1. Kino.de
  2. Filme
  3. Andromeda 1.02: Double Helix/Angel Dark, Demon Bright

Andromeda 1.02: Double Helix/Angel Dark, Demon Bright

Filmhandlung und Hintergrund

Zwei weitere Folgen der erfolgreichen SF-TV-Serie beschäftigen sich mit dem Besatzungsmitglied Tyr Anasazi, einem Kämpfer aus einem Volk der „Nietzscheaner“ - genetisch manipulierten Übermenschen und Sozialdarwinisten, sowie der Frage, welche Entscheidung man treffen würde, könnte man die Vergangenheit zum Besseren verändern - aber nur durch den Mord an tausenden intelligenter Lebewesen. Science Fiction auf aufwändig...

Dylan Hunt will zwischen den Nietzscheanern und dem Volk der Thans Frieden vermitteln. Er schickt Tyr Anasazi, selbst Nietzscheaner, zu ersten Verhandlungen, der dort zum Verrat an der Andromeda-Crew aufgefordert wird. - Nach einem Slipstream-Fehlflug landet die Andromeda nahe dem Sternennebel, bei dem 300 Jahre zuvor das Commonwealth die entscheidende Schlacht verloren hat. Als sie entdecken, dass sie auch eine Zeitreise kurz vor diese Schlacht gemacht haben, will Harper den Ankunftsort der Gegnerflotte verminen.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Andromeda 1.02: Double Helix/Angel Dark, Demon Bright

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Zwei weitere Folgen der erfolgreichen SF-TV-Serie beschäftigen sich mit dem Besatzungsmitglied Tyr Anasazi, einem Kämpfer aus einem Volk der „Nietzscheaner“ - genetisch manipulierten Übermenschen und Sozialdarwinisten, sowie der Frage, welche Entscheidung man treffen würde, könnte man die Vergangenheit zum Besseren verändern - aber nur durch den Mord an tausenden intelligenter Lebewesen. Science Fiction auf aufwändig produziertem US-Fernsehstandard als Alternative oder Ergänzung zum „Star Trek“-Universum.

Kommentare