Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Mandalorian & Grogu
  4. „Star Wars“-Hoffnung: Wahre Sci-Fi-Legende soll bei „The Mandalorian & Grogu“ mitspielen

„Star Wars“-Hoffnung: Wahre Sci-Fi-Legende soll bei „The Mandalorian & Grogu“ mitspielen

„Star Wars“-Hoffnung: Wahre Sci-Fi-Legende soll bei „The Mandalorian & Grogu“ mitspielen
© Imago/Capital Pictures

Mit dem Sci-Fi-Genre kennt sich Schauspielerin Sigourney Weaver bestens aus. Nun könnte sie „The Mandalorian & Grogu“ bereichern, wie es heißt.

Die „Star Wars“-Serie „The Mandalorian“ kann sich zweifellos damit rühmen, der weit, weit entfernten Galaxis neue und zum damaligen Zeitpunkt in 2019 dringend benötigte Impulse verpasst zu haben. Man kann getrost davon ausgehen, dass es ohne den überragenden Erfolg der von Showrunner Jon Favreau verantworteten Sci-Fi-Serie nicht zu dem Aufblühen weiterer Produktionen gerade für den Streamingdienst Disney+ gekommen wäre. Favreau kam da vom Marvel Cinematic Universe (MCU), in dem er als Regisseur und als Schauspieler Teil der kreativen Ausrichtung war. Der 57-Jährige verfügt also über das nötige popkulturelle Rüstzeug für eine solche Aufgabe.

Drei Staffeln gibt es mittlerweile von der erfolgreichen „Star Wars“-Serie, um die gar ein eigenes Universum im Universum mit dem sogenannten Mandoverse kreiert wurde. Staffel 4 soll in Arbeit sein, wenn auch aktuell Gerüchte umgehen, diese könnte durch einen Kinofilm ersetzt werden. Tatsächlich befinden sich aktuell zwei Mandoverse-Kinofilme in Arbeit: ein noch unbetitelter Film von „The Mandalorian“-Produzent und Chief Creative Officer (CCO) bei Lucasfilm Dave Filoni sowie „The Mandalorian & Grogu“.

Anzeige

Letzterer wird abermals von Jon Favreau als Drehbuchautor und Regisseur verantwortet und konzentriert sich im Gegensatz zu Filonis Film ganz auf den Mandalorianer Din Djarin und seinen machtsensitiven Freund Grogu. Und wie Branchen-Insider Jeff Sneider in seinem jüngsten Newsletter The InSneider preisgibt, befindet sich eine wahre Sci-Fi-Koryphäe hierfür in Verhandlungen: Sigourney Weaver. Die 74-Jährige ist selbstredend keine Unbekannte in diesen filmischen Sphären, ist sie doch neben dem Xenomorph das Quasi-Aushängeschild der „Alien“-Filme. Dazu ist sie Teil des Ensembles um James Camerons „Avatar“-Filme.

Weavers Management sollte sich allerdings schnell einig werden mit Disney und Lucasfilm, denn die Dreharbeiten beginnen angeblich schon am 17. Juni dieses Jahres in Los Angeles. Die nächste „Star Wars“-Serie, auf die sich Fans freuen dürfen, ist dagegen „The Acolyte“ am 3. Juni 2024. Den vielversprechenden Trailer könnt ihr hier sehen:

The Acolyte - Trailer Deutsch

„The Mandalorian & Grogu“: Diese Rolle könnte Sigourney Weaver übernehmen

Sicherlich dürfte die Teilnahmen von Sigourney Weaver, sollten die Informationen von Jeff Sneider stimmen, davon abhängig sein, ob James Cameron sein Schauspielensemble für Nachdrehs und Dreharbeiten am „Avatar“-Franchise benötigt. „Avatar 3“ (deutscher Kinostart am 17. Dezember 2025) ist bereits abgedreht, ein Drittel von „Avatar 4“ (deutscher Kinostart am 19. Dezember 2029) ebenfalls. Ansonsten sollte Weaver aber Zeit haben, denn ihre weiteren kommenden Produktionen, das Horrordrama „Dust Bunny“ mit Mads Mikkelsen und die Sci-Fi-Action-Romanze „The Gorge“ mit Anya Taylor-Joy und Miles Teller, sind bereits im Kasten.

Anzeige

Spannend dürfte auch die Frage sein, was für eine Rolle Weaver in „The Mandalorian & Grogu“ spielen könnte. Denkbar wäre es, dass sie den Big Baddie, den Fiesling spielt. Damit würde sie in die Fußstapfen solch großer Namen wie Werner Herzog und Giancarlo Esposito treten. Überhaupt ist „The Mandalorian“ für recht prägnante Fieslinge bekannt. Und: Weaver selbst hat Auftritten in „The Defenders“ und „The Cabin in the Woods“ bewiesen, dass sie richtig, richtig böse sein kann. Da darf man also definitiv gespannt sein.

Euer hoffentlich großes Fan-Wissen zum Mandalorianer und Grogu könnt ihr mit diesem Quiz auf die Probe stellen:

„The Mandalorian“-Quiz: Wie gut kennt ihr die „Star Wars“-Serie?

Hat dir "„Star Wars“-Hoffnung: Wahre Sci-Fi-Legende soll bei „The Mandalorian & Grogu“ mitspielen" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige