Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Andor
  4. News
  5. Bitter für „Star Wars“-Fans: So lange müsst ihr jetzt auf neue Folgen von „Andor“ warten

Bitter für „Star Wars“-Fans: So lange müsst ihr jetzt auf neue Folgen von „Andor“ warten

Bitter für „Star Wars“-Fans: So lange müsst ihr jetzt auf neue Folgen von „Andor“ warten
© Disney

JETZT ANSEHEN

„Andor“ erzählt in zwei Staffel die Geschichte des titelgebenden Rebellen Cassian Andor. Die zweite Staffel wird höchstwahrscheinlich eine Weile auf sich warten lassen, wie der Showrunner verriet.

Andor

Poster Andor

Andor

Nach wochenlanger hervorragender Unterhaltung endete mit Staffel 1 von „Andor“ jetzt das überraschende „Star Wars“-Highlight des Jahres bei Disney+. Bereits auf der diesjährigen Star Wars Celebration wurde die Bestätigung geliefert, dass die Serie eine zweite Staffel erhalten und damit die Geschichte des titelgebenden Helden Cassian Andor (Diego Luna) an ein Ende führen soll.

Doch leider müssen sich „Star Wars“-Fans in Geduld üben, denn wie der Showrunner Tony Gilroy („Michael Clayton“) im Gespräch mit The Wrap verriet, wird „Andor“ Staffel 2 vermutlich noch eine Weile auf sich warten lassen:

„Wir beginnen im November mit den Dreharbeiten zu Teil 2. Und ich weiß nicht, ob… Unser bisheriges Vorgehen umfasste zwei Jahre, aber ich meine ich werde… Wir werden von November bis August drehen. Und das letzte Mal dauerte die Postproduktion etwa ein Jahr.“

Die Dreharbeiten für die zweite Staffel liefen wie geplant tatsächlich schon an. Doch sofern sie ähnlich viel Zeit in Anspruch nimmt wie die erste, wird erst im Herbst 2024 mit der zweiten Hälfte der Geschichte zu rechnen sein. Dann kennen wir aber eben auch das Ende, was mit dem ursprünglichen Plan vermutlich gut 15 Jahre gedauert hätte. Denn eigentlich sollte „Andor“ aus fünf Staffeln bestehen, bei denen jede Season ein Jahr im Leben von Andor bis zu „Rogue One: A Star Wars Story“ abgedeckt hätte. Tony Gilroy und Co. mussten sich jedoch eingestehen, dass das aufgrund der Größe der Produktion schlicht zu ambitioniert ist, wie er im Interview mit Empire erklärte. Deswegen werden die zwölf verbliebenen Folgen – wie es bei Staffel 1 bereits teilweise der Fall war – in vier Blöcke á drei Episoden aufgeteilt, die jeweils zusammenhängend Ereignisse schildern, bevor es anschließend stets zu einem Zeitsprung von einem Jahr kommen soll. Damit decken insgesamt nur zwölf Folgen vier Jahre im Leben von Cassian ab.

Diese weiteren „Star Wars“-Highlights erwarten euch in nächster Zeit

Vor der Rückkehr von Cassian Andor erwarten uns noch andere „Star Wars“-Serien, die die Wartezeit versüßen. So startet „The Mandalorian“ Staffel 3 im Februar 2023 bei Disney+, wobei der genaue Tag noch enthüllt werden muss. Noch ungenauer wird es beim Spin-off „Ahsoka“, welches die neuen Abenteuer der beliebten Jedi zeigt und irgendwann in 2023 starten soll.

Zusätzlich befindet sich gerade die Serie „The Acolyte“ in Produktion, die uns erstmals in einem Live-Action-Format in die Ära der Hohen Republik verfrachtet, die sich über hunderte von Jahren erstreckt und gut 100 Jahre vor der Skywalker-Saga endete. Die Dreharbeiten dazu haben jüngst begonnen, wie ein erstes Foto verriet, entsprechend dürfte die Serie ebenfalls 2024 erscheinen. Darüber hinaus erwartet uns mit „Skeleton Crew“ Serien-Nachschub, in dem eine Gruppe von Kindern verzweifelt versucht, zu ihrem Heimatplaneten zurückzukehren und der Jude Law als Star vorweisen kann.

Und dann gibt es natürlich noch neue Staffeln für die Animationsserien „The Bad Batch“ (Start am 4. Januar 2023) und „Visions“ (Anfang 2023). Ihr seht also, eine Mitgliedschaft bei Disney+ lohnt sich. Wenn ihr noch kein Abo habt, könnt ihr euch hier eine Mitgliedschaft sichern.

Ihr seid waschechte „Star Wars“-Expert*innen? Dann beweist uns eure Expertise in unserem Quiz:

Wie gut kennst du „Star Wars“? Teste dein Wissen im großen Quiz!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.