1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

Beliebteste Filme

  • Terminator 2 - Tag der Abrechnung (Best of Cinema)
    • Kinostart: 04.04.2023
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 137 Min

    Der bis dahin teuerste und erfolgreichste Film aller Zeiten, mit dem sich Arnold Schwarzenegger in seinem zweiten Kampf gegen die Maschinen als Terminator manifestiert.

  • Star Wars: Episode 1 - Die dunkle Bedrohung
    • Kinostart: 19.08.1999
    • Actionfilm
    • 6
    • 133 Min

    Erster Teil der zweiten "Star Wars"-Trilogie, in dem erzählt wird, wie Anakin Skywalker in den Kreis der Jedi-Ritter aufgenommen wird.

  • Matrix
    • Kinostart: 17.06.1999
    • Actionfilm
    • 16
    • 136 Min

    Sensationeller Futur-Actioner von den Brüdern Wachowski, der mit unglaublichen Spezialeffekten und einer cleveren Geschichte aufwartet.

  • Das fünfte Element
    • Kinostart: 10.08.2017
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 127 Min

    Knallbuntes, mit zahllosen Referenzen gespicktes SF-Spektakel, das Luc Besson komisch und comicgleich inszenierte.

  • Blade Runner (Director's Cut)
    • Kinostart: 25.02.1993
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 116 Min

    Ridley Scotts legendärer Science-Fiction-Klassiker, hier in der von ihm ursprünglich vorgesehenen Fassung, die etwas kürzer ist und auf den Off-Kommentar verzichtet.

  • Mars Attacks!
    • Kinostart: 27.02.1997
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 106 Min

    Schrille, stargespickte SF-Extravaganz von Tim Burton. Unterhaltungssüchtige Aliens okkupieren Nordamerika und sorgen für Stimmung.

  • Ghost in the Shell
    • Kinostart: 02.01.1997
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 81 Min

    In Europa rollt die Manga-Welle, und so ist es nur recht und billig, wenn knapp fünf Jahre nach der internationalen Explosion des japanischen Animé-Phänomens erstmals einer der besten Verteter seiner Zunft das Licht deutscher Kinoleinwände erblickt. Newport City im Jahr 2029: Die Cyborg-Cops von Section 9, dem geheimsten Geheimdienst von allen, erwarten die Ankunft des „Puppet Master„, einer körperlosen, intelligenten...

  • Tank Girl
    • Kinostart: 22.06.1995
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 104 Min

    In der schönen neuen Hollywoodwelt sind Comic-Verfilmungen immer eine gute Idee. Nur wenig läßt sich besser kreuz und quer promoten und multimedial vermarkten: als Heft, als Buch, als Film mit Soundtrack-CD, als Computerspiel oder CD-ROM, mit zwei- oder dreidimensionalen Comic-Helden, mal auf Papier, mal aus Plastik, mal aufgedruckt, mal ausgeformt. Solche und ähnliche Gedanken mögen die Produzenten bewogen haben...

  • Super Mario Bros.
    • Kinostart: 22.07.1993
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 104 Min

    Videospielverfilmung der legendären Spielreihe von Nintendo

weitere Filme

  • 12 Monkeys
    • Kinostart: 21.03.1996
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 131 Min

    Abgedrehte Science-Fiction-Vision, in der Bruce Willis in die Vergangenheit reisen muß, um einem weltbedrohendem Virus auf die Spur zu kommen.

  • Star Trek - Treffen der Generationen
    • Kinostart: 09.02.1995
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 118 Min

    Im siebten Filmabenteuer des Raumschiffs Enterprise heißt es endgültig Abschied nehmen von Captain Kirk. Science-fiction-Fans werden mit dem ersten Zusammentreffen der beiden Star- Trek-Kapitäne Kirk und Picard über die traurige Nachricht hinweggetröstet werden. Aber auch sonst gibt es wieder Enterprise-Unterhaltung vom Feinsten.

  • Flatliners - Heute ist ein schöner Tag zum Sterben
    • Kinostart: 22.11.1990
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 111 Min

    Joel Schumacher („Lost Boys„) spielt sein Lied vom Tod als perfekt inszenierten Science-Fiction-Trip ohne Leerlauf: Das Herantasten an das Tabuthema Tod geschieht in überzeugenden, dunklen Sequenzen. Besonders eindrucksvoll wurden die einzelnen Todeserlebnisse realisiert. Dabei will Schumacher eher die Konfrontation mit der Vergangenheit, als daß er Antworten gibt. Julia Roberts („Pretty Woman„), Kiefer Sutherland („...

  • Der Rasenmäher-Mann
    • Kinostart: 23.07.1992
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 108 Min

    In den Händen von Brett Leonard („Dead Pit“) steigert sich die Kurzgeschichte Stephen Kings zu einem effektegeschwängerten Science-Fiction-Höllentrip zwischen „Frankenstein“ und „Tron“, der vor allem durch seine bahnbrechenden Virtuelle-Realität-Sequenzen begeistert. Dabei bleibt in dem Spektakel nur wenig Raum für eine ausgefeilte Handlung, so daß selbst Pierce Brosnan („Hydrotoxin“), Jeff Fahey („Body Parts“)...

    • Science-Fiction-Film

    Ex-Kickbox-Champion Richard Norton („China O’Brien“) und Germaniens Schauspielexport Hannes Jaenicke („Sardsch“) spielen die Hauptrollen in diesem vor Original-Bohrinselkulissen angezettelten Science-Fiction-Thriller, in dem Umweltschützer zur Abwechslung als gewissenlose Terroristen vom Zuschnitt arabischer Selbstmordterroristen gezeichnet werden. Wer sich an letzterem nicht allzu sehr stört, kann moderaten Spaß haben...

    • Science-Fiction-Film

    Überaus spannende Doppelfolge der vierten Star-Trek-Serie um das Raumschiff „Voyager“ auf dem Rückweg vom Delta in den Alpha-Quadranten. Sogar die Borg-Königin bekommt wie im Spielfilm „Star Trek - Der erste Kontakt“ einen Auftritt. Durch die Konzentration der Handlung auf das Borg-Schiff und ihre Mentalität bekommt die Doppelfolge auch sehr viel Atmosphäre, und die Figur Seven of Nine (die wohlproportionierte Jeri...

  • Der Gigant aus dem All
    • Kinostart: 16.12.1999
    • Science-Fiction-Film
    • 6
    • 86 Min

    Rührendes Animationsabenteuer mit intelligenter Botschaft um die Freundschaft zwischen einem Jungen und einem außerirdischen Riesenroboter.

  • Star Force Soldier
    • Kinostart: 10.06.1999
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 91 Min

    Funktioneller Sci-fi-Actioner, in dem sich Kurt Russell im "Stirb langsam"-Alleingang durchkämpft.

  • Star Trek - Der erste Kontakt
    • Kinostart: 19.12.1996
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 110 Min

    Zum ersten Mal wagt sich die Next Generation ohne Mithilfe der Originalbesetzung ins Weltall.

  • Alien - Die Wiedergeburt
    • Kinostart: 27.11.1997
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 108 Min

    Vierte Auskopplung des "Alien"-Stoffes von Jean-Pierre Jeunet in toller Ästhetik präsentiert.

  • Stargate
    • Kinostart: 09.03.1995
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 120 Min

    Entertainment Weekly schrieb bissig: „Sieht aus, als hätte George Lucas ein Plattencover von Earth, Wind & Fire verfilmt“ und trifft den Nagel auf den Kopf. Trotz genialer Bauten, toller Spezialeffekte und namhafter Darsteller bleibt dieses Däniken-angehauchte New-Age- Abenteuermärchen etwas flach. Trotzdem: Science-fiction-Unterhaltung, die den Hunger nach einem neuen „Krieg der Sterne“ stillen kann.

  • Flucht aus Absolom
    • Kinostart: 14.07.1994
    • Science-Fiction-Film
    • 18
    • 118 Min

    Martin Campbell („Wehrlos“) vermischt Elemente des Knastfilms mit denen des Endzeit- Actioners à la „Mad Max“ und fügt eine Prise Soziodrama im Stil von „Herr der Fliegen“ bei. Als futuristischer „Papillon“ kämpft sich Ray Liotta durch Zweikämpfe und Unwegsamkeiten des Skripts. Für Actionfans.

  • Feuer am Himmel
    • Kinostart: 02.12.2004
    • Science-Fiction-Film
    • 109 Min

    Eine unheimliche Begegnung mit der dritten Art, wie sie in Mitte der 70er Jahre tatsächlich passiert sein soll. Science-Fiction-Fans werden sich an „Communion - Die Besucher“ erinnert fühlen, der einen ähnlichen Fall beschrieb. Leider hält sich Regisseur Robert Lieberman zu lang mit den wenig spektakulären Ermittlungen der Polizei auf, bis er im letzten Drittel ans Eingemachte geht. Die namhafte Besetzung mit D.B...

  • Armee der Finsternis
    • Kinostart: 22.04.1993
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 95 Min

    Sechs Jahre nach „Tanz der Teufel 2“ läßt Sam Raimi endlich die lang angekündigte Fortsetzung folgen, in der er seinen geplagten Helden durch eine Fantasylandschaft taumeln läßt. Dabei entstand eine krude und extrem unterhaltsame Mischung aus „Three Stooges“-Slapstick, Mantel- und Degenabenteuer und Augsburger Puppenkiste.

    • Science-Fiction-Film

    Hölle und Tagtraum sind die Themen dieser zwei Folgen der vierten Star-Trek-Fernsehserie. In der ersten vermischen die Macher antike und sonstige Vorstellungen von Hölle und dem Übergang zum Tod zu einer atmosphärisch-dichten, recht spannenden Folge um B’Elanna (Roxann Bigg-Dawson). Witzig wird’s in der zweiten Folge, wo die ansonsten kühlen Frauenfiguren von Janeway und Seven of Nine um den Holodoc streiten. Mehr...

    • Science-Fiction-Film

    Nette Science-Fiction-Parodie, die mit viel Witz und Liebe zum Detail B-Movies aus den 50er Jahren zitiert und persifliert. Daniel Riordan spielt mit Hang zur Selbstironie einen entfesselten Helden, der trotz seiner Eitelkeit und Feigheit schließlich Großes zu verbringen vermag. Der Bösewicht Vox wird von Ron Perlman („Der Name der Rose“) gegeben, Nichelle „Uhura“ Nichols („Star Trek“) gibt sich als weise Seherin die...

    • Science-Fiction-Film
    • 18
    • 83 Min

    Einmal mehr wird über das Schicksal des Universums via Science Fiction-Film entschieden. Trotz des offensichtlich beschränkten Budgets hat sich Regisseur Damian Lee („Die Stunde der Ratte“) respektabel aus der Affäre gezogen. Um das Duell der zwei ein wenig hölzern agierenden Weltraum-Cops Jesse Ventura („Running Man“) und Sven-Ole Thorsen („Galaxy Heroes“) entspinnt er eine spannende Story um den Kampf Außerirdischer...

    • Kinostart: 30.05.1991
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 99 Min