Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme März 1996

  • Casino
    • Kinostart: 14.03.1996
    • Drama
    • 16
    • 177 Min

    Dreistündige Meisterwerk über Aufstieg und Fall der Mafia in Las Vegas von Meisterregisseur Martin Scorsese.

  • 12 Monkeys
    • Kinostart: 21.03.1996
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 131 Min

    Abgedrehte Science-Fiction-Vision, in der Bruce Willis in die Vergangenheit reisen muß, um einem weltbedrohendem Virus auf die Spur zu kommen.

  • Toy Story
    • Kinostart: 21.03.1996
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 77 Min

    Erster völlig computeranimierter Spielfilm, bei dem die Spielzeughelden Buzz Lightyear und Cowboy Woody unglaubliche Abenteuer bestehen müssen.

  • Othello
    • Kinostart: 14.03.1996
    • Drama
    • 12
    • 124 Min

    Frisches Blut für Shakespeares berühmte Eifersuchtstragödie, in der ein imposanter Laurence Fishburne als Othello von einem intriganten Kenneth Branagh als Iago um das Glück seines Lebens gebracht wird.

  • Eins und eins macht vier
    • Kinostart: 28.03.1996
    • Komödie
    • 0
    • 101 Min

    "Das doppelte Lottchen" auf amerikanisch mit den talentierten TV-Zwillingen Mary-Kate und Ashley Olsen in den Hauptrollen.

  • Peanuts - Die Bank zahlt alles
    • Kinostart: 21.03.1996
    • Komödie
    • 6
    • 90 Min

    Der Fall des Frankfurter Pleitiers Jürgen Schneider, gekrönt vom Zitat des Deutsche-Bank-Präsidenten, die 1,2 Milliarden Mark nach Schneiders Flucht flötengegangener Kredit seien nur „Peanuts“, sorgte vergangenes Jahr für amüsierte Ungläubigkeit in den Medien. Eine „Realsatire“ erkannte man in den tolldreisten Betrügereien des Baulöwen, besser als jeder Film. Genau da liegt das Problem bei Carlo Rolas flugs den...

  • Sinn und Sinnlichkeit
    • Kinostart: 07.03.1996
    • Drama
    • 6
    • 135 Min

    Humorvolles Drama über zwei Schwestern, die aus dem englischen Standesdünkel im 19. Jahrhunderts ausbrechen wollen.

  • Braveheart
    • Kinostart: 14.03.1996
    • Abenteuerfilm
    • 12
    • 177 Min

    Szenen, wie man sie noch nie zuvor gesehen hat, werden in der US-Sommersaison im Dutzend serviert. Aber nur äußerst selten gelingt es einer der hochbudgetierten Monsterproduktionen, ihre unerhörten Bilder zu einer derart intensiven und letztlich transzendentalen Filmerfahrung zu verdichten, daß man das Gesehene als physisches Erlebnis noch lange danach nicht abschütteln kann. „Braveheart“, Mel Gibsons knapp dreistündige...

    • Kinostart: 22.03.1996
    • Komödie
    • 100 Min

    Allround-Aktrice Halle Berry („Flintstones“, „Einsame Entscheidung“) und Komiker James Belushi sind die erwachsenen Stars in dem wohlgemeinten, bisweilen aber unentschlossen dahintuckernden Schülersport-Abenteuer „Der Sonnenritt“. Bereits die Anfangs-Credits deuten auf Ähnlichkeiten mit dem Disney-Komödienhit „Cool Runnings“ hin, wobei der Bob mit einem Solar-Auto vertauscht und statt sonniger Heiterkeit eine Prise...



  • Frech wie Krümel
    • Kinostart: 07.03.1996
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 90 Min

    Dänischer Kinderfilm um die chaotisch-sympathische Familie Krümelborg.

    • Kinostart: 21.03.1996
    • Dokumentarfilm
    • 86 Min

    Dokumentarfilm über einen kleinen Berg in Mecklenburg und seine nicht ganz alltägliche Geschichte.

  • Richard III
    • Kinostart: 14.03.1996
    • Drama
    • 16
    • 104 Min

    Regisseur Loncraine nahmen sich die Freiheit, den Text des zweitlängsten Stücks von Shakespeare radikal zu kürzen und die Handlung in die 30er Jahre zu verlegen und damit Parallelen zum Faschismus zu ziehen.

  • Wallace und Gromit unter Schafen
    • Kinostart: 07.03.1996
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 79 Min

    Drittes Plastilin-Abenteuer des skurillen Mr. Wallace und seinem smarten Hund Gromit.

  • Happy Weekend
    • Kinostart: 14.03.1996
    • Komödie
    • 16
    • 95 Min

    Deutsche Komödie zwischen Swinger-Club und Polizeirevier von Jungfilmer Ed Herzog.

  • Hera Linds Das Superweib
    • Kinostart: 07.03.1996
    • Komödie
    • 6
    • 89 Min

    Turbulente deutsche Beziehungskomödie um eine frustrierte Hausfrau, die in kürzester Zeit zum gefragten "Superweib" mutiert.

  • Final Hour
    • Kinostart: 14.03.1996
    • Horrorfilm
    • 80 Min

    Horror-Thriller aus Dänemark, der sich bei amerikanischen Genre-Vorbildern bedient.

  • Abel
    • Kinostart: 14.03.1996
    • Komödie
    • 105 Min

    Frühwerk des "Norderlingen"- Regisseurs, das sich skurril, komisch und einfühlsam einem einsamen Menschen nähert.

  • Paradies, Brooklyn
    • Kinostart: 14.03.1996
    • Drama
    • 96 Min

    Mit augenzwinkernden Humor und viel Herz wird das Schicksal serbischer Einwanderer in den USA beschrieben.

  • Chungking Express
    • Kinostart: 28.03.1996
    • Drama
    • 12
    • 103 Min

    Pulsierendes Großstadt-Drama über zwei Polizisten von Hongkong-Newcomer Wong Kar-wai.

    • Kinostart: 14.03.1996
    • Drama
    • 12

    Mit sparsamen Mitteln hat der gebürtige Allgäuer Leo Hiemer („Daheim sterben die Leut“) einen eindringlichen Film über einen authentischen Fall aus den Jahren der Nazi-Herrschaft inszeniert. Ohne falsches Pathos stellt er das vergessene Schicksal eines jüdischen Mädchens nach und findet für diese Skandal-Geschichte eindringliche Bilder der psychischen Gewalt. Johanna Thanheiser liefert als Leni eine ausgezeichnete...