Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

Beliebteste Filme

  • Blue Velvet
    • Kinostart: 17.07.2003
    • Thriller
    • 18
    • 120 Min

    David Lynchs verstörendes Meisterwerk um einen jungen Mann, der hinter das schreckliche Geheimnis einer Barsängerin kommt.

  • Crocodile Dundee - Ein Krokodil zum Küssen
    • Kinostart: 22.01.1987
    • Komödie
    • 6
    • 97 Min

    Der weltweite Überraschungshit der letzten Monate im Kino! Daß Hauptdarsteller Paul Hogan nur im angelsächsischen Raum populär ist, hat seiner Publikumswirksamkeit bei uns keinen Abbruch getan. Mit Sicherheit einer der umsatzstärksten Videotitel in diesem Herbst.

    • Kinostart: 26.02.1987
    • Erotikfilm
    • 16
    • 85 Min

    Eine der Fortsetzungen, mit denen Hans Billian vergeblich versuchte, an den Erfolg von "Josefine Mutzenbacher - Wie sie wirklich war" anzuknüpfen.

  • Die Reise ins Labyrinth
    • Kinostart: 11.12.1986
    • Fantasyfilm
    • 12
    • 101 Min

    „Muppets“-Erfinder und Regisseur Jim Henson hat mit überbordender Phantasie eine staunenerregende Welt geschaffen. George Lucas hat produziert und Rockstar David Bowie, der den Koboldkönig spielt, Musik und Songs beigesteuert.

  • Dune: Part Two - Trailer 3 Deutsch
  • Der Name der Rose
    • Kinostart: 16.10.1986
    • Thriller
    • 16
    • 131 Min

    Atmosphärische Verfilmung von Umberto Ecos Bestseller mit Sean Connery und Christian Slater.

  • Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart
    • Kinostart: 26.03.1987
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 122 Min

    Auch das vierte Kinoabenteuer der „Enterprise“-Mannschaft ist spannende Science-Fiction mit perfekter Tricktechnik. Regie führt Mr. Spock (Leonard Nimoy) persönlich mit viel Sinn für Humor und Gespür für erstaunliche Effekte. Ein Spitzengeschäft in jeder Videothek.

  • Over the Top
    • Kinostart: 30.04.1987
    • Actionfilm
    • 12
    • 93 Min

    Kein waffenstarrender Stallone in „Rambo“-Manier, sondern zur Abwechslung wieder als gemütsvoller, aufrechter Amerikaner à la „Rocky I“. Der sentimentale Actionfilm ist ganz auf seinen Star ausgerichtet, der 12 Mio. Dollar für diese Rolle erhielt. Im Kino war der Film ein stattlicher, wenn auch nicht der erwartete, durchschlagende Erfolg. Gute Story, aufwendig inszenierte Actionszenen und Superstar Stallone sorgen...

    • Kinostart: 09.02.1990
    • Erotikfilm
    • 16
    • 91 Min

    Sinnesfrohe französische Komödie, die deftig, doch auf jugendfreie Weise die Freuden der Liebe feiert. Der berühmte und vielbeschäftigte Jean Claude Carrière („Cyrano de Bergerac“, „Borsalino“, „Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins“) und der deutsche Regisseur Peter Fleischmann („Es ist nicht leicht ein Gott zu sein“) zeichnen für das Drehbuch verantwortlich. Regie führt Gianfranco Mingozzi („Die Liebhaberin“...

  • Eine Familie zum Knutschen
    • Kinostart: 02.07.1987
    • Komödie
    • 16
    • 114 Min

    Wunderbar anarchistische Chaos-Komödie, die in Holland zum erfolgreichsten Film aller Zeiten avancierte und hierzulande 700.000 Zuschauer in die Kinos zog. Ein sicherer Videothekenrenner, Spitzenumsätze.

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

    • Fantasyfilm
    • 12
    • 91 Min

    Phantastische und phantasievoll inszenierte Geschichte um das Erwachsenwerden eines Mädchens. Humorvolle und bittere Erlebnisse halten sich die Waage. Wohl nach einem in Australien populären Mädchenbuch entstanden, wurde das alte Sidney mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Beim Familienpublikum sollten mit Händlerunterstützung sehr solide Umsätze zu erzielen sein.

  • Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel
    • Kinostart: 07.08.1986
    • Actionfilm
    • 16
    • 110 Min

    Einer der erfolgreichsten Kinofilme des letzten Jahres (knapp 5 Mio. Besucher) kommt jetzt als absoluter Toptitel auf Video. In den Hauptrollen die Teenageridole Tom Cruise und Kelly McGillis. Der Soundtrack von Harold Faltermeyer und Giorgio Moroder stürmte weltweit die Hitparaden. In den USA war „Top Gun“ der größte Videorenner aller Zeiten. Zu einem enorm günstigen Preis als Verleih- und Verkaufskassette angeboten...

  • Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers
    • Kinostart: 26.02.1987
    • Drama
    • 6
    • 87 Min

    Unspektakuläre, aber mitreißende und atmosphärisch sehr überzeugende Verfilmung einer Vorlage von Horror-König Stephen King, der hier leise Töne anschlägt. Die einfühlsame Regie und die vier jungen Hauptdarsteller machten den Film in den USA und in unseren Kinos mit fast 1,5 Mio. Zuschauern zu einem eindrucksvollen Überraschungshit. Der Name Stephen King und die besonderen Qualitäten des Films bringen auch auf...

    • Kinostart: 14.02.1987
    • Horrorfilm
    • 18
    • 84 Min

    Teils origineller Horrorschocker mit einer Reihe ekliger Spezialeffekte und ironischen Zitaten aus anderen Filmen des Genres wie „Alien“ und „Gremlins„. Produzent Dario Argento gilt als Meister des modernen italienischen Horrorfilms, geschätzt von Fans mit guten Nerven und starkem Magen. Trotz schwacher Resonanz im Kino sind auf Video sichere Umsätze zu erwarten.

  • Feivel - Der Mauswanderer
    • Kinostart: 17.06.1987
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 81 Min

    Unterhaltsamer und technisch perfekt inszenierter Zeichentrickfilm, bei dem Ex-Disney-Zeichner Don Bluth den Charme der Disneyfilme mit dem für Produzent Spielberg typischen Kino der Attraktionen verbindet.

  • Zimmer mit Aussicht
    • Kinostart: 18.06.1998
    • Drama
    • 12
    • 116 Min

    Oscar-gekröntes, blendend unterhaltendes Kostümdrama des Erfolgsduos Merchant-Ivory.

  • Stagecoach
    • Western

    Konventionelle Neuverfilmung (von 1986) des klassischen John-Ford-Westerns „Ringo“ (a. k. a. „Höllenfahrt nach Santa Fé“, mit John Wayne in der Titelrolle) aus dem Jahre 1939 für das US-Fernsehen. Diesmal haben sich die Country-Barden Willie Nelson (der auch produzierte), Johnny Cash, Waylon Jennings und der markante Kris Kristofferson („Convoy“, „Heaven’s Gate“) als Ringo an Bord der Kutsche begeben. Ihre Tour durch...

  • Das Spinnennetz
    • Kinostart: 21.09.1989
    • Drama
    • 196 Min

    Bernhard Wickis („Die Brücke“) Alterswerk, das auf Joseph Roths gleichnamigem Romanfragment basiert, ist die Besessenheit seines Regisseurs anzumerken, der bei der Verfilmung bis über die Grenzen der körperlichen Leistungsfähigkeit gegangen ist. Trotz Überlänge vermittelt der Film auf spannende Weise und ohne Schwarz-Weiß-Zeichnung den Werdegang eines opportunistischen Charakters zur Zeit der Weimarer Republik...

  • Das Schloss im Himmel
    • Kinostart: 08.06.2006
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 125 Min

    Fantasy-Zeichentrickfilm vom "Prinzessin Mononoke"-Schöpfer.

    • Kinostart: 04.03.1993
    • Thriller
    • 18
    • 83 Min

    Nach dem Vorbild von Henry Lee Lucas drehte John McNaughton sein kompromißloses Porträt eines Soziopathen. Selten war ein Film verstörender: Der Killer ist kein bloßes Filmmonster, sondern ein Mensch aus Fleisch und Blut. Sieben Jahre dauerte es, bis ein deutscher Verleih den Mut aufbrachte den Kultfilm in sein Programm aufzunehmen.

    • Komödie

    Sonnige Teenagerkomödie, inszeniert wie ein überlanger Videoclip mit einem Minimum an Handlung zwischen den Musikeinlagen. Abgehandelt werden die üblichen Mädchennöte um „das erste Mal“, Drogen, Sex und wilde Parties. Das seichte Filmchen ist attraktiv besetzt, verfügt über Längen und wird mit Mühe ein mittleres bis gutes Geschäft.

  • Schmutz
    • Kinostart: 14.07.1987
    • Drama
    • 16
    • 102 Min
    • Drama
    • 16
    • 109 Min

    In beeindruckenden Bildern erzählte Tragikomödie aus Jugoslawien, die ihren besonderen Reiz aus dem Aufeinanderprallen zweier gegensätzlicher Kulturen bezieht. Im Kino wenig erfolgreich, engagierte Videohändler machen trotzdem gute Umsätze.

  • Mosquito Coast
    • Kinostart: 19.02.1987
    • Abenteuerfilm
    • 12
    • 117 Min

    Abenteuerliches Aussteigerdrama des australischen Regisseurs Peter Weir mit Harrison Ford in einer Charakterrolle.

    • Actionfilm

    Skater-Film, der wie ein einziger Videoclip wirkt. Die Sportszenen sind gelungen, die Musik ist passabel bis großartig („Red Hot Chilli Peppers“ live), die Darstellung o.k., die Handlung klischeehaft, aber Nebensache. Ein klassisches Tennie-Futter, dessen Rasanz und Tempo dem Titel beim jungen Publikum zu soliden Umsätzen verhelfen.

    • Kinostart: 20.11.1986
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 84 Min

    Emotional aufwühlender Zeichentrickfilm, in dem ein Rentnerpaar den Folgen eines Atomkrieges ausgesetzt wird.

Anzeige