Deadpool 2 Poster

„Deadpool 2“: Ein Hollywood-Star hat sich vor uns allen im Film versteckt

Andreas Engelhardt  

Seit vergangenem Donnerstag läuft „Deadpool 2“ in den Kinos, der erneut in gewohnter Manier derbe Sprüche und fiese Witze austeilt. Aufgrund des Erfolgs des ersten Teils konnten die Macher auf ein deutlich höheres Budget zurückgreifen und offensichtlich größeres Starpotenzial anlocken. Ein Hollywood-Star gab sich beispielsweise in einer kleinen Szene die Ehre, unbemerkt von den meisten Zuschauern.

– Achtung: Es folgen Spoiler für „Deadpool 2“! –

Eine der größten Überraschungen in „Deadpool 2“ dürfte zweifelsfrei die Szene mit der X-Force sein. Nicht nur, dass fast alle Superhelden (und Peter) von der bunt zusammengewürfelten Truppe ein unschönes Ende finden: Mitten unter ihnen versteckte sich Hollywood-Star Brad Pitt!

Der war eigentlich für die Rolle von Cable im Gespräch, die letztlich aber an Josh Brolin ging. Als Vanisher sahen wir Brad Pitt dann aber doch kurz, nachdem dieser mit einer Hochspannungsleitung Kontakt aufnahm. Um diesen Cameo geht es uns an dieser Stelle aber nicht. Denn ein anderer Hollywood-Star war ebenfalls in „Deadpool 2“ zu sehen, wobei dies viele wohl verpasst haben: Matt Damon.

Die besten Easter Eggs in „Deadpool 2“

Weiterer Hollywood-Star versteckte sich neben Matt Damon in „Deadpool 2“

Wenn Cable aus der Zukunft in unsere Zeit reist, ist die Anspielung auf „Terminator“ kaum zu übersehen. Der Mutant stolpert dabei über zwei Hinterwäldler und einer davon wird tatsächlich von Matt Damon gespielt. Sein Charaktername lautet Redneck #1 beziehungsweise Dickie Greenleaf, wie ihr IMDB entnehmen könnt. Der Hollywood-Star versteckt sich in dieser kurzen Szene unter einer Perücke, einem Hut, Make-Up und hat zusätzlich einen falschen Bauch. Bereits in „Thor 3 – Tag der Entscheidung“ war Matt Damon für einen kurzen Cameo zu haben. Dort spielte er einen Schauspieler aus Asgard, der in einem Theaterstück als Loki zu sehen war.

Der Mann neben Matt Damon in „Deadpool 2“ ist übrigens auch kein Unbekannter. Redneck #2 oder Luke wird nämlich von Alan Tudyk gespielt. Der Schauspieler ist vor allem durch „Firefly – Aufbruch der Serenity“, „Ritter aus Leidenschaft“ und „Tucker & Dale vs Evil“ bekannt. Wenn ihr also „Deadpool 2“ das nächste Mal seht, wisst ihr jetzt, wonach ihr Ausschau halten solltet.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare