Filmhandlung und Hintergrund

Ambitionierter, mit sehr kleinem Budget entstandener Thriller, der vom Zuschauer einige Geduld und Aufgeschlossenheit verlangt. Mehr auf Atmosphäre als auf äußere Spannung angelegt. Mittlere, mit etwas Engagement auch gute Umsätze zu erzielen.

Ein strafversetzter Cop und eine idealistische Polizistin müssen die Aborigine Kathy, die einen zudringlichen Gastwirt entmannt haben soll, zur Verhandlung in ein australisches Wüstennest bringen. Eine Autopanne zwingt sie jedoch zu einem beschwerlichen Fußmarsch, bei dem sie einander besser verstehen lernen. Am Ende entlarvt das Polizistenpaar die Witwe des Kneipenwirts als wahre Täterin.

Ein Cop und eine Polizistin müssen die Aborigine Kathy, die einen zudringlichen Gastwirt entmannt haben soll, in ein Wüstennest bringen. Eine Autopanne zwingt sie zum beschwerlichen Fußmarsch. Ambitionierter Low-Budget-Thriller, mehr auf Atmosphäre als auf äußere Spannung angelegt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
(0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Ambitionierter, mit sehr kleinem Budget entstandener Thriller, der vom Zuschauer einige Geduld und Aufgeschlossenheit verlangt. Mehr auf Atmosphäre als auf äußere Spannung angelegt. Mittlere, mit etwas Engagement auch gute Umsätze zu erzielen.

Kommentare