Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Iron Man
  4. News
  5. Die „Iron Man“-Reihenfolge: Die Entwicklung des Superhelden

Die „Iron Man“-Reihenfolge: Die Entwicklung des Superhelden

Die „Iron Man“-Reihenfolge: Die Entwicklung des Superhelden
© Disney / Marvel

Die Timeline der „Iron Man“-Reihe ist im Vergleich zu anderen Marvel-Filmen einfach. Wir verraten euch die richtige Reihenfolge der Trilogie.

Die „Iron Man“-Trilogie ist fixer Bestandteil des Marvel Universums und dank der exzentrischen Figur des Tony Stark eine Klasse für sich. Robert Downey Jr. verkörpert den charmanten Multimilliardär in nun schon elf Marvel-Filmen. Doch die richtige Reihenfolge der Filme mit Tony Stark alias Iron Man als Protagonisten, verraten wir euch hier.

Kennt ihr diese Marvel-Easter Eggs? In unserem Video haben wir 23 gesammelt:

Die „Iron Man“-Filme gemäß ihrer Kinoveröffentlichung

Es ist egal wie man es dreht oder wendet, es gibt nur eine Möglichkeit die „Iron Man“-Filme in korrekter Timeline zu sehen, nämlich der Reihe nach. Dies ist vor allem im Marvel Cinematic Universe nicht selbstverständlich und es gibt oftmals verschiedene Möglichkeiten, die Superhelden-Filme zu sehen. Nur in der richtigen Timeline könnt ihr die Filme so richtig auskosten. Anspielungen oder Gags auf vergangene Teile sind nämlich in fast allen Marvel-Reihen zu finden. Auch wenn ihr die „Iron Man“-Trilogie natürlich sehen könnt wie es euch beliebt, empfehlen wir euch, sie der Reihe nach zu schauen. Und zwar folgendermaßen:

Diese Serien sollten Marvel-Fans mit einem Disney+-Abo nicht verpassen:

„Iron Man“

Der erste Teil der Trilogie wurde 2008 veröffentlicht und erzählt die Geschichte der Verwandlung Tony Starks (Robert Downey Jr.) zu Iron Man. Unfreiwillig und tragisch mutet diese an, denn der Multimilliardär wird Opfer einer Rakete seines eigenen Unternehmens. Nur durch ein Exo-Skelett kann sein Leben gerettet werden – was die Geburtsstunde Iron Mans markiert.

„Iron Man 2“

Tony Stark kämpft im zweiten Teil der Trilogie nicht nur gegen einen russischen Bösewicht, der seinen verstorbenen Vater retten will, sondern auch gegen seine eigene Gesundheit. Diese steht nämlich aufgrund einer Palladiumvergiftung erzeugt durch seinen lebensrettenden Reaktor auf dem Spiel. Eine ungewöhnliche Herausforderung für den Exzentriker hinter dem Superhelden.

„Iron Man 3“

Der dritte und bis dato letzte Teil der „Iron Man“-Reihe bringt zwar das Ende des Superhelden, läutet jedoch auch die Phase 2 des Marvel Cinematic Universe ein. Tony Stark kämpft einmal mehr gegen die Gefahren dieser Welt, die sich in Teil 3 als Terrororganisation und Alieninvasion manifestieren – wagt aber schlussendlich den Schritt, sein Leben als Superheld an den Nagel zu hängen.

Findet in unserem Quiz heraus, welcher Marvel-Held ihr seid.

Avengers-Quiz: Welcher Marvel-Held bist du?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.