Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Spider-Man: Far From Home
  4. News
  5. Geheimer Marvel-Film macht großen Schritt: Kommt jetzt Spider-Woman?

Geheimer Marvel-Film macht großen Schritt: Kommt jetzt Spider-Woman?

Author: Nino BozzellaNino Bozzella |

© Marvel

Bereits im Vorfeld gab es Gerüchte, dass sich Sony einem neuen Marvelprojekt widmet. Doch nun bestätigen wohl Quellen, dass es sich um „Spider-Woman“ handelt.

Die Comicverfilmungen boomen und besonders das Marvel Cinematic Universe (MCU) sticht dabei besonders heraus. Allerdings tanzt ein Superheld ein wenig aus der Reihe: Spider-Man. Die Filmrechte an der Comicfigur besitzt nämlich weiterhin Sony Pictures. Unter dem Studio wurden deshalb bereits Filme wie „Venom“ und „Spider-Man: Far From Home“ veröffentlicht. Als nächstes folgen „Morbius“ und „Venom 2“. Doch wie es scheint, könnte sich das Sortiment um eine weitere Figur erweitern.

Kein Spider-Man, aber viel MCU gibt es auf Disney+. Hier könnt ihr euch eine Mitgliedschaft sichern

Wie Deadline berichtet, hat wohl Schauspielerin und Regisseurin Olivia Wilde („Booksmart“) einen Deal mit Sony abgeschlossen und es handelt sich dabei um ein geheimes Marvel-Filmprojekt. Im Zentrum des Films stehe eine weibliche Figur. Sony hat zwar noch nichts davon bestätigt, aber man gehe stark davon aus, dass „Spider-Woman“ gemeint ist. Bereits vor einiger Zeit gab es auch Neuigkeiten, dass Sony einen neuen Marvel-Film zur Figur Madame Web entwickelt. Eventuell könnten uns also zwei neue weibliche Figuren erwarten.

Welche Marvel-Filme noch auf uns zu kommen werden, erfahrt ihr hier:

Welche Spider-Woman kommt in Frage?

Der Spider-Woman-Charakter hat in Wirklichkeit mehrere Alter Egos über die Jahre aufgebaut. Über die gesamte Zeitleiste tauchten Figuren auf wie Gwen Stacy, Mary Jane Watson und Jessica Drew. Letztere war die erste Spider-Woman in den späten 70ern. Ob Olivia Wilde auch den Anfang mit Jessica Drew macht, steht derzeit noch offen.

Allerdings könnten sich aufmerksame Zuschauer*innen daran erinnern, dass wir bereits eine Spider-Woman zu Gesicht bekamen. In „Spider-Man: A New Universe“ tauchte nämlich Gwen Stacy auf, die aus einer anderen Dimension stammte und in der Welt von Hauptcharakter Miles Morales erschien. Neben ihr gab es im Film noch diverse andere Spider-Man-Versionen. Aktuell gibt es auch die Vermutungen, dass der zweite Teil von „Spider-Man: A New Universe“ die Beziehung zwischen Stacy und Miles behandelt.

„Spider-Man: A New Universe“ könnt ihr euch direkt im Stream anschauen

Damit wäre diese Figur eventuell unwahrscheinlicher für Olivia Wilde’s „Spider-Woman“-Film. Dennoch sind wir gespannt, wie die Umsetzung aussehen wird. Nicht ganz uninteressant ist es auch, wer Spider-Woman darstellen wird. Bis wir mehr erfahren, müssen wir uns noch in Geduld üben.

Wie gut ihr euch mit Marvel auskennt, könnt ihr hier unter Beweis stellen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories