Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Pusher

    Pusher

    • Kinostart: 08.09.2005
    • Thriller
    • 16
    • 105 Min

    Nicht alle Tage erhält der geneigte Kriminalfilmkonsument Gelegenheit zu einem derart authentischen Einblick in das Rattenrennen auf der unteren Ebene der Drogenhandelspyramide wie in diesem allseits überzeugend gespielten, von der ersten bis zur letzten Minute spannenden Gangsterthriller aus dem rapide an Bedeutung gewinnenden Filmland Dänemark. Düstere Milieustudie statt Gangsterglamour und Hollywood-Actionkonfekt...

  • L.A. Confidential

    L.A. Confidential

    • Kinostart: 04.12.1997
    • Thriller
    • 16
    • 136 Min

    Neo-Noir Action-Puzzle, das ein komplexes Bild vom durch Korruption und Mord gebeutelten Nachkriegs-L.A. entwirft.

  • Die Apothekerin

    Die Apothekerin

    • Kinostart: 02.10.1997
    • Thriller
    • 12
    • 108 Min

    Gelungene, deutsche Ausgabe von "Der Rosen-Krieg" zwischen schwarzer Komödie und Krimi. Nach Ingrid Nolls Bestseller.

  • Der Sandmann

    Der Sandmann

    • Thriller

    TV-Film über die Sensationsgeilheit der TV-Talkshows mit einem brillianten Götz George als mutmaßlichem Serienmörder.

  • Fear - Wenn Liebe Angst macht

    Fear - Wenn Liebe Angst macht

    • Kinostart: 07.11.1996
    • Thriller
    • 18
    • 96 Min

    Paranoia-Thriller von James Foley, in dem sich Rapper Marky Mark als gefährlicher Liebhaber entpuppt.

  • Rosenkavalier

    Rosenkavalier

    • Kinostart: 09.10.1997
    • Thriller
    • 84 Min

    Düsterer Thriller, der eine Mischung aus Hardcore-Sex und Gewalt in kalte Bilder mit sparsamen Effekten packt.

  • Auge um Auge

    Auge um Auge

    • Kinostart: 25.04.1996
    • Thriller
    • 16
    • 111 Min

    Regieveteran John Schlesinger (Oscar für „Asphalt-Cowboy“) möchte seinen reaktionären Selbstjustizthriller als aktuellen Sozialkommentar verstanden wissen, doch mit der simplizistischen Story einer Frau (Sally Fields als Personifizierung des besorgten Muttertieres), die in bester Charles-Bronson-Manier rot sehen darf, wird in erster Linie bestenfalls an Racheinstinkte appelliert. Nach O.J. Simpsons Freispruch in der...

  • The Fan

    The Fan

    • Kinostart: 03.10.1996
    • Thriller
    • 12
    • 116 Min

    Psychothriller mit Robert De Niro als Verlierertyp Gil Renard, der zumindest seinem Baseball-Idol auf die Beine helfen möchte.

  • Fargo

    Fargo

    • Kinostart: 14.11.1996
    • Thriller
    • 16
    • 97 Min

    Makaberer, mit einem glänzenden Ensemble besetzter Thriller über ein exzessiv verpfuschtes Verbrechen.

  • Twister

    Twister

    • Kinostart: 05.09.1996
    • Actionfilm
    • 12
    • 114 Min

    Mit bahnbrechenden Spezialeffekten ausgestatteter Katastrophen-Thriller um gewaltige Wirbelstürme.



  • Heat

    Heat

    • Kinostart: 29.02.1996
    • Thriller
    • 16
    • 171 Min

    Dreistündige Crime-Saga von Michael Mann, in der die Schauspielikonen Robert De Niro und Al Pacino erstmals aufeinader treffen.

  • Leben nach dem Tod in Denver

    Leben nach dem Tod in Denver

    • Kinostart: 18.04.1996
    • Thriller
    • 16
    • 114 Min

    Die gelungene Mischung aus guten Actionszenen, stimmigen Dialogen und einer schönen Romanze heben Gary Fleders Regiedebüt weit über den Rahmen durchschnittlicher Thrillerware hinaus.

  • Vaterland

    • Kinostart: 27.01.1995
    • Thriller
    • 106 Min

    Utopischer TV-Thriller nach dem Roman von Robert Harris: Hitler regiert auch 1964 noch Nazi-Deutschland, als es zu Morden unter hochrangigen SS-Offizieren kommt...

  • Kleine Morde unter Freunden

    Kleine Morde unter Freunden

    • Kinostart: 10.08.1995
    • Thriller
    • 16
    • 93 Min

    Die unglaublich hohen Wellen, die das bemerkenswert raffinierte Regiedebüt des jungen Schotten Danny Boyle bei den letztjährigen Filmfestspielen von Cannes schlug, haben sich als mehr als nur Hype erwiesen: Der überraschende, pechschwarze Krimi, der trotz bescheidenem Budgets weder billig aussieht noch wirkt, hat sich auch in der zweiten Woche sensationell in den britischen Kino-Top-10 plazieren können. Die Vergleiche...

  • Snapdragon

    • Thriller

    Chelsea Field („Nicht ohne meine Tochter“) und Steven Bauer („Scarface“) bilden das ermittelnde Fahnderteam in diesem ebenso freizügigen wie verworrenen Psychothriller um Liebe, Mord und chinesische Mädchenhändler. Als Objekt vielseitiger Begierden ist „Baywatch“-Model Pamela Denise Anderson zu entdecken. B-Movie-Wizard Worth Keeter („L.A. Bounty“, „Dirty War“) liefert eine seiner besseren Arbeiten und versorgt die...

  • Blink

    Blink

    • Kinostart: 05.05.1994
    • Thriller
    • 16
    • 106 Min

    Michael Apted ist eine moderne, über weite Strecken packende Variante von „Warte, bis es dunkel wird“ gelungen. Vor allem Dante Spinottis Klasse-Kameraarbeit und eine Madeleine Stowe in Hochform ragen heraus.Ein Independent-Krimi mit Chancen.

  • Perfect World

    Perfect World

    • Kinostart: 06.01.1994
    • Thriller
    • 12
    • 137 Min

    Die Megastars Clint Eastwood und Kevin Costner geben sich die Ehre. Elegisches Drama um Schuld und Sühne.

  • Die Firma

    Die Firma

    • Kinostart: 14.10.1993
    • Thriller
    • 12
    • 156 Min
  • Sneakers - Die Lautlosen

    Sneakers - Die Lautlosen

    • Kinostart: 28.01.1993
    • Thriller
    • 12
    • 120 Min

    Noch nie war eine solche Superstarriege so nebensächlich: In Phil Alden Robinsons hypermoderner Ausgabe von „Kobra, übernehmen Sie“ wirken Robert Redford, Dan Aykroyd, Mary McDonnell, Ben Kingsley, Sidney Poitier und River Phoenix neben all den Technik-Gimmicks wie Staffage. Dennoch ein Riesenspaß mit besten Erfolgschancen.

  • Striking Poses

    • Thriller

    „Beverly Hills 90210“-Bilderbuch-Bitch Shannen Doherty ist die Reporterin des Satans in diesem clever erdachten und über weite Strecken überzeugend, wenn auch etwas betulich in Szene gesetzten Kriminalspiel der (größtenteils) unblutigen Art. Versteht den Zuschauer bis in die Schlussminuten mit immer neuen Wendungen zu überraschen, ist jedoch mangels weiterer großer Namen, Action oder sonstiger spektakulärer Schauwert...

  • Atomic Dog

    • Thriller

    Familiengerechten Tierhorror mit zarten Ansätzen zur Gesellschaftskritik serviert Australiens Actionroutinier Brian Trenchard-Smith („Die Insel der Verdammten“) in seinem sauber inszenierten, gleichwohl nicht allzu aufregenden oder gar actionlastigen Beitrag zum Spät-90er-Horrorrevival. Die beteiligten Hunde machen ihre Sache hervorragend und stehlen ihren vom Drehbuch nicht eben begünstigten zweibeinigen Kollegen...

  • Dead Broke

    • Thriller

    Erinnerungen an alte Edgar-Wallace- und Agatha-Christie-Krimis werden wach, wenn ein kühler Kommissar einen oder mehrere Mörder aus einem ganzen Verbund verdächtiger schräger Vögel heraus filtern soll und dabei so manches sorgsam gehütete Neuröschen und mehr bloß legt. Cop-Darsteller John Glover sowie die New Yorker Kino-Urgesteine Tony Roberts und Paul Sorvino verleihen dem actionarmen Kammerspiel Glanz und überspielen...

  • Cypress Edge

    • Thriller

    So sieht das aus, wenn die C-Filmer aus dem Heizungskeller großes Drama spielen: Man lässt den Vorspann weg (Oscar-mäßig!), kauft sich in Gestalt des Veteranen Rod Steiger einen achtbaren Südstaaten-Patriarchen und ersetzt ansonsten jede zweite Verfolgungsjagd durch einen Dialog, bei dem tunlichst viel Geschrei die Emotion ersetzt. Manches an diesem ausufernden Familienkrimi wird Actionfans ansprechen, doch dürften...

  • Beyond Obsession

    • Thriller

    Routiniert-gefühlvolles Familiendrama „nach einer wahren Begebenheit“ von David Greene („Roots“), dem es mit dieser biederen Fernsehinszenierung jedoch kaum gelingt, den qualitativen Standard besserer Vorbilder („Meine liebe Rabenmutter“) zu erreichen. „Dallas“-Pam Victoria Principal spielt in der Mutter-quält-Tochter- Tragödie die böse Eleanor, doch schauspielerischer Lichtblick ist allein Henry Thomas („E.T.“),...

  • Narrow Margin - Zwölf Stunden Angst

    Narrow Margin - Zwölf Stunden Angst

    • Kinostart: 14.03.1991
    • Thriller
    • 16
    • 97 Min

    Regisseur Peter Hyams („Presidio“) gelingt es in diesem Remake eines Kriminalfilmklassikers der 50er Jahre mühelos, den Suspense-Stoff in die heutige Zeit zu transportieren. Eingebettet in überwältigende Landschaftsaufnahmen (der Film wurde in Kanada gedreht) und bereichert um spektakuläre Stunts, entwickelt Hyams in seinem Plot mit perfektem Timing ein Höchstmaß an Spannung. In der klaustrophobischen Enge des Zuges...

  • Der Trost von Fremden

    • Kinostart: 01.11.1990
    • Thriller
    • 16
    • 104 Min

    Einmal mehr ist die morbide Kulisse Venedigs Schauplatz eines faszinierenden Dramas mit fatalem Ende. Regisseur Paul Schrader („Katzenmenschen“) läßt seinen Film lange Zeit im trägen Lebensrhythmus der Stadt treiben, zum Teil in stilisierten Studiosets, um ihn mit einem Paukenschlag zu beenden. Natasha Richardson („Geschichte der Dienerin“) und Rupert Everett („Another Country“) begegnen auf ihrer existentialistischen...

  • Love Crimes

    • Kinostart: 19.03.1992
    • Thriller
    • 18
    • 90 Min

    Erotischer Thriller der Regisseurin Lizzie Borden („Working Girls“), die sich erneut ihrem Thema „Frauen und Sexualität“ widmet und dabei nicht immer schlüssige Psychologie anbietet. Ein zwielichtig-bösartiger Patrick Bergin („Der Feind in meinem Bett“) und die ansehnliche Sean Young („No Way Out“) als eine von Neurosen gejagte Staatsanwältin sind die erbitterten Kontrahenten, gefangen in gegenseitiger Faszination...