Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Andor
  4. News
  5. Obwohl sie erst 2025 erscheint: Überraschendes Update zur für viele besten „Star Wars“-Serie

Obwohl sie erst 2025 erscheint: Überraschendes Update zur für viele besten „Star Wars“-Serie

Obwohl sie erst 2025 erscheint: Überraschendes Update zur für viele besten „Star Wars“-Serie
© Disney

Disney+ veröffentlichte kürzlich seine Film- und Serienstarts für 2024. Dabei gibt es sowohl erfreuliche als auch schlechte Neuigkeiten für „Star Wars“-Fans.

Andor

Poster Andor

Andor

2023 durften sich „Star Wars“-Fans über einige neue Inhalte aus dem Franchise freuen: „Ahsoka“ sowie „Die Abenteuer der jungen Jedi“ starteten in diesem Jahr und von „The Mandalorian“, „The Bad Batch“ sowie „Visionen“ erschienen jeweils neue Staffeln.

Auch dieses Jahr erwarten uns einige spannende „Star Wars“-Spin-offs: Endlich starten die langersehnten Serien „Star Wars: Skeleton Crew“ und „Star Wars: The Acolyte“. Für Fans von „Andor“ gibt es jedoch schlechte Neuigkeiten: In einem offiziellen Disney-Veröffentlichungsplan für 2024 fehlte sie (via Star Wars News Net). „Andor“ Staffel 2 wird uns also erst in 2025 erreichen – was nach dem neuen Update von Captain-Cassian-Darsteller Diego Luna doch etwas überraschend ist: Die Dreharbeiten von Staffel 2 sollen noch im Januar beendet werden (via ComicBook.com). Man hätte also durchaus erwarten können, dass die fertigen Folgen uns bereits in diesem Jahr präsentiert werden.

Anzeige

„Andor“ überraschte Fans 2022 überaus positiv und konnte sich als eine der besten „Star Wars“-Serien aller Zeiten behaupten, weswegen es umso mehr schmerzt, dass eine Fortsetzung auf sich warten lässt. Auch uns konnte die Serie auf ganzer Linie überzeugen; wir urteilten gar, dass es die beste „Star Wars“-Serie überhaupt ist. Falls ihr Staffel 1 noch nicht gesehen habt, solltet ihr das baldigst nachholen. Einen ersten Einblick gewährt euch dieser Trailer:

Andor - Trailer 2 Deutsch

Diese „Star Wars“-Serien erwarten euch 2024

Trotz der schlechten Neuigkeiten dürfen „Star Wars“-Fans auf die zwei neuen Serien „Skeleton Crew“ und „The Acolyte“ gespannt sein:

„Star Wars: Skeleton Crew“ erzählt die Geschichte von vier Kindern, die sich in den Weiten der Galaxie verirren und versuchen, ihren Weg nach Hause zu finden.

„Star Wars: The Acolyte“ ist ein Mystery-Thriller, der von den letzten Tagen der Hohen Republik handelt. Ein ehemaliger Padawan trifft sich wieder mit seinem Jedi-Meister, um eine Reihe von Verbrechen zu untersuchen, aber die Mächte, mit denen sie konfrontiert werden, sind finsterer, als sie je erwartet hätten.

Genaue Startdaten der beiden Serien wurden noch nicht angekündigt. Neben den Neuerscheinungen dürfen sich Fans auch auf Nachschub bekannter Animationsserien freuen: „The Bad Batch“ Staffel 3 und Staffel 2 von „Geschichten der Jedi“ erscheinen ebenfalls 2024. Bei dem letztgenannten Titel ist neben dem Starttermin noch offen, welche Jedi diesmal im Fokus stehen werden. Die erste Staffel drehte sich um Ahsoka und Count Dooku, doch wir dürfen erwarten, dass die Anthologieserie sich in ihrer zweiten Ausgabe auf neue Figuren konzentriert. Wenn es so weit ist, könnt ihr die beiden „Star Wars“-Spin-offs neben weiteren Produktionen des Franchise mit einer Mitgliedschaft auf Disney+ streamen.

Anzeige

„Star Wars“-Fans, ihr seid gefragt: Testet eure Fachkenntnis mit diesem Quiz!

„Star Wars“-Quiz: Kennst du die Namen aller 21 Charaktere?

 

Hat dir "Obwohl sie erst 2025 erscheint: Überraschendes Update zur für viele besten „Star Wars“-Serie" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige