Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Finnische Filme

  • Die Schneekönigin

    Eigenwillige, kongenial-gelungene Interpretation (Gerdas Tränen im Märchen werden durch die Knöpfe der Filmfassung ersetzt) des Märchenklassikers „Snedronningen“ von Hans Christian Andersen durch den finnischen Regisseur Päivi Hartzell. Ein klar konzipiertes Fantasy-Abenteuer mit ungewöhnlichen Momenten und einer ausgezeichneten Kameraarbeit. Ein Mußtitel für jede gutsortierte Familienvideothek. Mehr als gute...

    Genre:
    Kinder- & Familienfilm
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film
  • Rendel

    Absolut sehenswerter Superheldenactionfilm aus - ausgerechnet! - Finnland. So sehr sich die Geschichte an die gängigen Motive des Genres hält, ist doch Einheitsware wie aus den USA nicht zu erwarten. „Rendel“ ist düsterer und böser ausgefallen, sein Humor schwankt zwischen morbide und lakonisch, aber Jesse Haaja bietet dennoch alles, was man sich von einem skandinavischen Bruder des „Punisher“ oder „Preacher“ erwarten...

    Genre:
    Actionfilm
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Tom of Finland

    Tom of Finland

    Biopic über den homosexuellen finnischen Künstler Touko Laaksonen, dessen Fetisch-Zeichnungen die Homosexuellen-Szene bis heute prägen und längst Kult sind.

    mit Werner Daehn
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Das grüne Gold

    Das grüne Gold

    Dokumentation über das Land-Grabbing in Entwicklungsländern wie Äthiopien, wo sich fruchtbares Ackerland immer mehr zum Investitionsobjekt entwickelt.

    von Joakim Demmer
    Genre:
    Dokumentarfilm
    FSK:
    ab 0 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Bodom

    Überdurchschnittlicher Slasherfilm aus Finnland, der angenehme Erinnerungen an Semiklassiker wie „High Tension“ oder „All the Boys Love Mandy Lane“ weckt. Basierend auf einer wahren Mordserie in den Sechzigerjahren, holt Regisseur Taneli Mustonen ein Maximum aus der Prämisse heraus - und hält außerdem einen atemberaubenden Handlungsdreh bereit, den nicht einmal eingefleischte Horrorfans kommen sehen dürften.

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film