Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Dream Scenario

Dream Scenario

Dream Scenario - Trailer Englisch
© A24 / DCM
Anzeige

Dream Scenario: Horrorkomödie mit Nicolas Cage, der in den Träumen von Millionen Menschen rumgeistert.

Poster

Dream Scenario

Spielzeiten in deiner Nähe

„Dream Scenario“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Handlung und Hintergrund

Paul Matthews (Nicolas Cage) ist ein einfacher Familienvater. Er unterrichtet an der örtlichen Uni, führt ein beschauliches Leben mit Frau und Kind in seinem schönen Haus und wird über Nacht zur Sensation. Millionen Menschen auf der ganzen Welt träumen urplötzlich von ihm. Keiner kann sich erklären warum, am aller wenigsten Paul selbst. Auf dem Campus ist er plötzlich eine gefragte Persönlichkeit, in den Sozialen Netzwerken geht er viral – doch als sich die Träume langsam in Albträume verwandeln wird auch Pauls Sozialleben zur Zielscheibe von Fremden.

Mit Hilfe eines Marketing-Teams will Paul die Gunst der Stunde für sich nutzen, doch die ungewollte Aufmerksamkeit steigt ihm bald zu Kopf und auch seine Ehe leidet unter der ungewollten Aufmerksamkeit.

Im englischen Trailer zum Film könnt ihr euch ein erstes Bild machen:

Anzeige
Dream Scenario - Trailer Englisch

„Dream Scenario“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Stellt euch eine Welt vor, in der alle von Nicolas Cage träumen. Dieses Szenario wird im Film „Dream Scenario“ des norwegischen Regisseurs und Drehbuchautors Kristoffer Borgli („Sick of Myself“) Realität. Die Horrorkomödie „Dream Scenario“ wird nicht nur von Cage mitproduziert, auch Horror-Experte Ari Aster („Hereditary“) ist als Produzent an dem Projekt des Prestige-Studios A24 beteiligt.

Neben Cage sind Julianne Nicholson („I, Tonya“), Michael Cera („Scott Pilgrim vs the World“), Tim Meadows („Mean Girls“) und Dylan Baker („Good Wife“) in weiteren Rollen zu sehen. In den USA genießt der Film kurz nach Kinostart im November 2023 die Gunst bei Fachpresse und Publikum, über 90 % positive Kritiken auf Rotten Tomatoes sollten Beweis genug sein. Das deutsche Publikum muss sich noch etwas gedulden, ehe „Dream Scenario“ im Kino startet. Am 21. März 2024 ist die Horrorkomödie hierzulande zu sehen. Eine FSK-Einschätzung steht noch aus.

News und Stories

Darsteller und Crew

  • Nicolas Cage
    Nicolas Cage
  • Julianne Nicholson
    Julianne Nicholson
  • Jessica Clement
  • Kristoffer Borgli

Kritiken und Bewertungen

0 Bewertung
5Sterne
 
()
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)
Anzeige