauen. Das Patientenkollektiv in der Entzugsklinik bietet den idealen Nährboden für eine reiche Palette politisch unkorrekter Klischee-Attacken, inhaltlich reiht man ohne erkennbare Struktur...

  • Der Kick
    • Kinostart: 21.09.2006
    • Drama
    • 12
    • 85 Min

    Filmisches Protokoll für zwei Schauspieler um einen wahren Fall, in dem drei junge Männer einen 16-Jährigen folterten und töteten.

  • Water
    • Kinostart: 07.09.2006
    • Drama
    • 12
    • 117 Min

    Abschluss von Deepa Mehtas Elemente-Trilogie, in dem sie die Geschichte von 14 in einem Tempel lebenden indischen Witwen erzählt.

  • Caravaggio
    • Kinostart: 07.09.2006
    • Drama
    • 12
    • 93 Min

    Derek Jarmans eigenwillige Filmbiografie des italienischen Malers Caravaggio.

    • Kinostart: 05.09.2006
    • Thriller
    • 86 Min

    Low-Budget-Actiondrama, das sich der Vorgeschichte zu den Terroranschlägen vom 11. September 2001 widmet.

  • Deguchi no nai umi
    • Kinostart: 16.09.2006
    • Kriegsfilm
    • 121 Min

    Wie so viele japanische Großproduktionen, die sich dem Kampf des Kaiserreiches im Zweiten Weltkrieg widmen, versucht auch diese eine Gratwanderung zwischen humanistischer Haltung, dem Horror des Krieges und einer gewissen Bewunderung für die Selbstlosigkeit der Protagonisten. Die Szenen im Boot geraten intensiv und spannend (was, natürlich, an „Das Boot“ erinnert), dazwischen werden in Rückblenden auch Motive erläutert...

    • Kinostart: 09.09.2006
    • Drama
    • 105 Min

    Dichte Impressionen aus dem Alltag philippinischer Gay Bar Dancer. Die sind beileibe nicht alle schwul und werden auch nicht nur von Schwulen betrachtet. Tatsächlich scheint auf den Philippinen die Mehrzahl der Zuschauer aus Frauen zu bestehen, und auch das übergeordnete Geschäft liegt oft in weiblicher Hand. Strippen ist aber immer noch besser als in der Fabrik zu malochen, wo Arbeitnehmer keine Rechte kennen, nix...

    • Kinostart: 30.09.2006
    • Horrorfilm
    • 92 Min

    Schatten lauern in Schatten, Kinderleichen krabbeln über Fußböden und auf Fotos spiegeln sich geisterhafte Erscheinungen in diesem wieder mal auf der „Ring“-Kielwasserwelle daher surfenden Nippon-Horrortrip der handwerklich gehobenen, formal hübsch anzuschauenden und inhaltlich unlogischen Sorte. Ins Leere starrende, austauschbare und ohne jede Charaktertiefe gezeichnete Teenager in den Hauptrollen verhindern eine...

    • Kinostart: 29.09.2006
    • Drama
    • 94 Min

    Liebe geht mal wieder durch den Magen in einer von kulinarischen Köstlichkeiten und romantischen Affären breit gesäumten, immer mal wieder fantastisch angehauchten Beziehungskomödie aus indisch-schottischer Werkstatt. Die gesunde Ländermischung beinhaltet trockenen, pointierten Wortwitz à la Britannia ebenso wie schillernde Kitschattacken und minutenlange, selbstverständlich ironisch gebrochene Musikeinlagen als...

  • La Distancia
    • Kinostart: 29.09.2006
    • Thriller
    • 104 Min

    Stimmungsvoller, gut gespielter Thriller, in dem ein vom Schicksal gebeutelter Preisboxer und Spielball seiner Feinde erkennen muss, dass ein noch so schlagkräftiger Muskelmann in der modernen Welt keine Chance hat gegen die drei großen B wie Bankkonto, Beziehungen und Ballermann. Eine heiße und z.T. recht freizügig bebilderte Affäre macht den Kriminalfilm über weite Strecken zum erotischen Liebesdrama, doch fügen...

    • Kinostart: 08.09.2006
    • Drama
    • 114 Min

    Männer schütten einander das Herz aus und finden zu sich selbst in diesem wortgewaltigen, an den Rändern ausfransenden, insgesamt aber stimmigen und anrührenden Herrenbeziehungsdrama, ersonnen und inszeniert von Regisseurin Zabou Breitman. Gut beobachtete Zwischenmenschlichkeiten, sicher vorgetragen von erstklassigen Darstellern, und elegante Bebilderung vor rauschhaft schöner Landschaftskulisse tröstet über den...

    • Kinostart: 01.09.2006
    • Drama
    • 103 Min

    Von der Liebe in den Zeiten der Selbstverwirklichung berichtet dieser episodisch verschachtelte, heiter intonierte und von zahlreichen bekannten Darstellern bevölkerte New Yorker Beziehungsreigen. In den Hauptrollen liefern sich Julianne Moore und David Duchovny Szenen einer Ehe, derweil als deren Freunde bzw. wechselnde Flirtpartner unter anderem Maggie Gyllenhaal, Bill Crudup und „Hitch“-Traumfrau Eva Mendez an den...

Anzeige