Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • James Bond 007: Lizenz zum Töten

    James Bond 007: Lizenz zum Töten

    • Kinostart: 10.08.1989
    • Actionfilm
    • 16
    • 133 Min

    Timothy Daltons zweites Bondabenteuer - das bislang sechzehnte insgesamt- präsentiert sich zeitgemäß actionreicher und zynischer als vergangene Episoden mit spektakulären Stunts unter Wasser und in der Luft, sowie einer atemberaubenden Verfolgungsjagd mit Benzintransportern als Höhepunkt. Den Bond-Girls Talisa Soto und vor allem Carey Lowell wurden nicht nur attraktive Statisten-, sondern richtige Rollen zugebilligt...

  • Henry V.

    • Kinostart: 13.12.1990
    • Drama
    • 137 Min
  • Eversmile, New Jersey

    • Komödie

    Sympathische Außenseiter-Komödie des argentinischen Regisseurs Carlos Sorin, die mit ihren weiten Bildern in einer faszinierend fremdartigen Landschaft und den sie bevölkernden skurrilen Typen besticht. Der ganze Film lebt von der Schauspielkunst des fast charismatischen Daniel Day-Lewis, der für seine Leistung in „Mein linker Fuß“ den „Oscar“ erhielt. Das getragene Tempo des Streifens und die karge Storyline machen...

  • Ten Little Indians

    • Kriminalfilm

    Neuverfilmung des Agatha Christie-Klassikers „Zehn kleine Negerlein“, der hier nach Afrika verlegt wurde. Regisseur Alan Birkinshaw ging dabei von der Bühnenfassung der Autorin aus. Die Qualität seiner Verfilmung ist denn auch zu einem großen Teil der exzellenten Vorlage zu verdanken. Die Darsteller, zu denen Donald Pleasence („Die Fürsten der Dunkelheit„) und Frank Stallone („Barfly„) zählen, tragen dazu bei, neben...

  • Danny - Der Champion

    • Kinostart: 18.01.1990
    • Kinder- & Familienfilm
    • 6
    • 100 Min

    Erfrischender, britischer Kinderfilm nach einem Roman von Roald Dahl mit Jeremy Irons („Die Unzertrennlichen“), der seinen Sohn Samuel als Danny zur Seite hat. Durch die Vertrautheit zwischen Vater und Sohn gewinnt der in den 50er Jahren angesiedelte Film ebenso wie durch die kompetente Kameraarbeit von Stephen Frears‘ Kameramann Oliver Stapleton. Roald Dahls liebenswert Kinderbuchklassiker ist mit viel Feingefühl und...

  • Last Warrior - Tod in der Dämmerung

    • Actionfilm
    • 12
    • 101 Min

    Dramatischer und recht packend inszenierter Zweikampf als Aufeinandertreffen zweier Kulturen am Rande authentischer Ereignisse des II. Weltkrieges. Als US-Soldat, der seinen Job pragmatisch und ohne Einschränkung durch einen Ehrenkodex versteht, liefert Gary Graham („Flucht in den Tod“, „Robotjox“) eine ordentliche Leistung. Thematisch und inhaltlich dem Klassiker „Die Hölle sind wir“ (1968 von John Boorman mit Lee...

  • Chicago Joe und das Showgirl

    • Drama
    • 16
    • 103 Min

    Nicht immer glücklich konstruierte Lovestory nach einer wahren Begebenheit, mit Kiefer Sutherland („Flatliners“) und Emily Lloyd („Wish You Were Here“, „Cookie“) als Akteure in einer tödlichen „Amour fou“. Beide mühen sich, die tragische Affäre dem Zuschauer nahezubringen. Dabei stört der Wechsel zwischen Phantasiesequenzen und harter Realität den Spannungsbogen des Films. Um die Motivation des Paares offenzulegen...



  • Das Lange Elend

    Das Lange Elend

    • Kinostart: 29.03.1990
    • Komödie
    • 12
    • 92 Min

    Britische Komödie um das Auf und Ab in der Liebe und im Leben, die für Jeff Goldblum („Die Fliege“, „Zebo der Dritte…“) eine Paraderolle bereithält. Der Komiker Mel Smith („Star Cracks“) hatte bei seinem Regiedebüt mit Rowan Atkinson einen britischen Starkomiker zur Verfügung, der Teile seiner echten Show beisteuerte. Ein kleines Juwel, das den intellektuellen amerikanischen Witz Woody Allens mit schwarzem englischen...

  • Genie und Schnauze

    Genie und Schnauze

    • Kinostart: 07.06.1990
    • Komödie
    • 12
    • 106 Min

    Mit Michael Caine („Zwei hinreißend verdorbene Schurken“) und Ben Kingsley („Gandhi“) stehen zwei großartige Schauspieler im Mittelpunkt dieser britischen Kriminalkomödie um die legendären Romanhelden. Der Gegensatz der Charaktere, die amüsante Entweihung des Denkmals Holmes und vor allem die schauspielerischen Leistungen machen den Reiz dieser sorgfältigen und angenehm altmodischen Produktion aus, die - bereits...

  • Liebe, Rache, Cappuccino

    • Kinostart: 18.10.1990
    • Komödie
    • 12
    • 112 Min

    Erfrischendes Regiedebüt von Jon Amiel, das durch seine geschickte Balance trauriger und heiterer Ereignisse und seine Bilder gleichermaßen zu überzeugen versteht. Für letzteres ist zu einem großen Teil der dramaturgische Kniff verantwortlich, die Handlung aus der Sicht eines Kindes zu erzählen, das die Realität durch seine Phantasien bereichert. Der gelegentliche Einfall der Gegenwart in die abgeschlossene italienische...

  • Er will - Sie nicht

    • Kinostart: 09.05.1991
    • Komödie
    • 12
    • 91 Min

    Die amüsante, über weite Strecken gelungene Komödie um die Abenteuer eines Jung-Casanovas basiert auf dem Kultroman „The Rachel Papers“, mit dem der britische Autor Martin Amis 1973 für Furore sorgte. Damian Harris („Getäuscht“) - der Sohn des Schauspielers Richard Harris gibt hier sein Regie-Debüt - hat dieses Buch in die Neuzeit umgesetzt, seinen Film mit einem fetzigen Soundtrack versehen und mit Dexter Fletcher...

  • Venus Peter

    • Kinostart: 06.09.1990
    • Drama
    • 12
    • 93 Min

    Das Erstlingswerk des schottischen Regisseurs Ian Sellar, eine Produktion des Britisch Film Institute in Zusammenarbeit mit Channel Four, zeichnet das gelungen dargestellte Leben der Inselbewohner in ihrer ärmlich-abgeschiedenen Enklave der nordschottischen Orkney Islands aus: mit sprödem Charme und wohlwollend gegenüber den Spielarten des „ganz alltäglichen Wahnsinns“ begegnet man hier den Stürmen des Meeres und...

  • Henry V.

    Henry V.

    • Kinostart: 05.11.1998
    • Historienfilm
    • 12
    • 137 Min

    Grandiose Neuverfilmung des Skakespeare-Dramas durch den jungen Iren Kenneth Branagh. Der Regisseur und Hauptdarsteller, Shooting-Star der Royal-Shakesspeare Company, ist damit endgültig der legitime Nachfolger des großen Sir Laurence Olivier, der den Stoff 1943 verfilmte. Branagh, dessen „Henry“ Oliviers Film sicherlich ebensoviel verdankt, wie Orson Welles‘ formidablem „Falstaff“, wurde für seinen furiosen Film zu...

  • Dancin' Thru the Dark

    • Kinostart: 22.11.1990
    • Komödie
    • 12
    • 95 Min

    Leben und Lieben in Liverpool: Ein gelungener Blick auf den Alltag junger Erwachsener abseits der Metropole London, von Drehbuchautor Willy Russell („Shirley Valentine“) augenzwinkernd, mit britischem Humor und viel Sympathie für seine Figuren erzählt. Der amüsante Polterabend auf englisch im einfühlsam gezeichneten Lokalkolorit von Fußball-Fieber und Beatles-Nostalgie bietet so treffende Momentaufnahmen wie der...

  • König der Winde

    • Kinostart: 06.12.1990
    • Abenteuerfilm
    • 0
    • 102 Min

    Die abenteuerliche und wechselhafte Geschichte eines Pferdes und seines zweibeinigen Freundes, vom britischen Regie-Routinier Peter Duffell („Palast der Winde“) in opulenten Bildern malerisch, aber dennoch recht konventionell inszeniert. Zahlreiche Größen des britischen Films, wie Richard Harris und Glenda Jackson, geben sich in Nebenrollen die Ehre und verleihen der Produktion einen Hauch des Glanzes von „Lawrence...

  • Puppenmord

    Puppenmord

    • Kinostart: 10.05.1990
    • Komödie
    • 16
    • 93 Min

    Rabenschwarze und bissig satirische Komödie aus England. Die rundum gelungene Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Tom Sharpe ist mit dem populären Komiker-Duo Griff Rhys Jones und Mel Smith (der zuletzt als Regisseur „Das lange Elend“ vorlegte), hierzulande bekannt durch „Alas Smith and Jones“, bestens besetzt. Im Kino zeigten sich über 500.000 Zuchauer von den hinreißenden Pechvogel-Touren des armen Henry...

  • When the Whales Came

    • Kinder- & Familienfilm

    Wunderschön fotografiertes und souverän inszeniertes englisches Drama mit den Charakterdarstellern Helen Mirren („Cal“). und „Oscar“-Preisträger Paul Scofield („Ein Mann zu jeder Jahreszeit“). Ohne Unebenheiten vermag das gelungene Drehbuch Vergangenheit und Gegenwart zu einer stimmigen und faszinierenden Geschichte zusammenzufügen, die sich vornehmlich an ein Familienpublikum wendet. Vor allem gegen Ende werden mit...

  • Charles Dickens Edition

    • Drama

    Sammlung mit drei Verfilmungen von Romanen des englischen Schriftstellers Charles Dickens.

  • Nonnen auf der Flucht

    Nonnen auf der Flucht

    • Kinostart: 21.06.1990
    • Komödie
    • 12
    • 92 Min

    Britische Komödie mit Monty Python Eric Idle („Das Leben des Brian“) und dem schwergewichtigen TV-Komiker Robbie Coltrane, die in Nonnen-Tracht für Kloster-Chaos sorgen. Das neueste Tempo-Produkt von Handmade Films („Time Bandits“, „Wasser“), der feinen Unterhaltungsschmiede des Ex-Beatle George Harrison, bietet erfrischende Unterhaltung mit ebenso einfachen, wie hinreißenden Slapstick-Zutaten. Getrimmt auf Breitengeschmack...