Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Todesstille

    Todesstille

    Nervenaufreibender australischer Psychothriller der als Drei-Personen-Stück auf hoher See sein Publikum mit purer Spannung terrorisiert. Die Verfilmung des Romans von Charles Williams war urspünglich ein Projekt des großen Orson Welles. Der vorliegende Kinofilm (ca. 100.000 Zuschauer) wurde von dem talentierten Phillip Noyce („Blinde Wut“) inszeniert. Für die Produktion zeichnet George „Mad Max“ Miller verantwortlich...

    von Phillip Noyce mit Sam Neill, Nicole Kidman, Billy Zane
    Genre:
    Thriller
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Truck Driver

    Von Hitchcock inspirierter Psychothriller, in dem Stacy Keach einem Serienkiller auf der Spur ist.

    mit Stacy Keach, Jamie Lee Curtis
    Genre:
    Thriller
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Frog Dreaming

    Abenteuerthriller aus Australien mit Henry Thomas, dem irdischen Freund von Steven Spielbergs „E.T.“. Mangels Ansichtskassette ist auch uns die mysteriöse Macht im See verborgen geblieben. Das Cover macht neugierig, die Story sollte vor allem jüngere Videofans ansprechen. Möglicherweise gute Umsatzerwartung.

    mit Henry Thomas
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Dangerous Game - Tödliche Spiele

    Bemerkenswert gelungener und rasanter Psycho-Thriller aus Australien, der durch stimmungsvolle Ausleuchtung und ungewöhnliche Kamerafahrten viel Atmosphäre erzeugt. Die Schock- und Actionszenen erinnern teilweise an Motive aus dem Horrorgenre, doch schafft es Regisseur Stephen Hopkins stets, seine Charaktere vielschichtig und glaubhaft darzustellen und nie in die Klischees des Slasher-Movie abzugleiten. Sorgfältig...

    von Stephen Hopkins mit Marcus Graham
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Schande

    Hochdramatischer Thriller um das emotionsgeladene Thema Vergewaltigung, der sich nach verhaltenem Beginn zu einer Studie kleinbürgerlicher Raserei entwickelt. Regisseur Steve Jodrell gelingen erschreckend überzeugende Studien aus dem Chauvi-Milieu des australischen Outback. Wenn auch die Eruption von Gewalt am Ende (und der melodramatische Schluß) der Glaubwürdigkeit der Geschichte schaden, so verhelfen gerade diese...

    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Fever

    Überraschungsreicher, mit lakonischem Humor erzählter Action-Thriller aus Australien, der gekonnt Motive aus Hollywoods „Schwarzer Serie“ einsetzt: im Spiel der Lügen und Intrigen gibt es immer nur Betrogene und Verlierer. Die interessante Videopremiere ist - in bester Tradition des bemerkenswerten Filmschaffens auf dem fünften Kontinent - nicht so glatt auf Hochglanz-Nervenkitzel getrimmt wie die Konkurrenz aus Hollywood...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film


  • Innocent Prey

    Mit neun Jahren Verspätung erscheint dieser Thriller des Australiers Colin Eggleston in Deutschland auf Video. Der Schöpfer des bemerkenswerten Horror-Kultfilms „Long Weekend“ hat in Martin Balsam („Kap der Angst“, „Little Big Man“) und der an Psychopathen gewöhnten P.J. Soles („Halloween“) eine achtbare Besetzung für seinen Psychothriller gefunden. Die konventionelle Inszenierung und das arg konstruierte Drehbuch...

    mit Martin Balsam
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Final Cut

    Solider australischer TV-Thriller, der zu spät an Konturen und Dramatik gewinnt. Entstanden ist ein Kammerspiel der Intrigen, darstellerisch überzeugend, aber fade. Die attraktive Thematik um den gelangweilten Multimillionär mit den perversen Gelüsten wird auch diesem Film zu seinem Publikum verhelfen. Mittlere bis gute Umsatzerwartungen.

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Death of a Soldier

    Phillipe Mora („Die Brut des Adlers“) inszenierte das dramatische Geschehen nach wahren Begebenheiten und schafft es, sein humanistisches Anliegen publikumswirksam darzulegen. Dies ist nicht zuletzt das Verdienst von Reb Brown („Freedom Fighters“), der in der Dr. Jekyll and Mr. Hyde-Rolle Akzente setzen kann. Altstar James Coburn („Die glorreichen Sieben“) verleiht der sehenswerten, australischen Produktion weitere Popularität...

    mit James Coburn
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Encounter of Ravensgate

    Recht packender und ungewöhnlicher australischer Science-Fiction-Thriller, der sich wohltuend abhebt von den glatten, durchgestylten US-Produkten vergleichbarer Machart. Die unabhängige Produktion besticht durch originelle Einfälle und eine gute Kamerarbeit. der ausführende Produzent Anthony I. Ginnane war bereits an erfolgreichen Filmen, wie „Time Guardian - Wächter der Zukunft“ und „Lighthorsemen“ beteiligt. Die...

    von Rolf de Heer
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Breakaway

    Don McLennans als turbulente Odyssee konzipiertes Roadmovie mutet mitunter an wie ein Selbsterfahrungsausflug ins Grüne. Bruce Boxleitner („Tron“) und Bruce Myles stehen sich als ungleiche Männer gegenüber, die das Schicksal zusammenführt, und für die es nun gilt, das Beste aus ihrer Situation zu machen. Unentschlossenheit in der Inszenierung und eine ein wenig planlose Handlung behindern einen Film, dessen Ausgangssituation...

    mit Bruce Boxleitner, Deborah Kara Unger
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Grievous Bodily Harm

    Ein intelligenter Thriller der Sonderklasse ist dem australischen Regisseur Mark Joffe („Tanz der Schatten“) gelungen. Überzeugend wird der Zuschauer vom Anfang bis zum keineswegs standardisierten Ende in den Bann des Filmgeschehens gezogen. Ein spannendes, tiefgründiges Drehbuch mit guten Nebenplots von Autor Warwick Hind, eine vorzügliche Darstellerriege, allen voran Colin Friels („Darkman“), John Waters („Heaven...

    mit John Waters
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Coda

    Raffiniert und stilistisch sicher inszenierter Psychothriller mit einem Schuß Selbstironie, der weniger auf Schockeffekte und dafür mehr auf Nervenkitzel und Suspense à la Hitchcock setzt. Einer der Höhepunkte ist ein sehr direktes Zitat aus Hitchcocks „Bei Anruf Mord“. Der spannende Film bringt bei etwas Engagement mehr als gute Umsätze.

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Fortress

    Eigenwilliger, ungemein spannender und stimmungsreich photographierter Actionthriller. Der stellenweise recht gewalttätige Film mit Rachel Ward („Dornenvögel“) in der Hauptrolle versteht es, durchgehend zu faszinieren. Mit etwas Händlerunterstützung auch beim anspruchsvollen Actionpublikum ein sicheres Geschäft.

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • The Surfer

    Australischer Actionthriller mit viel Gefühl. Von der australischen Kritik wenig beachtet, wurde er dennoch 1986 in Cannes gezeigt. Zwar sind die romantischen Momente nicht immer gelungen und baut die Handlung sehr auf Zufälligkeit auf, doch weiß der Regisseur Spannung zu entwickeln. Mittlere bis gute Umsatzerwartung.

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • The Big Hurt

    Kaltschnäuziger, nicht durchgehend gelungen inszenierter, australischer Thriller in „Film-noir“-Tradition um die Verquickung von käuflichem Sex, Macht und Politik. Der kleine Schuß Peitschen & Ketten-Erotik dürfte zusätzliche Aufmerksamkeit erregen.

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Robbery

    Atmosphärisch dicht, aber mit Längen inszenierter australischer TV-Thriller. Die minutiöse Planung des Coups und die nüchterne Darstellung der Polizeiarbeit orientieren sich an großen Vorbildern und vermögen den Zuschauer durchgehend zu fesseln. Aufgeschlossene Videofans werden mit einem spannenden und actionreichen Finale belohnt. Mit Händlerunterstützung gute Umsatzerwartung.

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Backlash

    Ambitionierter, mit sehr kleinem Budget entstandener Thriller, der vom Zuschauer einige Geduld und Aufgeschlossenheit verlangt. Mehr auf Atmosphäre als auf äußere Spannung angelegt. Mittlere, mit etwas Engagement auch gute Umsätze zu erzielen.

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film