Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Batman
  4. News
  5. Alle Batman-Schauspieler: Das sind die Darsteller des Dark Knight

Alle Batman-Schauspieler: Das sind die Darsteller des Dark Knight

Alle Batman-Schauspieler: Das sind die Darsteller des Dark Knight
© IMAGO /epd

Bruce Wayne, Batman, der dunkle Ritter oder the Dark Knight. Der DC-Superheld hat viele Namen und noch mehr Schauspieler, die ihn verkörpern.

Seit über 70 Jahren wird Bruce Wayne alias Batman in Filmen und Serien dargestellt. Von schrulligen Komödien in den 1960er-Jahren bis hin zu düsterer Action im 21. Jahrhundert hat sich der Superheld extrem gewandelt. Welcher Schauspieler die beste Batman-Darbietung abliefert, müssen Fans für sich selbst entscheiden, wir präsentieren lediglich alle Stars, die den dunklen Ritter gespielt haben oder spielen werden.

Batman-Fans aufgepasst: 5 DC Comics zum Schnäppchenpreis

Lewis Wilson

Noch bevor sich Zuschauer*innen über Farbfernsehen freuen durften, schlüpfte Lewis Wilson 1943 in die schwarze Unterhose, um seine Heimat Gotham zu retten. In „Batman“ muss der dunkle Ritter mit der Hilfe seines Sidekicks Robin gegen einen japanischen Bösewicht ankämpfen.

Anzeige

Lewis Wilsons Auftritte:

  • „Batman“ | 1943

Robert Lowery

Noch bevor Adam West in die Rolle des Superhelden schlüpfen durfte, gab Robert Lowery in „Batman und Robin“ sein Bestes. In dem Action-Abenteuer von 1949 kämpft er gegen den gefährlichen Wizard an. Der Bösewicht und seine Gang versuchen mithilfe einer Fernsteuerung sämtliche Fahrzeuge im Umkreis von 80 Kilometer zu kontrollieren.

Anzeige

Robert Lowerys Auftritte:

  • „Batman and Robin“ | 1949

Adam West

Kein anderer Schauspieler hat den Fledermausmann so oft gespielt (oder gesprochen) wie Adam West. Der charismatische Schauspieler lieh der Figur bis kurz vor seinem Tod im Jahr 2017 in mehreren Zeichentrickserien noch die Stimme, Jahrzehnte vorher präsentierte er dem Publikum den ersten Batman, der nicht in schwarz-weiß gedreht wurde.

Anzeige

Adam Wests Auftritte:

Michael Keaton

Für viele DC-Fans ist er der beste Batman aller Zeiten. Seine Darbietung in den „Batman“-Filmen von Tim Burton werden noch heute als Kultklassiker gefeiert, weshalb die Freude über seine Rückkehr in gleich zwei neuen DC-Filmen äußerst groß war. Wie sich Michael Keaton nach über 30 Jahren in seinem schwarzen Lederkostüm schlägt, erfahren wir ab 3. November 2022 in „The Flash“.

Anzeige

Michael Keatons Auftritte:

Val Kilmer

Nachdem er in Filmen wie „Top Gun“, „Willow“ und „The Doors“ zahlreichen Kinofans die Herzen stahl, zog Val Kilmer 1995 die berühmt berüchtigte Batman-Maske über. In seinem ersten und einzigen Batman-Film stand er Tommy Lee Jones als Harvey Dent alias Two Face und Jim Carrey als Edward Nygma alias The Riddler gegenüber. Unterstützt wurde er von Chris O’Donnel als Sidekick Robin.

Val Kilmers Auftritte:

Anzeige

George Clooney

Während sich die Fans über den Titel des besten Batman-Darstellers wohl nie einig werden, scheint das Urteil für den schlechtesten Anwärter schon vor langer Zeit gefallen zu sein. George Clooney selbst schämt sich für seinen einzigen Batman-Film, über 20 Jahre später hat das campy Action-Abenteuer bei vielen Kultstatus erlangt. Ob es an Clooney oder der Änderung seines Kostüms liegt, lässt sich nur vermuten…

George Clooneys Auftritte:

Christian Bale

Für Christopher Nolans düstere „Dark Knight“-Trilogie brachte Christian Bale knapp 20 Jahre nach „Batman & Robin“ den DC-Superhelden auf die Leinwand zurück. Von der überzeichneten Comicfigur, die in einem kunterbunten Gotham lebt, ist nicht mehr viel übrig geblieben. Bruce Waynes neue Abenteuer sind düster und von fiesen Bösewichten wie Scarecrow (Cillian Murphy), dem Joker (Heath Ledger) und Bane (Tom Hardy) geprägt.

Christian Bales Auftritte:

Ben Affleck

Anders als seine Kollegen steigt Ben Affleck nicht mit einem Solofilm in den DC-Kosmos ein. Der Oscarpreisträger erfüllt in seinem Batman-Debüt einen großen Fanwunsch und stellt sich in Zack Snyders „Batman v Superman: Dawn of Justice“ dem Man of Steel (Henry Cavill). Das Action-Abenteuer sorgte beim Publikum für gemischte Gefühle, weshalb Afflecks Solofilm, bei dem er auch Regie führen sollte, womöglich gestrichen wurde. Nichtsdestotrotz warf der Schauspieler sich das Kostüm für weitere Projekte über.

Ben Afflecks Auftritte:

David Mazouz

Der jüngste im Bunde hat es gerade so auf die Liste der Batman-Darsteller geschafft. Fünf Staffeln konnten Zuschauer*innen verfolgen, wie David Mazouz den jungen Bruce Wayne verkörperte. Im Finale der Serie zeigte er sich schließlich erstmals in voller Superhelden-Montur über den Dächern Gothams. Der Star der Serie „Gotham“ darf sich also ebenfalls als Batman-Schauspieler bezeichnen.

David Mazouz‘ Auftritte:

Iain Glen

Für „Game of Thrones“-Fans wird Iain Glen womöglich für immer der gefallene Ritte Jorah Mormont bleiben, in der DC-Serie „Titans“ versucht er sich an einer anderen, ebenso spannenden Rolle. Es folgen Spoiler! Glens Darbietung als Bruce Wayne alias Batman ist nicht nur düster, sondern auch extrem brutal. Nachdem er in „Titans“ Staffel 3 von Robins vermeintlichem Tod durch den Joker erfährt, stattet er seinem Erzfeind einen Besuch in Arkham ab und tötet ihn.

Iain Glens Auftritte:

Robert Pattinson

Vom Teenieschwarm zum gefeierten Schauspieler: Robert Pattinson hat sein altes „Twilight“-Image schon längst hinter sich gelassen und beweist mit „The Batman“ auch den letzten bösen Zungen, was in ihm steckt. In seinem ersten DC-Abenteuer muss er Gotham vor dem gefährlichen Riddler (Paul Dano) schützen.

Robert Pattinsons Auftritte:

Wie sich Robert Pattinson als Bruce Wayne schlägt, verrät der Trailer:

The Batman - Trailer 3 Deutsch

Ihr wisst alles über Bruce Wayne und sein Alter Ego? Dann beweist es im Quiz:

Batman-Quiz: Bist du es würdig, dich als Fan des Dark Knights zu bezeichnen?

Hat dir "Alle Batman-Schauspieler: Das sind die Darsteller des Dark Knight" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige