Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Thunderbolts
  4. News
  5. Harrison Ford kommt ins MCU: In diesen Filmen ersetzt er einen verstorbenen Marvel-Star

Harrison Ford kommt ins MCU: In diesen Filmen ersetzt er einen verstorbenen Marvel-Star

Harrison Ford kommt ins MCU: In diesen Filmen ersetzt er einen verstorbenen Marvel-Star
© IMAGO / Everett Collection

Erst war es ein Gerücht, nun ist es offiziell: Harrison Ford tritt in die Fußstapfen eines verstorbenen Darstellers und wird in gleich zwei Marvel-Filmen mitspielen.

Thunderbolts

Das Marvel Cinematic Universe (MCU) umfasst mittlerweile 29 Spielfilme sowie 21 Serien (wenn man die alten mitzählt). Auch für die nächsten Jahre sind bereits zahlreiche weitere Produktionen bestätigt. Bei einer derart umfangreichen Anzahl an Filmen und Serien sind mittlerweile etliche Schauspiel-Größen Hollywoods im MCU aufgetreten. Harrison Ford gehört allerdings noch zu jenen Stars, die bislang nicht in dem Superheld*innen-Kosmos mitmischen durften. Doch dies wird sich schon bald ändern.

Denn wie zahlreiche vertrauenswürdige Branchenblätter, wie etwa Deadline, berichten, soll sich das Gerücht aus dem Hot Mic Podcast nun als wahr erwiesen haben, sodass Harrison Ford die Nachfolge von William Hurt antritt. Dabei soll der 80-jährige Hollywood-Star sein MCU-Debüt sogar schon früher als gedacht und zwar in „Captain America: New World Order“ feiern und anschließend auch in „Thunderbolts“ auftauchen.

William Hurt, der am 13. März 2022 verstarb, hat in den MCU-Produktionen „Der unglaubliche Hulk“, „The First Avenger: Civil War“, „Avengers: Infinity War“, „Avengers: Endgame“ sowie „Black Widow“ den hochrangigen Generalleutnant Thaddeus Ross, der später zum Außenminister der Vereinigten Staaten von Amerika ernannt wurde, verkörpert.

Ursprünglich hatte Jeff Sneider auf Twitter verkündet, dass im Hot Mic Podcast von mehreren Quellen die Rede war, die darauf hindeuten, dass sich Marvel keinen Geringeren als Harrison Ford als neuen Darsteller von Thaddeus Ross für den bevorstehenden MCU-Film „Thunderbolts“ wünscht.

„Eilmeldung via The Hot Mic Podcast: Obwohl Marvel-Insider bestreiten, dass er bereits für den Film gecastet wurde, deuten mehrere Quellen darauf hin, dass Harrison Ford entweder die erste Wahl des Studios ist oder war, um in ‚Thunderbolts‘ die Rolle des Generals selbst zu spielen. Es ist unklar, ob er bereits zugesagt hat.“

„Thunderbolts“ soll im Sommer 2024 die fünfte Phase des MCU abschließen. Welche Produktionen darüber hinaus für die fünfte sowie sechste Phase bestätigt wurden, verrät euch unser Video:

Diese Stars wurden bereits für „Thunderbolts“ bestätigt

Auf der im  September 2022 stattgefundenen D23 Expo hat Disney bereits die meisten Mitglieder der Thunderbolts bestätigt. Die titelgebende Superheld*innen-Gruppe besteht bislang aus der Team-Leiterin Yelena Belova (Florence Pugh), ihren Adoptiveltern Taskmaster (Olga Kurylenko) und Red Guardian (David Harbour), Bucky Barnes alias der Winter Soldier (Sebastian Stan), John Walker alias U.S. Agent (Wyatt Russell) sowie Valentina Allegra de Fontaine (Julia Louis-Dreyfus).

In den Comicvorlagen gehört Thaddeus Ross als Red Hulk ebenfalls zu der Gruppierung der Thunderbolts, sodass Harrison Ford womöglich auch als rotes wütendes Monster zu sehen sein wird. Ob sich diese Spekulation als wahr erweist, werden wir spätestens ab dem 24. Juli 2024 erfahren, wenn „Thunderbolts“ in den Kinos startet. „Captain America: New World Order“ läuft wiederum schon etwas früher und zwar am 1. Mai 2024 in den deutschen Kinos an. Darin wird Anthony Mackie sein Leinwanddebüt als neuer Captain America feiern, nachdem er das Erbe in der Serie „The Falcon and the Winter Soldier“ angetreten hatte. Bis dahin bietet euch Disney+ mit zahlreichen Filmen und Serien genug Marvel-Highlights, um die Wartezeit zu überbrücken. Solltet ihr noch kein Abo haben, könnt ihr hier eine Mitgliedschaft abschließen.

Ihr seid Marvel-Fans seit der ersten Stunde? Dann stellt euer Wissen in unserem Quiz auf die Probe:

Das große Marvel-Quiz: Nur ein Experte schafft 10/13 Punkte!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.