4 Blocks

  1. Ø 4.9
  
Trailer abspielen
4 Blocks Poster
Trailer abspielen

Handlung und Hintergrund

4 Blocks: Kaum eine deutsche (Mini-)Serie hatte je einen solchen Aufschlag wie Marvin Krens ("Blutgletscher") Crime-Saga aus dem Neuköllner Kiez, in der Kida Khodr Ramadan ("Mein Blind Date mit dem Leben") als Berliner Pate die längst überfällige Rolle seines Lebens spielt. An seiner Seite überzeugen auch alle weiteren Darsteller der Wiedemann & Berg-Produktion, u. a. Ramadans "Ummah"-Kumpel Fredi Lau. Die Story ist nicht neu, aber die Erzählweise und Atmosphäre sind internationale Spitzenklasse.

Ali „Toni“ Hamady ist Anführer eines Familienclans, bei dem alle Fäden des organisierten Verbrechens in Neukölln und Umgebung zusammenlaufen. Nach langen Jahren möchte sich der Libanese aus dem illegalen Geschäft zurückziehen. Leicht wird es ihm nicht gemacht, zumal sein Schwager mit Drogen im Auto verhaftet wurde. Für die Nachfolge käme also nur sein Bruder Abbas in Frage, doch der ist unberechenbar. In diesem heiklen Moment tritt Tonis alter Freund Vince wieder in sein Leben – doch der ist verdeckter Ermittler.

Ein Pate der Neuköllner Unterwelt will aus dem schmutzigen Geschäft aussteigen, was ihm allerdings durch Familie, Konkurrenten und Polizei schwer gemacht wird. Tolle deutsche Miniserie, mit Atmosphäre, Spannung und Lokalkolorit erzählt.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(38)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Kaum eine deutsche (Mini-)Serie hatte je einen solchen Aufschlag wie Marvin Krens („Blutgletscher„) Crime-Saga aus dem Neuköllner Kiez, in der Kida Khodr Ramadan („Mein Blind Date mit dem Leben“) als Berliner Pate die längst überfällige Rolle seines Lebens spielt. An seiner Seite überzeugen auch alle weiteren Darsteller der Wiedemann & Berg-Produktion, u. a. Ramadans „Ummah“-Kumpel Fredi Lau. Die Story ist nicht neu, aber die Erzählweise und Atmosphäre sind internationale Spitzenklasse.

Kommentare