1. Kino.de
  2. Filme
  3. Scanners - Ihre Gedanken können töten

Scanners - Ihre Gedanken können töten

Kinostart: 05.03.1981

Filmhandlung und Hintergrund

David Cronenberg lässt Köpfe platzen.

Außenseiter Vale leidet unter seiner telepathischen Begabung, Gedanken lesen zu können. Als ihn Agenten des mysteriösen Dr. Ruth entführen, wird ihm bei Experimenten klar, dass er weitere Gaben hat. Grund ist das Medikament „Ephemerol“, das Frauen zur Zeit von Vales Geburt während der Schwangerschaft verabreicht wurde. Vale trifft auf Halbbruder Revok, der alle Telekineten und Telepathen, „Scanner“ genannt, aufspürt, um mit ihrer Hilfe die Weltherrschaft anzutreten. Vale organisiert eine Anti-Scanner-Brigade. Die Brüder liefern sich ein tödliches Duell.

Ein junger Mann mit todbringenden telepathischen Fähigkeiten ist auf der Suche nach einem ähnlich veranlagten Mann.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Scanners - Ihre Gedanken können töten

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Scanners - Ihre Gedanken können töten: David Cronenberg lässt Köpfe platzen.

    „Scanners“ war 1980 der erste Welterfolg des kanadischen Regisseurs David Cronenberg („Crash“, „A History of Violence“) und bringt die Elemente seiner vorherigen SF-Horrorfilme („Rabids“, „Shivers“) auf den Punkt: Transformation von Körper und Geist durch Forschung und Technik in einem System, in dem moralische Grenzen verschwinden. Berühmt wurde die Sequenz, in der Revok den Kopf eines Kontrahenten durch reine Gedankenkraft bersten und platzen lässt. Patrick McGoohan (TV-Kultserie „The Prisoner - Nr. 6“) spielt Dr. Ruth.

News und Stories

  • Massenmord mit Stephen King

    Massenmord mit Stephen King

    In "Kinder des Zorns" töten Jugendliche alle erwachsenen Bewohner eines Provinznests. Jetzt wird der Klassiker von 1984 neu verfilmt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bousman Regisseur von "Scanners"-Remake

    Der Regisseur von „Saw 2“, „Saw 3“ und dem geplanten „Saw4“, Darren Lynn Bousman, soll ein Remake des Horrorfilms von 1981, „Scanners“, inszenieren. Dimension Films lässt das Skript von David S. Goyer („Batman Begins“) schreiben, Drehbeginn soll Anfang 2008 sein. Im Originalfilm von David Cronenberg ging es um die Untergrundbewegung der Scanners, die besondere psychische Kräfte besitzen, anderen Menschen dadurch Schaden...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Mutiert Nicolas Cage zur Fliege?

    Mutiert Nicolas Cage zur Fliege?

    David Cronenbergs "Die Fliege" wird neu verfilmt. Den Wissenschaftler, dessen Gene mit denen eines Insekts gekreuzt werden, möchte Nic Cage spielen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare