Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  • Zwei vom Affen gebissen

    Zwei vom Affen gebissen

    Spaghetti-Western von 1967, in dem erstmals Terence Hill und Bud Spencer als schlagkräftiges Duo auftreten.

    mit Terence Hill, Bud Spencer
    Genre:
    Western
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • Belle de Jour - Schöne des Tages

    Belle de Jour - Schöne des Tages

    Bedrückende, schonungslose Abbildung des großbürgerlichen Milieus durch Luis Buñuel, der in seinen Werken diese Schicht immer wieder aus neuen Blickwinkeln zeigte. Der in Brauntönen gehaltene Film, der fast eine soziologische Fallstudie darstellt, besteht aus nicht eindeutig voneinander zu trennenden Wirklichkeits- und Traumsequenzen, die durch die transparent-schöne, teilnahmslose Gestalt von Cathérine Deneuve...

    von Luis Buñuel mit Catherine Deneuve, Michel Piccoli
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Drei tolle Kerle

    Drei Supermänner sollen den Diebstahl einer Verkleinerungsmaschine aufklären.

    Genre:
    Kriminalfilm
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Barbarella

    Barbarella

    Roger Vadims erotisches SF-Spektakel aus der Blütezeit der Flowerpower-Ära gehört zweifellos zur Gilde jener Filme, die mit zunehmendem Alter an Reiz gewinnen. Was den meisten Kritikern seinerzeit als eine sadomasochistische Peepshow auf dem „Trickniveau des ARD-Sandmännchens“ (FILM) galt, wirkt heute in seiner inhaltlichen Naivität und entfesselten Kitschbegeisterung um so unterhaltsamer. Beim zahlenden Publikum...

    von Roger Vadim mit Jane Fonda, David Hemmings, Ugo Tognazzi
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Weekend

    Jean-Luc Godards letzter Film vor dem Mai 1968. Seiner Absicht, „den ungeheuerlichen Widersprüchen dieser Zeit mit ästhetischen Mitteln beizukommen“, entspricht die apokalyptische Vision der totalen Konsumgesellschaft, die sich selbst zerfleischt. Berühmt wurde die zehnminütige Kamerafahrt entlang einer stehenden Autokolonne, bis mit monumentalem Car Crash und brennenden Autos in den Bäumen die Sprengsätze von Godards...

    von Jean-Luc Godard mit Jean-Pierre Léaud
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film