Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Walking Dead
  4. News
  5. "The Walking Dead"-Schöpfer entschuldigt sich für kontroversen Cliffhanger

"The Walking Dead"-Schöpfer entschuldigt sich für kontroversen Cliffhanger

"The Walking Dead"-Schöpfer entschuldigt sich für kontroversen Cliffhanger
© eOne / WVG

Das Ende der sechsten Staffel von „The Walking Dead“ sorgte für reichlich Gesprächsstoff - aber nicht ganz auf die von den Verantwortlichen erhoffte Art. Viele spekulierten zwar, wem Baseballschläger Lucille das Leben genommen hat, doch der fiese Cliffhanger sorgte auch für Fan-Proteste. Zu diesen wütenden Reaktion meldete sich nun der „The Walking Dead“-Schöpfer selbst zu Wort und zeigte sich lernfähig.

Poster The Walking Dead Staffel 1

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 2

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 3

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 4

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 5

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 6

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 7

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 8

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 9

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 10

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 11

Streaming bei:

Am 23. Oktober 2016 wird für „The Walking Dead„-Fans das Warten nach mehr als einem halben Jahr zu Ende sein. Der herbeigesehnte Auftakt zu Staffel 7 der Zombie-Serie wird uns endlich zeigen, wen Negan (Jeffrey Dean Morgan) auf dem Gewissen hat. Einige Kandidaten wurden schon von der Liste gestrichen, doch neben der Frage nach dem Opfer beschäftigte Fans auch der Cliffhanger selbst.

Seht hier den ersten Trailer zu Staffel 7 von „The Walking Dead“

Denn einige zeigten sich aufgebracht darüber, dass ihnen nicht gezeigt wurde, wer stirbt. Ihrem Ärger machten sie lautstark Luft, dennoch standen die Verantwortlichen von „The Walking Dead“ stets hinter ihrer Entscheidung. In einem Interview mit Entertainment Weekly gab Robert Kirkman, Schöpfer der Comic-Vorlage und Produzent der TV-Serie, jetzt jedoch zu erkennen, dass man auf die aufgebrachten Stimmen durchaus höre.

„Ich denke als Verantwortlicher muss ich anerkennen, dass alle Reaktionen berechtigt sind. Deshalb muss ich zur Kenntnis nehmen, dass anscheinend ein bedeutender Anteil der Zuschauer nicht zufrieden mit dieser Entscheidung war. Das sollte wohl jeder der ‚The Walking Dead‘-Verantwortlichen respektieren und in Zukunft bedenken und ich glaube nicht, dass es einen vergleichbaren Cliffhanger zum Ende von Staffel 7 geben wird.“

Wen hat Negan am Ende von „The Walking Dead“ Staffel 6 getötet?

Gleichzeitig betonte Kirkman, dass es nicht seine Absicht oder die der anderen Beteiligten war, die Zuschauer zu erzürnen. Stattdessen wollte man lediglich gute Unterhaltung für die Fans bieten. Dies könnte bei der Auflösung des Cliffhangers allerdings eine Herausforderung werden, wie Kirkman einräumte.

Orientiert man sich an der Vorlage, wird einem wohl Vorhersehbarkeit vorgeworfen, entfernt man sich zu sehr davon, könnte dies den Lesern der Comics wiederum nicht gefallen. Laut Kirkman müsse man sich von diesem Dilemma befreien, da man nicht alle zufriedenstellen könne und deswegen das tun solle, was laut der eigenen Ansicht am besten für die Geschichte sei.