Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme 1994

  • Pulp Fiction

    Pulp Fiction

    • Kinostart: 13.06.1996
    • Thriller
    • 16
    • 154 Min

    Quentin Tarantinos stilistisch und formal brillante Gangsterfilm-Anthologie -der beste und innovativste Film der Neunziger!

  • Star Trek - Treffen der Generationen

    Star Trek - Treffen der Generationen

    • Kinostart: 09.02.1995
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 118 Min

    Im siebten Filmabenteuer des Raumschiffs Enterprise heißt es endgültig Abschied nehmen von Captain Kirk. Science-fiction-Fans werden mit dem ersten Zusammentreffen der beiden Star- Trek-Kapitäne Kirk und Picard über die traurige Nachricht hinweggetröstet werden. Aber auch sonst gibt es wieder Enterprise-Unterhaltung vom Feinsten.

  • Richie Rich

    Richie Rich

    • Kinostart: 09.02.1995
    • Komödie
    • 6
    • 95 Min

    Kinderfilm mit Macaulay Culkin als verwöhnter aber pfiffiger Sprößling

  • Der König der Löwen

    Der König der Löwen

    • Kinostart: 29.06.1995
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 87 Min

    Disneys neustes, 32. Zeichentrick-Meisterwerk setzt wie schon „Aladdin“ neue Maßstäbe für das Genre. Nach nur 14 Wochen konnte der Film in den USA über 265 Millionen Dollar einspielen. Auch bei uns freuen sich die Kinobesitzer bereits auf den Start und das einträgliche Weihnachtsgeschäft, das er mitbringen wird.

  • Rennschwein Rudi Rüssel

    Rennschwein Rudi Rüssel

    • Kinostart: 16.03.1995
    • Komödie
    • 0
    • 101 Min

    Komödienexperte Peter Timm („Manta - Der Film“) inszenierte diesen Klamauk als vergnüglichen Kinospaß für die ganze Familie. Iris Berben und Ulrich Mühe geben eine glaubwürdige Vorstellung als gestreßte Eltern. Doch das Rampenlicht gehört natürlich dem Schwein Rudi.

  • Stargate

    Stargate

    • Kinostart: 09.03.1995
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 120 Min

    Entertainment Weekly schrieb bissig: „Sieht aus, als hätte George Lucas ein Plattencover von Earth, Wind & Fire verfilmt“ und trifft den Nagel auf den Kopf. Trotz genialer Bauten, toller Spezialeffekte und namhafter Darsteller bleibt dieses Däniken-angehauchte New-Age- Abenteuermärchen etwas flach. Trotzdem: Science-fiction-Unterhaltung, die den Hunger nach einem neuen „Krieg der Sterne“ stillen kann.

  • Forrest Gump

    Forrest Gump

    • Kinostart: 13.10.2019
    • Drama
    • 12
    • 142 Min

    Mehrfach Oscar-prämiertes Meisterwerk mit Tom Hanks in der größten Rolle seines Lebens — dem naiven Forrest Gump, der zufällig die Geschichte Amerikas prägt.

  • Interview mit einem Vampir

    Interview mit einem Vampir

    • Kinostart: 01.12.1994
    • Horrorfilm
    • 16
    • 122 Min

    Opulentes Vampir-Drama mit Tom Cruise, Brad Pitt und Christian Slater nach dem gleichnamigen Roman

  • Schlafes Bruder

    Schlafes Bruder

    • Kinostart: 05.10.1995
    • Drama
    • 127 Min

    Zwei Literaturverfilmungen der jüngsten deutschen Filmgeschichte haben bei ihrer Kinoauswertung gezeigt, wie nahe Erfolg und Mißerfolg zusammenliegen können. Während die unter den Fittichen von Bernd Eichinger entstandene internationale Großproduktion „Das Geisterhaus“ 1993/1994 knapp 3,7 Millionen Deutsche in die Lichtspielhäuser lockte, wollten ein Jahr später nur etwa 130.000 Personen Klaus Maria Brandauers...



  • Yankee Zulu

    Yankee Zulu

    • Kinostart: 06.07.1995
    • Komödie
    • 12
    • 88 Min

    Nachdem die Apartheid in Südafrika zumindest von offizieller Seite endgültig der Vergangenheit angehört, kann sich nun auch die einheimische Filmindustrie Stoffen annehmen, die noch vor wenigen Jahren undenkbar gewesen wären. Denn in Gray Hofmeyrs respektloser Komödie „Yankee Zulu“, die in ihrem Entstehungsland bereits sämtliche Rekorde an der Kinokasse schlagen konnte, ist plötzlich Platz für ein friedliches...

  • New Crime City - Los Angeles 2020

    • Science-Fiction-Film

    B-Picture Legende Roger Corman und „The Specialist“-Regisseur Luis Llosa zeichnen für die Produktion dieses leidlich spannenden, aber jederzeit turbulenten Endzeit-Actionreißers verantwortlich, der sich freimütig bei Vorbildern wie „Die Klapperschlange“ und „Mad Max“ bedient. Die Hauptdarsteller Rick Rossovich („Terminator“) und Stacy Keach („The Long Riders“) sorgen mit ihren soliden Leistungen für eine gewisse Authentizität...

  • Der Zaubertroll

    Der Zaubertroll

    • Kinostart: 29.06.1995
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 0
    • 76 Min

    Don Bluth, der mit seiner blühenden Phantasie bereits so märchenhafte Zeichentrick-Kleinode wie „In einem Land vor unserer Zeit“, „Feivel der Mauswanderer“ oder „Däumeline“ erschaffen hat, stellt seinen neusten Tintehelden vor: Den Troll Stanley, der zur Freude aller Kinder turbulente Abenteuer erleben darf.

  • Die kleinen Superstrolche

    Die kleinen Superstrolche

    • Kinostart: 08.12.1994
    • Komödie
    • 0
    • 82 Min

    Das Remake der Kinderserie aus den 20er Jahren von Penelope Spheeris („Wayne’s World“) überzeugt durch seine witzigen Dialoge und die erstaunlichen darstellerischen Leistungen der kleinen Schauspieler. Für die Weihnachtszeit ein perfekter Unterhaltungsspaß für groß und klein.

  • Juniors freier Tag

    Juniors freier Tag

    • Kinostart: 06.10.1994
    • Komödie
    • 6
    • 99 Min

    Die Kleinkind-Variation der "Kevin"-Erfolgsidee mit einem neunmonatigen Säugling als Intelligenzbestie.

  • Nightwatch - Nachtwache

    Nightwatch - Nachtwache

    • Kinostart: 02.02.1995
    • Horrorfilm
    • 16
    • 107 Min

    Für ein Minimalbudget entstand dieser makaber amüsante Gruselthriller, der seinen Mangel an Kronen mit Pfiffigkeit, versiertem Handwerk und einem hübsch konstruierten Drehbuch wettmacht, das bis zur letzten Einstellung mit gut getimten Gags aufwarten kann. Ein Erfolg in kleineren Kinos sollte auf alle Fälle möglich sein.

  • Maverick

    Maverick

    • Kinostart: 30.06.1994
    • Western
    • 12
    • 126 Min

    Mit „Maverick“ eröffnet ein würdiger Film die diesjährige US-Sommer-Saison: Was die „Lethal Weapon“-Reihe für den Actionfilm war, das ist diese herrlich schrille Parodie für den Western: Mel Gibson und Jodie Foster haben sichtlich Spaß, unter Richard Donners Regie ein ganzes Genre gnadenlos durch den Kakao zu ziehen.

  • Flucht aus Absolom

    Flucht aus Absolom

    • Kinostart: 14.07.1994
    • Science-Fiction-Film
    • 18
    • 118 Min

    Martin Campbell („Wehrlos“) vermischt Elemente des Knastfilms mit denen des Endzeit- Actioners à la „Mad Max“ und fügt eine Prise Soziodrama im Stil von „Herr der Fliegen“ bei. Als futuristischer „Papillon“ kämpft sich Ray Liotta durch Zweikämpfe und Unwegsamkeiten des Skripts. Für Actionfans.

  • Dumm und Dümmer

    Dumm und Dümmer

    • Kinostart: 19.06.1997
    • Komödie
    • 12
    • 106 Min

    Die Weihnachtssaison des US-Kinos steht ganz im Zeichen der TV-erprobten Spaßvögel: Einzig die Weihnachtsmannklamotte „The Santa Clause“ mit Tim Allen und der bombastisch blödsinnige Buddyfilm „Dumb and Dumber“ mit Gummigesicht Jim Carrey und Jeff Daniels („Speed“) konnten die Erwartungen bislang mehr als erfüllen und ein Kassengeläut von festlichen Ausmaßen verbuchen. Regisseur Peter Farrelly stimmt mit seinem...

  • Die Schwanenprinzessin

    Die Schwanenprinzessin

    • Kinostart: 01.02.1996
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 0
    • 90 Min

    Die deutsche Premiere von „Die Schwanenprinzessin“ auf dem 18. KinderFilmfest Berlin (im Rahmen der Filmfestspiele) war ein voller Erfolg. Trotz des eingesprochenen deutschen Texts blieben die kleinen Zuschauer gebannt bis zur letzten Minute, was eigentlich schon genug über die Qualität des ersten abendfüllenden Trickfilm aus den 1986 gegründeten Rich Animation Studios verrät. Regisseur und Produzent Richard Rich...

  • The Specialist

    The Specialist

    • Kinostart: 10.11.1994
    • Actionfilm
    • 16
    • 110 Min

    Eine hochexplosiver Cocktail aus Action und Thriller mit einem Schuß Erotik ist Luis Llosas („Sniper - Der Scharfschütze“) neuer Film „The Specialist“ mit Superstar Sylvester Stallone und Sharon Stone („Basic Instinct“).

  • Blink

    Blink

    • Kinostart: 05.05.1994
    • Thriller
    • 16
    • 106 Min

    Michael Apted ist eine moderne, über weite Strecken packende Variante von „Warte, bis es dunkel wird“ gelungen. Vor allem Dante Spinottis Klasse-Kameraarbeit und eine Madeleine Stowe in Hochform ragen heraus.Ein Independent-Krimi mit Chancen.

  • Micah's Christmas Treasure

    • Animations- & Zeichentrickfilm

    Christlicher Animationsfilm, in dem ein kleiner Hirtenjunge vor einer schweren Entscheidung steht.

  • Bandit - Ein ausgekochtes Schlitzohr startet durch

    • Komödie

    Diese Serie basiert auf dem Burt-Reynolds-Charakter „Bandit“ aus dem Jahre 1976, und Darsteller Brian Bloom („Deadly Red Corvette“) trifft Stil und Ton des Originals ziemlich genau. Flotte Sprüche, viel Action à la Prügeleien und Car-Chase sind die Hauptzutaten der vier Teile , die jeweils für 39 Mark angeboten werden. Flotte Unterhaltung im Country-Style, kostengünstig und hochqualitativ.

  • Burial of the Rats

    • Horrorfilm

    Roger Cormans Produktionsmaschine läuft auf Hochtouren und recycelt im Stile der 60er Jahre bewährte Horrormotive ohne Anspruch auf Originaltreue in den liebevoll gepflegten Kulissen rumänischer Mittelalterschlößchen. Diesmal verquickt Dan Golden („Naked Obsession“) ein bißchen Vampirmythos mit dem im Titel gegebenen Tierhorror (die Damen kommandieren ein Rattenheer) und ausgiebigen Schlachtszenen zwischen den beteiligten...

  • Pom Poko

    Pom Poko

    • Kinostart: 11.06.2007
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 119 Min

    Fantasiereicher Animationsfilm von Studio Ghibli-Mitbegründer Isao Takahata.

  • Keiner liebt mich

    Keiner liebt mich

    • Kinostart: 12.01.1995
    • Komödie
    • 12
    • 90 Min

    Der neueste Film der deutschen Komödienfachfrau Doris Dörrie („Männer“, „Happy Birthday, Türke!“ ist ein heiter- chaotischer Blick auf die Lieblingsthemen des deutschen Films: Midlife-Krisen, Beziehungsprobleme und Unzufriedenheit mit der Arbeit. Mit Maria Schrader („Burning Life„) als Fanny.

  • Legenden der Leidenschaft

    Legenden der Leidenschaft

    • Kinostart: 30.03.1995
    • Abenteuerfilm
    • 12
    • 132 Min

    Das längst an Fernsehvierteiler verloren geglaubte Genre des Abenteuerepos feiert eine imposante Leinwand-Wiederauferstehung in Ed Zwicks leidenschaftlicher, malerischer und überwältigender Adaption von Jim Harrisons Roman über Leben, Lieben und Leiden dreier Brüder in der Wildnis von Montana. Über Bärenjagden, Kriege, Weltreisen, Tod, Geburt, Wahnsinn, Rache, Verderben und an jeder Wegbiegung lauernde Tragödien...