Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Avatar - Aufbruch nach Pandora
  4. News
  5. „Avatar“-Reihenfolge: So schaut ihr die Filme

„Avatar“-Reihenfolge: So schaut ihr die Filme

„Avatar“-Reihenfolge: So schaut ihr die Filme
© 20th Century Fox

James Camerons Meisterwerk „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ wird vier Fortsetzungen nach sich ziehen. Hier erfahrt ihr die richtige Reihenfolge.

2009 erschuf James Cameron eine neue und einzigartige Welt. Sam Worthington, Sigourney Weaver, Zoe Saldana und Michelle Rodriguez wollten Pandora in dem Science-Fiction-Spektakel vor Ausbeutern und Invasoren retten. Bis im Juli 2019 Marvels „Avengers“ kamen, war „Avatar - Aufbruch nach Pandora“ der erfolgreichste Film aller Zeiten. Kein Wunder also, dass der Film noch weitere Fortsetzungen nach sich ziehen wird. In welcher Reihenfolge ihr diese schauen solltet, verraten wir euch hier.

Das solltet ihr über die „Avatar“-Fortsetzungen wissen:

Anzeige
Das müsst ihr vor den Avatar-Fortsetzungen unbedingt wissen

Die „Avatar“-Reihenfolge nach Erscheinungsdatum

Die neuartige 3D-Technik zog die Zuschauer*innen nahezu drei Stunden in ihren Bann. Die Kinowelt verlangte nach einer Fortsetzung und Cameron teilte recht schnell mit, dass er viele Ideen für weitere Sequels und auch die Drehbücher schon teilweise begonnen habe. Zwölf Jahre später scheint nun erstmals eine „Avatar“-Fortsetzung greifbar nahe. Doch damit soll noch nicht Schluss mit dem Franchise sein.

So sieht die „Avatar“-Reihenfolge in der Übersicht chronologisch nach Erscheinungsdatum aus:

Avatar - Aufbruch nach Pandora [Blu-ray]

Avatar - Aufbruch nach Pandora [Blu-ray]

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 18.05.2024 08:36 Uhr
Anzeige

Was ist die richtige Reihenfolge für die „Avatar“-Filme?

Bisher ist wenig bekannt über die Fortsetzungen, es ist aber anzunehmen, dass die noch folgenden Filme chronologisch aufeinander aufbauen werden. „Avatar: The Way of Water“ ist zumindest eine direkte Fortsetzung zu „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ und schließt an die Handlung des ersten Teils an. Marine Jake Sully (Sam Worthington) und Na’vi Neytiri (Zoe Saldana) verschlägt es auf der Flucht vor den Invasoren in die unerforschte Wasserwelt von Pandora, wo sie Zuflucht bei dem Stamm der Metkayina suchen. Doch auch hier findet die Familie keinen Frieden.

In „Avatar 3“ scheint es so zu sein, dass das unbekannte Sternsystem Alpha Centauri ein wichtiger Handlungsort wird. Stand heute kann die richtige Reihenfolge nur sein, „Avatar“ 1 bis 5 in dieser chronologischen Reihenfolge zu schauen, da wir davon ausgehen, dass mit „Avatar – Aufbruch von Pandora“ die Geschichte ihren Anfang nahm. Möglicherweise wird ein Teil auch größtenteils ein Prequel werden. Doch dies ist reine Spekulation.

Das sind die erfolgreichsten Filme aller Zeiten:

So sieht die Zukunft des „Avatar“-Franchise aus

Wir können uns auf jeden Fall freuen, dass „Avatar: The Way of Water“ nach der Kinoausstrahlung 2022 gemeinsam mit „Avatar - Aufbruch nach Pandora“ die Top 3 der Box Office-Charts belegt und damit den Weg für die Fortsetzungen ebnet. Auch „Avatar 3“ soll wohl bald schon fertiggestellt werden. Ihr könnt davon ausgehen, dass „Avatar 3“ wohl auch an den Vorgänger anschließen wird. Sicher können wir uns bei James Cameron nicht sein. Bereits bei  „Terminator“ und „Terminator 2 - Tag der Abrechnung“ hat er bewiesen, dass er hervorragend mit der Zeit spielen kann.

Anzeige

„Avatar 4“ und „Avatar 5“ sollen entsprechend auch direkt hintereinander beziehungsweise teilweise parallel gedreht werden. „Avatar“-Fans können sich definitiv freuen, dass die Welt von Pandora noch viele Abenteuer für sie bereit halten wird.

Kennt ihr euch mit Blockbustern aus? Testet euer Wissen bei diesem Quiz:

Blockbuster-Quiz 2019: Erkennst du diese Filme anhand eines Bildes?

Anzeige