1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Videodrome

    Kanadas David Cronenberg hat sich auf die Erstellung philosophisch bedeutsamer Horrorschocker spezialisiert und kritisiert in seinen Filmen mit Vorliebe die Auswüchse der modernen Humanbiologie („Die Fliege“, „Die Unzertrennlichen“). In „Videodrome“ (1982) erzählt er vom parasitären Fernsehen, das den Menschen evolutionär verwandelt. Mit Deborah „Blondie“ Harry, dem grundsätzlich sehenswerten James Woods und vielen...

    von David Cronenberg mit James Woods, Deborah Harry
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • Unternehmen Erdnußbutter

    Preisgekrönter kanadischer Kinderfilm aus der Serie „Tales for All“, der auch der später entstandene Film „Daffy und der Wal“ entsprang. Obwohl die Reihe hohe Ansprüche an sich selbst stellt und anders als in vielen US-Produktionen eine Welt ohne Waffen präsentiert, zielen einige erschreckende Szenen, die für die FSK-Einstufung ab 12 verantwortlich sind, am angestrebten Publikum vorbei. Möglicherweise erschwert...

    Genre:
    Kinder- & Familienfilm
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Klondike Fever

    Kanadischer Abenteuerfilm, der Elemente aus Erzählungen Jack Londons mit dessen Teilnahme am Klondike-Goldrausch vermischt.

    mit Rod Steiger, Angie Dickinson, Gordon Pinsent
    Genre:
    Abenteuerfilm
    Infos zum Film
  • Flesh Gordon - Schande der Galaxis

    Mit den gleichen Zutaten wie beim ersten Teil von 1972 (eine geschnittene Fassung entwickelte sich zum Kultfilm in den Programmkinos) versucht sich Howard Ziehm erneut an einer respektlosen Parodie auf die legendären „Flash Gordon“-Serials mit Buster Crabbe. Krass überzeichnete, grell-bunte Szenen und Charaktere, tabuloser und bisweilen sexistischer Humor, augenzwinkernde Geschmacklosigkeiten und bewußt schäbig gehaltene...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Monster Truck

    Turbulenter, versiert gemachter Actionthriller, in dessen Mittelpunkt ein überdimensionaler Lastwagen die Selbstjustiz ermöglicht. Überzeugend charakterisierte Personen und spektakuläre Actionszenen. Beim Actionpublikum ein sicheres Geschäft.

    mit Don Michael Paul, Ned Beatty
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Der Knabe, der fliegen konnte

    Zauberhaftes Familiendrama im Vorstadtambiente, manchmal jenseits der Kitschgrenze, aber wunderschöne Unterhaltung. Der Debütfilm des Carpenter-Freundes Nick Castle (Mitarbeit am Drehbuch von „Die Klapperschlange“) verfügt mit Fred Gwynne („Cotton Club“), Colleen Dewhurst („Dead Zone“) und Louise Fletcher („Einer flog über das Kuckucksnest“) über ein ausgezeichnetes Ensemble, dem die jungen Debütanten in den Hauptrollen...

    von Nick Castle mit Bonnie Bedelia
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film


  • Die Stunde der Ratte

    Fortsetzung des Monsterfilms „Insel der Ungeheuer“ mit der bekannten, hier noch zu einigen platten Anti-Tierversuchs-Statements genutzten Thematik vom fehlgeschlagenen Gen-Experiment. Handwerklich sauber gemacht, gewinnt der Film seinen Horror ausschließlich aus den blutigen Angriffen der mordgierigen Riesenratten. Von vergleichbaren Produktionen hebt sich „Die Stunde der Ratte“ vor allem durch seine solide Machart und...

    Genre:
    Horrorfilm
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • Der Boß

    Der Boß

    Jean-Paul Belmondo raubt raffiniert eine Bank aus.

    mit Jean-Paul Belmondo, Kim Cattrall, Jacques Villeret
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Of Unknown Origin

    Of Unknown Origin

    Psychodrama von George P. Cosmatos über einen Bankangestellten, der in seinem Haus eine riesige, intelligente Ratte jagt.

    mit Peter Weller
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Saison für Seitensprünge/Getrennte Ferien

    Sehr amüsante Komödie um die Fährnisse und Gelüste der Wechseljahre, mitproduziert vom Playboy-Konzern. Drehbuchautor Robert Kaufman („Liebe auf den ersten Biß“) und Regisseur Michael Anderson („Flucht ins 23. Jahrhundert“) zeichnen verantwortlich für den mitunter schlüpfrig-frechen Filmspaß, der mit Händlerunterstützung sein Publikum finden wird. Langfristig ein sicheres Geschäft.

    mit Laurie Holden
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • The High Country

    Kanadisches Gebirgsdrama aus dem Jahr 1981 mit Höhen und Tiefen. Am ehesten überzeugen noch die Aufnahmen aus der kanadischen Wildnis sowie die darstellerische Leistung von Linda Purl („Bad Blues Girls“). Deren wenig glaubhafte Rolle und etliche Anflüge von Sentimentalität in dem phasenweise recht spannenden Geschehen trüben das Vergnügen. Ob Timothy Bottoms („Blind Date“) ein breites Publikum mobilisieren kann...

    Genre:
    Kriminalfilm
    Infos zum Film
  • Buying Time

    Recht spannende und gut gemachte Videopremiere aus Kanada, die viel Wert auf stimmige Atmosphäre legt. Aus dem bemerkenswerten Ensemble der jungen Darsteller ragt der markante Altstar Dean Stockwell ( Oscarnominierung in diesem Jahr für „Mafiosi Braut“) hervor. Regisseur Mitchell Garbourie, dessen Bruder Richard als Produzent und Drehbuchautor verantwortlich zeichnete, hat sich in Kanada einen Namen als Produzent von...

    mit Dean Stockwell
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Concrete Angels

    Sympathische kanadische Produktion mit der Musik der Beatles, die ohne nostalgische Verbrämung das Lebensgefühl der 60er-Jahre-Teenager aufleben läßt. Eine hoffnungslose Jugend, vergleichbar dargestellt wie in „Das Messer am Ufer“, deren Lebensziele sich hier zwischen Teddy-Frisuren, Billard, erster Liebe und kleinen Gaunereien und dem Traum vom Ruhm ohne Ausweg erschöpfen. Partiell ein wenig spröde und dialoglastig...

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • The Graveyard Story

    Eine übernatürliche Erscheinung, die nie erklärt wird, ist der Ausgangspunkt für einen etwas umständlich erzählten Thriller. Der originell verklärt wirkende Stil des Anfangs weicht einem routiniert heruntergekurbelten Suspenseplot. Für Überraschungen in der Erzählung - großteils allerdings ein wenig haarsträubend und bisweilen geradezu unlogisch - wird stets gesorgt. Filmfans werden sich an einigen schönen...

    mit John Ireland
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film