1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

Genres

Land

Beliebteste Filme

  • Pandorum
    • Kinostart: 01.10.2009
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 109 Min

    Unheimlicher Science-Fiction-Thriller über zwei Astronauten, die auf einem Raumschiff auf unbekannte Wesen treffen.

  • Womb
    • Kinostart: 07.04.2011
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 112 Min

    Stilstrenger Kunstfilm über eine Frau, die ihren ums Leben gekommen Geliebten klonen lässt, selbst austrägt und großzieht.

  • Mr. Nobody
    • Kinostart: 08.07.2010
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 139 Min

    Faszinierender Fantasytrip, in dem Jaco van Dormael die Geschichte des ältesten Menschen auf der Erde erzählt.

  • V wie Vendetta
    • Kinostart: 16.03.2006
    • Actionfilm
    • 16
    • 132 Min

    Verfilmung des Kultcomics, in der ein maskierter Freiheitskämpfer mit terroristischen Mitteln ein totalitäres Großbritannien zum Fall zu bringen versucht.

  • Subterano
    • Science-Fiction-Film

    B-Actionfilme, in dessen Verlauf ein schmucker Held sowie begleitendes Kanonenfutter von einem aus dem Ruder gelaufenen Computerspiel molestiert werden, hat es seit dem seligen „Futureworld“ so einige gegeben, doch versteht es „Subterano“ trotz bescheidenster Mittel, den Zuschauer auf neunzigminütiger Länge mit altgedientem Stoff gepflegt zu unterhalten. Schräge Typen, nette Effekte für hiesige Budgetverhältnisse...

  • Teknolust
    • Kinostart: 14.03.2002
    • Science-Fiction-Film
    • 85 Min

    Die Schauspielerin Tilda Swinton („The Beach“), dem Filmfreund von Welt v.a. bekannt als Muse des verstorbenen Regisseurs Derek Jarman, vervierfältigt sich sozusagen in diesem vom Zweiten Deutschen Fernsehen koproduzierten heiteren Science-Fiction-Spaß und Beitrag zur Klon-Debatte der Regisseurin und Videokünstlerin Lynn Hershman Leeson. Hintersinniger Geschlechterkampf und milde Gesellschaftssatire in bonbonbunter...

  • 2046
    • Kinostart: 13.01.2005
    • Drama
    • 12
    • 129 Min

    Wong Kar-wais Fortsetzung seines Meisterwerks "In the mood for love": ein in wunderschönen Handlungsfragmenten erzähltes Manifest der Liebe.

    • Science-Fiction-Film

    Ron Karkoska, Fachmann für Spezialeffekte bei Sachen wie „Reeker“ oder „2001 Maniacs“, liefert sein Regiedebüt mit diesem preiswert, aber angemessen effektvoll in kalifornischen Hinterhofkulissen angerichteten SF-Thriller und C-Movie-Klon des berühmteren Kinovetters „Iron Man“. Ein junger Herr in einer schmucken Kunststoffrüstung, die verdächtig an das Outfit eines Power Rangers erinnert, bestraft gemeine Straßenkriminelle...

weitere Filme

    • Science-Fiction-Film

    „Alien vs. Predator“: Nach „Freddy vs. Jason“ ereilt nun die Menschenjäger aus dem Weltall das Fusionsfieber. Der Brite Paul Anderson, mit „Event Horizon“ und „Resident Evil“ hinreichend erfahren in SF-Metier wie Videogame-Ästhetik, serviert klaustrophobische Verfolgungsjagd in Vorgänger-Tradition und erlaubt zartes Tete-à-tete zwischen Menschenwurm und Predator beim gemeinsamen Abwehrkampf gegen die Alienpest. Lance...

  • Trust.Wohltat
    • Science-Fiction-Film

    TV-Sci-Fi-Film aus der Reihe "Agenda 2020 - Wie werden wir leben?"

    • Science-Fiction-Film

    Gutgelaunte Scifi-Persiflage in der Tradition von „Frankenstein“ und den Mad-Scientist-Trashfilmen der 50er. Bruce Campbell liefert sein Regiedebüt und reist für diesen Zweck mit seinen „Tanz der Teufel“-Kameraden Ted Raimi und David M. Goodman (Drehbuch) nach Sofia, wo man für wenig Geld manierliche Locations und pittoreske Statisten fand. Action und Spezialeffekte tragen dem begrenzten Budget Rechnung, dafür legen...

  • Alien vs. Predator
    • Kinostart: 04.11.2004
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 104 Min

    Horror-Science-Fiction-Film in Videospiel-Ästhetik um das Zusammentreffen außerirdischer Monster.

  • The Final Cut
    • Kinostart: 11.02.2004
    • Science-Fiction-Film
    • 0
    • 100 Min

    Melodramatischer Science-Fiction-Thriller, in dem Robin Williams als "Cutter" aus mittels implantierter Chips aufgezeichneten Erinnerungen von Verstorbenen filmische Memoiren schneidet.

  • The Piano Tuner of Earthquakes
    • Kinostart: 17.08.2006
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 99 Min

    Das zweite Kino-Feature nach „Institut Benjamenta“ der Brüder Quay steht in der Tradition des phantastischen Films. Terry Gilliam produzierte den weltabgewandten, traumgleichen Kunstfilm, der von einem Baron und der von ihm gefangenen Sängerin handelt. Die Opernsängerin Malvina van Stille (Amira Casar) wurde von dem sinistren Dr. Droz (Gottfried John) umgebracht, nur um auf seinem abgelegenen Schloss in den Karpaten...

    • Science-Fiction-Film

    Action-Serie über einen Kommissar, der nach einem Attentat mit bionischen High-Tech-Körperteilen "aufgerüstet" wird und fortan die ganz Bösen jagt.

  • A Sound of Thunder
    • Kinostart: 17.02.2013
    • Science-Fiction-Film
    • 110 Min

    B-Action-Fließbandfabrikant Andrew Stevens, Sohn übrigens von Starlet Stella, steht, beflügelt vom erfolgreichen Billigproduktionen auf rumänischem Boden, der Sinn nach Höherem, weshalb nun ein richtig renommierter Actionveteran (Peter Hyams) eine Geschichte von Ray Bradbury ganz im Stile von „Jurassic Park“ und verwandten Effektwundern in vergleichsweise opulente Szene setzen durfte. Ben Kingsley gibt den Mad Scientist...

    • Science-Fiction-Film

    Realfilm in 3D: Programmierer Linus ist durch einen Systemabsturz in der virtuellen Realität seines eigenen Computerspiels gefangen, wo ihm vor allem die liebestolle Cyber-Heidi zu schaffen macht.

    • Science-Fiction-Film

    Futuristische Love-Story im "Mad Max"-Ambiente.

  • Vortex
    • Science-Fiction-Film

    Deutscher Science-Fiction-Horror-Film über die ultimative Strafanstalt der Zukunft.