Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Das erste Omen

Das erste Omen

Das erste Omen - Trailer Deutsch
© Disney
Anzeige

The First Omen: Horrorfilm über die Vorgeschichte des Horrorklassikers "Das Omen"

Poster

Das erste Omen

Spielzeiten in deiner Nähe
  • Kinostart: 11.04.2024
  • Dauer: 120 Min
  • Genre: Horrorfilm
  • FSK: ab 16
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: Walt Disney

„Das erste Omen“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Handlung und Hintergrund

Rom in den 1970ern: Die junge Nonne Margaret (Nell Tiger Free) wird von den USA nach Rom entsandt, um ihren Dienst in Gottes Namen anzutreten. Anstatt ihren Glauben zu festigen, wird sie vor Ort auf die Probe gestellt. Sie deckt eine Verschwörung auf, die die Geburt des Antichristen herbeiführen soll. Doch an wen kann sie sich wenden, wenn potenziell jede Person in die Verschwörung eingeweiht ist?

Der erste Trailer für „Das erste Omen“ bietet eine schaurige Atmosphäre:

Das erste Omen - Trailer Deutsch

„Das erste Omen“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

1976 erschien der Horrorklassiker „Das Omen“ mit Gregory Peck in den Kinos und erzählt von dem Botschafter Robert Thum (Peck), der einen jungen Knaben namens Damian aus Rom adoptiert, der sich später als der Antichrist herausstellen wird. Der Film jagte dem Publikum seinerzeit nicht nur Angst ein, sondern wurde auch mit zwei Oscarnominierungen bedacht. Mehrere Fortsetzungen folgten, am 6. Juni 2006 erschien das Remake „Das Omen“ mit Julia Stiles und Liev Schreiber in den Kinos.

Anzeige

Am 11. April 2024 erscheint das Prequel „Das erste Omen“ in den Kinos. Die FSK-Altersfreigabe stufte den Horrorfilm ab 16 Jahren ein. Die Handlung spielt in Rom und bereitet die Geburt des Antichristen vor, die Dreharbeiten fanden konsequenter Weise unweit von Rom in Viterbo statt. Auf dem Regiestuhl sitzt Arkasha Stevenson („Legion“), die zugleich ihr Langspielfilmdebüt realisiert. Das Drehbuch stammt von ihr sowie Tim Smith und Keith Thomas. Erste Pläne über einen weiteren „Omen“-Film wurden bereits 2016 bekannt. Vor dem US-Kinostart musste das Team hart um das R-Rating des Films kämpfen, da der Film zunächst die Wertung NC-17 erhielt, wonach nur Erwachsene den Film sehen durften.

In den Hauptrollen sind die Nell Tiger Free („Servant“), Sonia Braga („Shotgun Wedding“) sowie Ralph Ineson („The Witch“) und Bill Nighy („Tatsächlich Liebe“) zu sehen.

News und Stories

Darsteller und Crew

Darsteller
  • Ralph Ineson,
  • Bill Nighy,
  • Nell Tiger Free,
  • Tawfeek Barhom,
  • Sonia Braga

Kritiken und Bewertungen

4,0
6 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(2)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Anzeige