Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Mandalorian
  4. News
  5. „The Mandalorian“ will Skandal-Star ehren lassen – trotz des „Star Wars“-Rauswurfs

„The Mandalorian“ will Skandal-Star ehren lassen – trotz des „Star Wars“-Rauswurfs

„The Mandalorian“ will Skandal-Star ehren lassen – trotz des „Star Wars“-Rauswurfs
© Disney

Gina Carano ereilte aufgrund ihres kontroversen Verhaltens ein jähes Ende bei „The Mandalorian“. Kurioserweise soll sie für ihre Rolle als Cara Dune trotzdem ausgezeichnet werden.

Poster The Mandalorian Staffel 1

Streaming bei:

Poster The Mandalorian Staffel 2

Streaming bei:

Es war ein Rauswurf mit Ansage: Nachdem Gina Carano monatelang mit Tweets für Eklats gesorgt hatte, verkündete Disney im Frühjahr 2021 das „The Mandalorian“-Aus für die ehemalige MMA-Kämpferin. Obwohl sogar eine Spin-off-Serie mit ihr geplant war, folgte anschließend auch das Ende für ihre Rolle Cara Dune in der „Star Wars“-Galaxis, womit sie also nicht neu besetzt wird.

„The Mandalorian“ und viel mehr „Star Wars“ gibt es bei Disney+: Sichert euch das Jahresabo und spart so Geld

Trotz dieses wenig ruhmreichen Abgangs, der einige Gemüter erhitzte, setzt sich Disney jetzt aber dafür ein, dass Gina Carano eine Emmy-Nominierung für ihre Darbietung in Staffel 2 von „The Mandalorian“ erhält. Am Wochenende macht ein entsprechendes Poster die Runde, auf dem die Stars zu sehen sind, die Disney für eine Emmy-Berücksichtigung vorschlägt. Als Nebendarstellerin hat es kurioserweise auch Carano in die Liste geschafft:

„The Mandalorian“ hält einige kuriose Geschichten bereit, wie euch unser Video beweist:

Gina Carano hat kaum Chancen auf eine Emmy-Nominierung

Bei den Emmys handelt es sich um den bedeutendsten Fernsehpreis der USA, entsprechend prestigeträchtig wäre eine Auszeichnung für Gina Carano. Das würde sicherlich für einige Schlagzeilen sorgen und der Schauspielerin eine Bühne geben, die Disney ihr wohl eher ungern einräumen würde. Deswegen ist dieser Vorschlag dezent verblüffend.

Wirkliche Chancen darf sich Gina Carano aber kaum ausmalen. „The Mandalorian“ fällt in die Kategorie der Dramaserien und dort erwartet Carano eine Konkurrenz, die ihr schauspielerisch ganz offen geschrieben überlegen ist. Als Ex-Shocktrooper Cara Dune machte sie ihre Sache in der „Star Wars“-Serie gut, sie konnte sich allerdings vor allem in den Actionszenen beweisen. In der Drama-Kategorie bei den Emmys dürfte sie damit schlechte Karten haben und es wäre schon fast ein Wunder nötig.

Zum Vergleich: Im letzten Jahr waren Darstellerinnen aus Serien wie „Ozark“, „Big Little Lies“ und „The Crown“ im Drama-Bereich nominiert. Diese konnten schauspielerische Leistungen bieten, mit denen in „The Mandalorian“ wohl allenfalls Pedro Pascal als Din Djarin, der leider die meiste Zeit seinen Helm aufhatte, und Giancarlo Esposito als Moff Gideon mithalten könnten. Eine Nominierung als beste Drama-Serie dürfte sich „The Mandalorian“ aber sicherlich erneut einheimsen.

Ohne Cara Dune soll Staffel 3 von „The Mandalorian“ um den Jahreswechsel bei Disney+ erscheinen. Ein genaues Datum steht offiziell aber noch nicht fest.

Jetzt seid ihr gefragt: Wie gut kennt ihr „The Mandalorian“? Beweist euer Wissen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.