Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Pinup Dolls on Ice

    • Horrorfilm

    Nichts Neues von der Slasher-Front, doch Bewährtes zur Freude der Zielgruppe handwerklich ansprechend und mit allen Zutaten verpackt liefert dieser um rohe Killaktionen nicht verlegene B-Horror-Bodycount. Koregisseur Geoff Klein tat etwas Ähnliches bereits vor einigen Jahren mit dem Trash-Heuler „Bikini Dolls on Ice“, und was er es damals an Witz, Blut und Nuditäten fehlen ließ, gleicht er im hiesigen Sequel locker...

  • Wasteland

    • Horrorfilm

    Inhaltlich typische und absolut durchschnittliche Zombieapokalypse mit einem allerdings sehr guten Hauptdarsteller (Shameer Seepersand in seiner ersten Hauptrolle in einem abendfüllenden Film), der das gute Stück praktisch alleine trägt. Beginnt als Kammerspiel mir Rückblenden in bessere Zeiten und wächst sich dann zum Roadmovie-Horror aus. Vergleichsweise wenig Action, dafür viel Tageslicht, eine geradlinige Story...

  • The Dead Inside

    • Horrorfilm

    Die britischen Horrorfreaks stehen ihren amerikanischen Kollegen in Sachen Enthusiasmus nicht nach, und weil nun mal einer ins Horn gestoßen, halten auch sie mit Zombiefilmen nicht hinter dem Berg. In diesem holprig beginnenden und dann zunehmend an Sicherheit gewinnenden Horror-B-Movie werden die gängigen Motive und Klischees der Reihe nach durchdekliniert, wenig Originelles tritt dabei zu Tage, aber langweilen oder...

  • Devil's Deal

    • Horrorfilm

    Die Schauspielgruppe aus dem Westerndorf hat ein Pakt geschlossen mit den Splatter-Nerds aus der C-Zombieabteilung aus Anlass dieses für geringes Geld in spartanische Szene gesetzten Westernhorrorfilms. Die Darsteller, darunter das eine oder andere dem Fachmann bekannte Redneck-Gesicht, mühen sich redlich, den holzschnittartigen Charakteren Leben einzuhauchen, und das Horrorelement überwiegt das des Western über weite...

  • Djinn

    • Kinostart: 20.07.2015
    • Horrorfilm
    • 82 Min

    Wenn die ganze Welt Horrorfilme dreht, möchte der Nahe Osten nicht abseits stehen. In diesem Gruselwerk aus den Vereinigten Arabischen Emiraten nahm man sich dafür eines althergebrachten lokalen Mythos an, um diesen dann zu verweben mit allerhand bewährten thematischen und formalen Motiven aus Hollywood und dem fernen Osten. Anrichten durfte das Ganze „Kettensägenmassaker“-Schöpfer Hooper, doch von dessen alten Stärken...

  • Black Water Vampire

    • Kinostart: 03.07.2015
    • Horrorfilm
    • 82 Min

    Einmal mehr zieht eine Dokumentarfilmcrew los, um einem lokalen Horrormythos nachzuspüren, der sich dann natürlich als bittere Wahrheit entpuppt, in diesem vergleichsweise solide in triste Hinterwaldkulissen gegossenen B-Horrorfilm. Erbsenzähler in Sachen Drehbuchlogik und Glaubwürdigkeit legen hier besser nicht alles auf die Goldwaage, doch wer einfach nur eine moderat spannende Verfolgungsjagd mit der einen oder...

  • Chimères

    • Horrorfilm

    Ein braver Mann morpht unter Beibehaltung aller modernen Genreingredienzien zum Vampir in dieser hübsch blutig und düster aufgemachten Horrorfilmproduktion aus der französischsprachigen Schweiz. Auf eine psychologisch dichte erste Halbzeit, die auch der in diesem Zusammenhang notwendigerweise schlingernden Beziehung des Pärchens Aufmerksamkeit schenkt, folgt eine relativ rabiate zweite Hälfte, die dem Verlangen nach...

  • Army of Frankensteins

    • Horrorfilm

    Für einen Film, der für geringes Geld unter reger Beteiligung von Halbamateuren vor der Kamera eine völlig absurde Horrortrash-Geschichte zum Vortrage bringt, macht „Army of Frankensteins“ seinen Job erstaunlich gut. Die Story kennt kein Halten, legt mit einem Paukenschlag los, zitiert klassischen Horror und „Zurück in die Zukunft“, und hat eine Menge frische, originelle Ideen. Kein allzu weiter Wurf, aber gewiss...



  • Eat

    Eat

    • Horrorfilm

    Selbstverstümmelung, „sich ritzen“, wird auf neue kannibalistische Spitzen getrieben von diesem krassen Low-Budget-Horrordrama, das auch als Satire auf und Zerrspiegel von Hollywood gelesen werden kann und soll. Gut getroffen sind das Dasein der Kleindarsteller, ihr gegenseitiger Neid, die latente Missgunst unter Freunden. Später kippt das ganze in einen eher konventionellen Slasher, was bekanntlich aber auch seine...

  • Nailbiter

    • Horrorfilm

    Von allem etwas liefert dieser amerikanische B-Horrorfilm, der ein Familiendrama unter Gefechtsbedingungen anzettelt, dabei wie ein Katastrophenfilm aus der Syfy-Werkstatt losgeht und sich dann zu einer Art Hinterwaldhorror mit mystischem Element und Slasher-Einlagen entwickelt. Letztere fallen im Vergleich mit ähnlichen Werken kaum allzu blutig aus, umso mehr Raum erhält die Interaktion der beteiligten Frauen, die...

  • Sanitarium

    Sanitarium

    • Horrorfilm

    Lou Diamond Phillips, Malcolm McDowell und Robert Englund heißen die illustren Namen der Vergangenheit, die in dieser dreiteiligen Horror-Anthologie den zuweilen etwas schwerfällig dargebotenen, dafür aber zum Teil recht originell gestrickten Episoden ein wenig prominenten Glanz verleihen. In monochromen, beinahe schwarzweiß wirkenden Bildern entfaltet sich für geringes Budget ein thematisches Panoptikum bewährter...

  • Contracted

    Contracted

    • Kinostart: 06.03.2015
    • Horrorfilm
    • 78 Min

    Mit geradem Schritt über die Ekelschwelle schreitet dieser in guten Momenten an den frühen Cronenberg gemahnende Low-Budget-Horrorfilm. Die Hauptdarstellerin legt sich mächtig ins Zeug, auch wenn nicht jede ihrer Entscheidungen nachvollziehbar scheint. Am Anfang ist es ein Drama, dann entwickelt sich schleichend der schleimige Horror und ganz am Schluss, Achtung: Spoiler, wird es ein Zombiefilm. Ambition ist eindeutig...

  • Silent Retreat

    • Horrorfilm

    Zuerst macht es den Eindruck, als habe man es mit einer kritischen Abrechnung mit dem teilprivatisierten amerikanischen Jugendstrafvollzug in Gestalt eines B-Teenager-Dramas zu tun. Doch so ganz trauten die Macher diesem Konzept wohl nicht, sonst hätten sie keinen bizarren Horrorstrang eingeflochten um ein geheimnisvolles Monster aus dem Wald. Der dramatische Teil funktioniert besser als das Gruselmotiv, aber letzteres...

  • Speak No Evil

    Speak No Evil

    • Kinostart: 24.05.2013
    • Horrorfilm
    • 71 Min

    Es immer etwas Besonderes, wenn in Horrorfilmen Kinder die Monster geben, und nicht viel rührt mehr am Tabu, als wenn Erwachsene sich mit Gewalt gegen solche wehren. In diesem Fall sind die Kinder eine Art Zombies, und die Erwachsenen spielen „Night of the Living Dead“, mit allem, was das an politischem Subtext mit einschließt. Mit krasser Gewaltdarstellung wird dementsprechend nicht gegeizt in diesem überzeugend vorgetragenen...

  • Love of My Life

    • Horrorfilm

    Hier wird gefoltert, schreit das Cover, doch so grob wie erwartet kommt es dann gar nicht in diesem durchdachten kleinen Horrorkammerspiel für vier bis fünf Personen. Jedesmal, wenn der Unhold das Werkzeug ansetzt, schwenkt die Kamera weg, oder eine der zahlreichen Rückblenden entführt den Zuschauer in die Zeit, in der das Unheil noch unmerklich seinen Lauf nimmt. Passable Darsteller der zweiten Reihe tun das Ihre...

  • Hotel de Sade

    • Horrorfilm

    Eine südostasiatische Co-Produktion der nicht ganz so aufwendigen, aber immer noch hochglanzmäßig professionellen Art lotet heimische Tabu- und Zensurgrenzen aus in einem eher seiner Freizügigkeiten als seiner Brutalitäten wegen umstrittenen Horrorthriller mit kräftigem Erotik-Touch. Das Blutvergießen hält sich angesichts der in Aussicht gestellten Folterexzessen in überschaubaren Grenzen, tatsächlich wohnt...

  • Big Bad Wolf

    Big Bad Wolf

    • Horrorfilm

    Charlie O’Connell, ein profilierter Nebendarsteller („Ey Mann, wo is mein Auto“), der berühmt wurde als „Bachelor“ in der gleichnamigen TV-Show, zieht zur Abwechslung alle Register des skrupellosen Übelwichts als mörderischer Hauptdarsteller und Titelheld dieses vage auf das Märchen von den drei kleinen Schweinchen anspielenden Horrorthrillers. Statt der Ferkel schlagen drei kleine Mädchen zurück, und Freunde des...

  • Deadly Weekend

    Deadly Weekend

    • Kinostart: 04.12.2014
    • Horrorfilm
    • 82 Min

    Amerikanischer Hinterwaldhorror in seiner blutigsten Ausprägung steht auf dem Spielplan dieses soliden Horror-B-Movies, wenn reisende Pärchen erst untereinander zanken und dann von zwei hübschen Mädels, die in diesem Fall originellerweise den atommutierten Inzestkannibalen ersetzen, mit allem zur zähen Ader gelassen werden, was der Werkzeugkasten hergibt. Das vielzitierte Wort vom Torture Porn findet gerechterweise...

  • Gallows Hill

    Gallows Hill

    • Horrorfilm

    Victor Garcia, Hollywoodianischer Jungregisseur mit spanischen Wurzeln und Neigung zu umstrittenen Sequels („Mirrors 2„, „Hellraiser: Revelation“), lässt die Superhexe buchstäblich von der Kette in diesem vor kolumbianischen Kulissen angesiedelten, atmosphärisch dichten B-Movie-Horrortrip. Elemente des amerikanischen Hinterwaldhorrors verbinden sich einigermaßen flüssig mit jenen der katholischen Höllenfolklore...

  • Prank

    • Horrorfilm

    Nerds nehmen Rache an ihren Peinigern in diesem recht originell ersonnenen und mit unerwarteten Wendungen nicht geizenden Low-Budget-Horrorthriller mit wenig Horror und viel Thriller. Wie so oft in jüngerer Zeit kommt der Film als Film im Film daher, ob Found Footage in diesem Fall der richtige Begriff ist, sei dahin gestellt, fast jeder hat hier eine Kamera in der Hand, und ein Cutter hat wohl auch Zugriff darauf. Aufgeschlossene...

  • La casa del fin de los tiempos

    La casa del fin de los tiempos

    • Horrorfilm

    Mal eine neue Vorgehensweise im durchaus zuletzt strapazierten Metier des Geisterhausfilmes sowie eine nachgerade revolutionär originelle und noch dazu stimmige Auflösung leistet sich dieser für wenig Geld so stimmungsvoll wie spannend angerichtete Gruselthriller aus der frisch erblühenden Filmnation Venezuela. Düstere Atmosphäre und perfekt getimete Schreckmomente würzen eine exquisite Perle und Entdeckung für...

  • Discopathe

    Discopathe

    • Horrorfilm

    Die Disco-Ära samt des dazugehörigen Slasher-Films erheben ihr in Ehren ergrautes Haupt in diesem für wenig Geld beachtlich einfallsreich inszenierten Horrorthriller nach seither hundertfach erprobten Mustern. Für Abwechslung sorgen feine Details wie die doch sehr verspielte Marotte des Mörders, zum Sound von Musik durchzudrehen, oder die z.T. recht gelungenen Versuche, originales Ambiente der Zeit zu simulieren...

  • Amy

    • Horrorfilm

    Das ist mal ein Horrorfilm, wie man ihn nicht alle Tage sieht. Spielt komplett in der Welt der Amischen, also einer Glaubensgemeinschaft, die ihren Mitgliedern das Filmgucken verbietet, ist offenbar auch im ländlichen Pennsylvania gedreht worden, mit authentisch wirkenden Kulissen, Kostümen, Menschen, Pferdedroschken. Und ist dabei überhaupt nicht christlich inspiriert, sondern ein typischer Low-Budget-Okkulthorror...

  • Beneath

    Beneath

    • Horrorfilm

    Es geht los wie ein Drama über eine Gruppe von Leuten, die in einem Bewerksschacht verschüttet werden, doch dann entwickelt sich dieser gut gemachte und ebenso gespielte amerikanische Low-Budget-Thriller wie ein Horrorfilm. Er ist dann am Besten, wenn er schnörkelloses Bergarbeiterdasein widerspiegelt, und dann am Durchschnittlichsten, wenn er Horror spielt. Die Leute werden ihn dennoch für Letzteres leihen, und das...