1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Science-Fiction-Filme

  • Cybernator

    Ultrapreiswert inszeniertes Robotergerangel um die mitlerweile sattsam bekannten Cyborgs, die, glaubt man den Autoren dieses Films, unsere nähere Zukunft prägen werden. Zumindest spricht das Cover von einer „realitätsnahen Zukunftsvision“. William Smith („Memorial Day“) und Michael Foley („Desert Hawk“) agieren unter der ökonomischen Regie von Robert Rundle, können aber in dem Wirrwarr aus Pappmache, superbilligen...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Trancers 2

    Charles Band („Metalstorm“, Herrscher der Hölle“) einst kreativer Kopf der legendären Empire Studios, Produzent und Regisseur von „Trancers I“, inszenierte auch diese Fortsetzung. Der ursprünglich als Komiker bekannt gewordene Tim Thomerson („Cherry 2000“, „Near Dark“) spielt erneut den Low-Budget-Cop aus der Zukunft, der sich als preiswerte Mischung aus Terminator und Blade Runner durch die Gegenwart schlagen muß...

    mit Helen Hunt
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Space Chase

    Preiswerter SF-Verschnitt mit großen Vorbildern aber sichtlich begrenzten Möglichkeiten. Ungeniert plündert Autor, Regisseur und Produzent Nick Kimaz den reichhaltigen Fundus des Genres und nutzt, soweit mittels einer handvoll Dollar umsetzbar, so manche Idee aus der „Krieg der Sterne“-Trilogie oder gar deren Parodie „Spaceballs“, um seiner Videopremiere einen gewißen intergalaktischen Glanz zu verleihen. Das Ergebnis...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Deadly Weapon

    Kuriose, wenig ausgegorene Mischung aus Science Fiction, Teenager-Drama und SDI-Laserwaffen-Action eines geistesgestörten Kids der „Star Wars“-Generation. Regisseur Michael Miner lebte seine düsteren SF-Ideen bereits mit dem „Robocop“-Script aus und dürfte seinen turbulenten Film, den Charles Band für Empire produzierte, vor allen Dingen an den Bedürfnissen und Allmachtsträumen Heranwachsender orientiert haben....

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Dune Warriors

    SF-Abenteuer aus der schrecklichen Endzeitwelt der Zukunft: die Videopremiere des produktiven Regisseurs Cirio H. Santiago („Silk“, „Die Todesinsel“) weckt die Erinnerung an große Genre-Vorbilder, um neben diesen eher ärmlich auszusehen. Als tapfere Samurais im „Mad Max“-Ambiente mühen sich David Carradine („Vogel auf dem Drahtseil“, „Crime Zone“ u.v.a.), Luke Askew („Easy Rider“, „Der Krieger und die Hexe“) und Co...

    mit David Carradine
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Deceit

    Ein äußerst skurriler SF-Film von „Cyborg“-Regisseur Albert Pyun, der über weite Strecken eher einer Theaterinszenierung gleicht. Die endlosen Dialoge sind zwar oftmals witzig, werden aber die Geduld des Videopublikums auf eine harte Probe stellen, zumal von Seiten der Regie keinerlei Anstrengungen unternommen werden, den Film in eine ansprechende visuelle Form zu bringen. Einzig durch das ständige Aufbauen gedanklicher...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Space Avenger

    Einigermaßen unterhaltsamer, wenn auch oft recht drastischer SF-Horrorfilm, der seine geringen Produktionsmittel zu kaschieren versucht, indem er sich ungeniert bei bekannteren und ungleich besseren Produkten (z.B. „The Hidden“) bedient. Das Ergebnis ist nicht immer zufriedenstellend. Grelle Effekte, Tempo und nicht immer geschmackssichere Witze im Bereich des „Schwarzen Humors“ machen die Videopremiere und seine flache...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • X-Tro II

    Die Fortsetzung des mittlerweile zum B-Kultfilm avancierten Sci Fi-Horrorfilm „X-Tro“ von 1982 orientiert sich weniger am Original alsan den bahnbrechenden Genreklassikern „Alien“ (aus dessen Fundus das Monster stammen könnte) und „Abyss“. Die Versatzstücke sind clever geklaut und spannend zusammenmontiert, so daß bei dem archaischen Überlebenskampf trotz eines Mindestmaß an eigenen Einfällen für packende Unterhaltung...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Zeiram

    Rasanter High-Tech-Schocker aus dem Reich der aufgehenden Sonne, der viel von der berüchtigten Computer-Verliebtheit der Japaner spüren läßt, aber auch westlichen Ansprüchen durch eine wahre Flut beeindruckender Spezialeffekte gerecht wird. Der erste Film der japanischen Produktionsfirma „Gaga Communications“, die zuvor lediglich durch die Mitfinanzierung des Corey-Haim-Thrillers „Rollerboys“ aufgefallen war, erntete...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    User-Wertung:
    Infos zum Film


  • Steel and Lace

    Leichenreicher Low Budget-Thriller, der mit marktstrategischem Geschick den Rachefeldzug eines Vergewaltigungsopfers nach Art von „Eine Frau sieht Rot“ mit Elementen moderner Science Fiction-Reisser à la „Terminator“ oder „Robocop“ schmückt. Regie-Debütant Ernest Farino ist als ehemaliger Tricktechniker bei Genre-Hits wie „Abyss“ und „Das Ding aus einer anderen Welt“ der richtige Mann am richtigen Platz, auch wenn...

    mit Bruce Davison
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Twisted Justice

    Kompromißlose US-Action im futuristischen Ambiente, allerdings höchst preiswert gestaltet. Wieder einmal hat sich der überambitionierte Multimann David Heavener („Highway Hunter“, „Outlaw Force“) die Rolle des hartgesottenen Superkerls als Drehbuchautor, Produzent und Regisseur in Personalunion auf den gestählten Leib gestrickt. Personelle Unterstützung liefern altgediente Recken wie Erik Estrada („Stunde der Meuchelmörder“...

    mit Karen Black
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Sons of Steel

    Hemmungslos überdrehtes Sci Fi-Grusical à la „Rocky Horror“ aus Australien voll galligem Humor, wilder Schnitte, bunter Szenen und dröhnender Rockmusik im Video-Clip-Stil. Ex-Plattenfirmeninhaber und Regisseur Gary L. Keady begann seine Filmkarriere gemeinsam mit Yahoo Serious. So sind Parallelen zu „Einstein junior“ in punkto Ausgeflipptheit augenfällig. Keady geht noch weiter und präsentiert seine Rockoper, ohne...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Alien Seed

    Etwas wirrer Low Budget-Science Fiction-Streifen mit langatmigen Actionszenen. Weder der schwer zu verfolgende Handlungsablauf, noch die offensichtlich nur zum Text Ablesen fähigen Darsteller tragen zur Begeisterung bei. Mit Erik Estrada („Stunde der Meuchelmörder“) kann der Streifen immerhin einen passablen Star vorweisen, dem es allerdings auch nicht gelingt, „Alien Seed“ über das Mittelmaß zu heben. Dank der cleveren...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Peacemaker

    Actiongeladener Sci-Fi-Thriller von Kevin S. Tenney („Witchboard“, „Witchtrap“), der wohl nicht von ungefähr Erinnerungen an Filme wie „Dark Angel“, „Terminator“ und „The Hidden“ wachruft. In dieser Qualitätsklasse ist die vorliegende Videopremiere trotz aller zum Teil spektakulären Bemühungen nicht anzusiedeln. Es fehlt zumindest an einer angemessen attraktiven Besetzung, um mit den Vorbildern gleichzuziehen. Ein...

    mit Robert Forster
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Rising Storm

    Actionreiche Endzeit-Satire im „Mad Max“-Ambiente mit geringem Budget in der Wüste von Namibia gedreht. Die namhaften Darsteller, u.a. Zach Galligan („Gremlins“), June Chadwick („V - Die außeridischen Besucher kommen zurück“), Wayne Crawford („White Ghost, „Jake Speed“) und John Rhys-Davies („Indiana Jones - Der letzte Kreuzzug“) schlagen sich recht ordentlich durch eine Videopremiere, die trotz einiger recht origineller...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film