Stargate SG-1 #54 - Menace/The Sentinel

  1. Ø 0
   2002
Stargate SG-1 #54 - Menace/The Sentinel Poster

Filmhandlung und Hintergrund

SG-1 entdeckt auf einer Welt zwischen den Überresten einer großen Zivilisation einen Androiden in Form eines jungen Mädchens. Zurück auf der Erde aktiviert Dr. Carter den künstlichen Menschen, der das Verhalten eines Kindes zeigt. Doch als der Android beginnt, „Spielzeug“ herzustellen, droht der Erde die Vernichtung. – Ein Planet steht unter Anubis‘ Angriff, nachdem ein Team der NID die Verteidigungswaffe unsachgemäß untersucht hatte. SG-1 muss mit einigen Ex-NID-Mitgliedern versuchen, die Anlage zu reparieren.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • „Reese“ beweist wieder einmal, dass man auch mit Themen, die in Stargate SG-1 schon mehrmals vorkamen, spannende Serienunterhaltung bieten kann, wird doch in dieser Episode die Herkunft der wohl interessantesten Feinde der Erde und der Asgard gelüftet. – In „Der Wächter“ beginnt Anubis, seinen Machtbereich auszudehnen und bringt so die Machenschaften der NID ans Licht, die das zweite Stargate benutzten, um Technolgie an sich zu bringen, ohne an die Folgen zu denken. Beste MGM-Serienunterhaltung.

Kommentare