Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme Juli 2005

Beliebteste Filme

  • Madagascar
    • Kinostart: 14.07.2005
    • Komödie
    • 0
    • 86 Min

    Family-Zeichentrickabenteuer in 3D-CGI-Animation aus der Dreamworks-Trickschmiede von "Antz"-Regisseur Eric Darnell.

  • Siegfried
    • Kinostart: 28.07.2005
    • Komödie
    • 6
    • 89 Min

    Tom Gerhardt in seinem dritten Kinofilm als Nibelungen-Held Siegfried, Retter des Rheinlandes.

  • Antikörper
    • Kinostart: 07.07.2005
    • Thriller
    • 16
    • 127 Min

    Fesselnder Psychothriller um einen Dorfpolizisten, der sich in ein Katz- und Mausspiel mit einem mutmaßlichen Serienkiller verstrickt.

  • liebeskind
    • Kinostart: 01.07.2005
    • Drama
    • 85 Min

    Deutsches Debütdrama, in dem sich eine 17-Jährige und ihr lange abwesender Vater voneinander angezogen fühlen.

  • Antares - Studien der Liebe
    • Kinostart: 14.07.2005
    • Drama
    • 119 Min

    Drei Paare in drei Wohnungen, deren Schicksale sich innerhalb von drei Tagen kreuzen und verändern.

  • Deadpool & Wolverine – Trailer Deutsch
  • Fantastic Four
    • Kinostart: 14.07.2005
    • Actionfilm
    • 12
    • 106 Min

    Verfilmung der weltweit berühmtesten Comicreihe aus dem Hause Marvel.

  • Die Hochzeits-Crasher
    • Kinostart: 14.07.2005
    • Komödie
    • 12
    • 119 Min

    Komödie über zwei Partyboys, die auf Hochzeiten Jagd auf Frauen machen.

  • Verflucht
    • Kinostart: 21.07.2005
    • Komödie
    • 16
    • 99 Min

    Werwolf-Schocker von Wes Craven, der das legendäre Untier durch Los Angeles jagt und dabei drei attraktive Fremde im gemeinsamen Kampf gegen den Fluch vereint.

  • Wild Things 3: Diamonds in the Rough
    • Kinostart: 17.07.2005
    • Thriller
    • 87 Min

    Wieder einmal ist wenig, was es auf den ersten Blick scheint, in einer verzwickten Beziehungskiste zwischen jugendlichen Verbrecherinnen, immergeilen männlichen Opfern und mal mehr, mal weniger korrupten Gesetzesvertetern im neusten glattpolierten Teeniethriller vor großbürgerlichen Villenkulissen. Solide Fernsehdramaturgie mit sauber gezeichneten, von talentierten Niemanden dargestellten Klischeeecharakteren und vergleichsweise...

  • Die Eisprinzessin
    • Kinostart: 28.07.2005
    • Drama
    • 0
    • 98 Min

    Teenie-Dramedy, in der sich ein zunächst unscheinbares Streber-Entlein zum schönen Schlittschuh-Schwan auf dem Eis und im Leben wandelt.

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

  • Mr. & Mrs. Smith
    • Kinostart: 21.07.2005
    • Komödie
    • 12
    • 120 Min

    Big-Budget-Actionkomödie mit dem Traumpaar Brad Pitt und Angelina Jolie als Ehekrieger und Auftragskiller.

  • Allein
    • Kinostart: 28.07.2005
    • Drama
    • 12
    • 91 Min

    Eine Studentin versucht, ihre Einsamkeit mit selbstzerstörerischen Maßnahmen zu bekämpfen und gerät in einen noch größeren Konflikt, als sie sich verliebt.

  • 29 Palms
    • Kinostart: 29.07.2005
    • Thriller
    • 93 Min

    Amerika ist ein Dorf, wo jeder jeden ständig wieder trifft, in diesem vergleichsweise hochkarätig besetzten B-Roadmoviethriller um eine Tasche voller Geld und die kaputten Typen, die dem Mammon ohne Rücksicht auf eigene oder fremde Gesundheit hinterher rennen. Rachael Leigh Cook, Bill Pullman, Michael Rapaport, Chris O’Donnell und viele weitere dem Zuschauer zumindest optisch wohlbekannte Leute spielen z.T. recht effektiv...

  • Europa
    • Kinostart: 21.07.2005
    • Drama
    • 16
    • 112 Min

    Lars von Triers Abschluss seiner "Trilogie der Einsamkeit" handelt von einem Schlafwagenschaffner im Nachkriegs-Europa.

    • Kinostart: 15.07.2005
    • Komödie
    • 80 Min

    Tücken des Objekts, Familienbande und Murphy’s Law werden einem Duo dänischer Bankräuber zum Verhängnis in diesem turbulenten Actionthriller mit viel schwarzem Humor, aber auch dem einen oder anderen dramatischen und nachdenklichen Moment. Stunts und Actionszenen halten jeden Vergleich mit Hollywood, dazwischen verfranst sich Regisseur Munch-Petersen schon mal in komplizierten Nebengeschichten, was der in Echtzeit...

    • Kinostart: 14.07.2005
    • Abenteuerfilm
    • 90 Min

    „Jurassic Park“ lässt schön grüßen, wenn in diesem preiswert arrangierten Tierhorrorfilm die Säbelzahntiger den T-Rex ersetzen, und B-Movie-Veteran Robert Carradine als skrupelloser Mad Capitalist eine Evakuierung selbst dann noch verweigert, als sich draußen schon die Leichen seiner Bediensteten stapeln. Im Gegensatz zum Spielberg-Vorbild bekommt der Zuschauer die Horrortiere nur sehr kurzfristig zu Gesicht, statt...

  • Sarkar
    • Kinostart: 01.07.2005
    • Kriminalfilm
    • 123 Min

    Unverkennbar Coppolas „Paten“ interpretiert Bollywood-Regisseur Gopal Varma in diesem reich ausgestatteten, stilsicheren Bollywooddrama, das denn auch getreu dem Vorbild ganz ohne die üblichen Sanges- und Massentanzeinlagen auskommt. Der hiesige Pate ist zwar ein ziemliches Weichei im Vergleich zu Don Vito Corleone, doch dafür reißt der auf Gangsterheißsporne abonnierte Abhishek Bachchan („Yuva“) in der Sonny-Rolle...

  • Dalkomhan insaeng
    • Kinostart: 29.07.2005
    • Thriller
    • 120 Min

    Wieder einmal dreht sich alles um die hohe Tugend der Rache und basiert im Grunde nur auf einem Missverständnis in einem nach Landessitte spektakulär elegant bebilderten, überzeugend gespielten und mit ungeheuerlichen Grobheiten nicht geizenden Gangsterthriller aus Südkorea. Nicht ohne leise Situationskomik zelebriert Kim Jee-woon („A Tale of Two Sisters“) ein konsequentes Gewaltballet, in dem Männer für die Ehre...

  • Pakostnik
    • Kinostart: 21.07.2005
    • Drama
    • 82 Min

    Russisches Schwarz-Weiß-Drama um einen Nachtwächter auf skurrilem Rachefeldzug.

  • Mein ganz gewöhnliches Leben
    • Kinostart: 04.07.2005
    • Drama
    • 12
    • 74 Min

    Gewalt an Schulen und Stigmatisierung von Außenseitern sind Probleme, die in Filmen wie „Harte Jungs“ und anderen Schulkomöden nicht wirklich behandelt werden. Regisseur, Autor und Produzent Dominik Bechtel hat mit viel Unterstützung von Freunden, Familie und Interessierten einen Film inszeniert, der das Dreieck Schüler - Eltern - Lehrer kritisch behandelt und durch Verfremdungstechnik und Originalität besticht....

  • Die Vogelpredigt
    • Kinostart: 14.07.2005
    • Drama
    • 88 Min

    Zwei Schweizer Schauspieler machen sich auf den Weg zu einem in Umbrien lebenden Regisseur, um mit ihm den perfekten Film zu drehen.

  • Shutter - Sie sind unter uns
    • Kinostart: 09.07.2005
    • Horrorfilm
    • 97 Min

    Erneut versucht ein thailändischer Horrorfilm mit Geisterterror und überdeutlichen „Ring“-Anleihen sein Glück beim westlichen Konsumenten, und wieder sind es einige beinahe beiläufig in die vorhersehbare Handlung integrierte, perfekt choreografierte Schockmomente, die das Ergebnis allem Wiedererkennungswert zum Trotz nicht nur für ausgewiesene Genre-Allesseher zum Genuss machen. Glänzend gespielt und effektvoll...

  • Boudu
    • Kinostart: 28.07.2005
    • Drama
    • 6
    • 105 Min

    Remake von Jean Renoirs Komödienklassiker "Boudu - Aus den Wassern gerettet" aus dem Jahr 1932.

  • Meeresfrüchte
    • Kinostart: 21.07.2005
    • Komödie
    • 12
    • 95 Min

    Erotische Komödie, in der der Sommerurlaub einer Familie unerwartete sexuelle Begegnungen hervor bringt.

  • Control - Du sollst nicht töten
    • Kinostart: 19.07.2005
    • Thriller
    • 101 Min

    Ex-„Goodfella“ Ray Liotta ist das menschliche Versuchskaninchen und „Spider Man“-Widersacher Willem Dafoe der freundliche Dr. Frankenstein in einer mal ganz intelligent ersonnenen B-Movie-Moritat um Schuld, Sühne, moralische Zwiespälte und die ganze Verfolgungsjagdaction, die damit heutzutage so einher geht. Für romantische Lichtblicke sorgt die zuletzt schwer angesagte Michelle Rodriguez („Resident Evil“) in dieser...

  • The Honeymooners
    • Kinostart: 28.07.2005
    • Komödie
    • 0
    • 90 Min

    Leinwandadaption einer US-Kultserie um zwei beste Freunde mit mehr oder minder lukrativen Geschäftsideen.

  • Riding Giants
    • Kinostart: 07.07.2005
    • Dokumentarfilm
    • 0
    • 101 Min

    Faszinierende Dokumentation über die Geschichte des Big-Wave-Surfens.

Anzeige