Horror-Videos zu „Insidious 4“: So gruselig wird die Horror-Fortsetzung

Author: Susan EngelsSusan Engels |

Insidious Poster

Seit dem 04. Januar 2018 ist der vierte Teil der „Insidious“-Reihe in den deutschen Kinos zu sehen. Hier könnt ihr euch den deutschen Trailer zu „Insidious: The Last Key“ sowie drei weitere Videos zur Horror-Fortsetzung angucken.

Auch im vierten Teil wird es um das erfahrene Medium Dr. Elise Rainier gehen, die sich hier auf ihre bisher schlimmste und persönlichste Geistermission begeben wird. Als Prequel zu „Insidious“ führt der finale Film „Insidious: The Last Key“ in Rainiers Vergangenheit. In ihrem Elternhaus in New Mexico muss sich die Parapsychologin ihrer größten Angst stellen und es mit dem Dämon ihrer Kindheit aufnehmen.

Deutscher Trailer zu „Insidious 4“

Mit drei neuen Videos könnt ihr euch die Wartezeit bis zum Start von „Insidious: The Last Key“ verkürzen

Filmclip „Into The Further“

Filmclip „Into The Dark“

Filmclip „Help Her“

Während Horror-Spezialist James Wan in den ersten beiden Teilen noch selbst Regie führte, wurde er beim dritten Teil bereits von Drehbuchautor Leigh Whannell abgelöst. Beim neuesten Teil der Schocker-Reihe sitzt nun Adam Robitel auf dem Regiestuhl, der sich bisher nicht nur als Schauspieler betätigte, sondern bei dem Found Footage-Horrorfilm „The Taking of Deborah Logan“ Regie führte. „Insidious: The Last Key“ startet hierzulande am 4. Januar 2018 und ist ab 16 Jahren freigegeben.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Insidious
  5. Horror-Videos zu „Insidious 4“: So gruselig wird die Horror-Fortsetzung