Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Werner - Volles Rooäää!!!

    Werner - Volles Rooäää!!!

    • Kinostart: 16.09.1999
    • Komödie
    • 6
    • 80 Min

    Dritter Spielfilm um die beliebte Comic-Figur mit gewohnt derbem Witz und schräger Story.

  • Die Braut

    Die Braut

    • Kinostart: 27.05.1999
    • Drama
    • 12
    • 112 Min

    Berührende Liebesgeschichte über die Beziehung Goethes mit Christiane Vulpius mit einer außergewöhnlichen Besetzung.

  • Der Feuervogel

    Der Feuervogel

    • Kinostart: 02.03.2000
    • Fantasyfilm
    • 6
    • 95 Min

    Märchenfilm nach einer Erzählung der Gebrüder Grimm. Kein klassisches Kinder-Märchen, sondern eine romantische Abenteuergeschichte, die auch Erwachsene ansprechen soll.

  • 23

    23

    • Kinostart: 14.01.1999
    • Thriller
    • 12
    • 99 Min

    Intelligentes, sehr gut erzähltesJugenddrama und Thriller in den Achtzigern.

  • Aimée & Jaguar

    Aimée & Jaguar

    • Kinostart: 11.02.1999
    • Drama
    • 12
    • 126 Min

    Tragische Liebesgeschichte in Hitlerdeutschland als großes Schauspielerinnenkino.

  • Die Stunde des Lichts

    Die Stunde des Lichts

    • Kinostart: 31.12.1998
    • Komödie
    • 111 Min

    Ungewöhnlicher Liebesfilm mit Joachim Król vor der malerischen Kulisse des norwegischen Polarwinters.

  • Der Campus

    Der Campus

    • Kinostart: 05.02.1998
    • Komödie
    • 12
    • 127 Min

    Satirische, mit Situationskomik aufgepeppte Bestselleradaption mit sehenswerter Besetzung.



  • Das Mädchen Rosemarie

    Das Mädchen Rosemarie

    • Kinostart: 13.12.1996
    • Drama
    • 12
    • 127 Min

    Remake des gleichnamigen 50er-Jahre-Films nach der authentischen Geschichte der Rosemarie Nitribitt von Bernd Eichinger.

  • Comedian Harmonists

    Comedian Harmonists

    • Kinostart: 27.08.2020
    • Musikfilm
    • 6
    • 105 Min

    Hommage an die dreißiger Jahre A-Capella-Formation. Success-Story und feinfühliges Zeitporträt.

  • Der Sandmann

    Der Sandmann

    • Thriller

    TV-Film über die Sensationsgeilheit der TV-Talkshows mit einem brillianten Götz George als mutmaßlichem Serienmörder.

  • Rosenkavalier

    Rosenkavalier

    • Kinostart: 09.10.1997
    • Thriller
    • 84 Min

    Düsterer Thriller, der eine Mischung aus Hardcore-Sex und Gewalt in kalte Bilder mit sparsamen Effekten packt.

  • Stille Nacht

    Stille Nacht

    • Kinostart: 04.04.1996
    • Drama
    • 16
    • 83 Min

    An Beziehungskisten wird im deutschen Kino mit handwerklicher Gründlichkeit komödiantisch viel und gern gezimmert, bis auch der letzte Deckel auf den letzten Topf paßgenau und publikumsfreundlich festgeheftet ist. Daß auch Dany Levi als Berliner Filmemacher dieses Genre zu bedienen weiß, hat er zuletzt 1988 mit der von Kritik und Publikum eher hin- als angenommenen Beziehungskomödie „RobbyKallePaul“ gezeigt. In...

  • Obsession

    Obsession

    • Kinostart: 28.08.1997
    • Drama
    • 12
    • 114 Min

    Dramatische Dreiecksgeschichte: Eine Frau zwischen zwei Männern. Von Peter Sehr feinfühlig inszeniert.

  • Rossini - oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief

    Rossini - oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief

    • Kinostart: 23.01.1997
    • Komödie
    • 12
    • 110 Min

    Helmut Dietl ("Schtonk!", "Kir Royal") richtet sein Augenmerk wieder einmal auf die Reichen und Illustren seiner Heimatstadt München. Mit allem, was in deutschen Schauspielkreisen Rang und Namen hat.

  • Irren ist männlich

    Irren ist männlich

    • Kinostart: 31.10.1996
    • Komödie
    • 12
    • 95 Min

    Beziehungskomödie von Sherry Hormann, in der ein unfruchtbarer Anwalt den leiblichen Vater seiner Kinder sucht.

  • Die Putzfraueninsel

    Die Putzfraueninsel

    • Kinostart: 10.10.1996
    • Komödie
    • 90 Min

    Gefühlvolle Verfilmung von Milena Mosers gleichnamigem Roman über eine außergewöhnliche Freundschaft.

  • Drei Tage im April

    Drei Tage im April

    • Kinostart: 01.06.1995
    • Drama

    TV-Drama: Kurz vor Kriegsende bleiben in einem schwäbischen Nest drei Viehwaggons mit sterbenden KZ-Häftlingen stehen...

  • Underground

    Underground

    • Kinostart: 23.11.1995
    • Drama
    • 16
    • 192 Min

    Auf dem Weg zu einem wahren Meisterwerk hat der bosnische Regisseur Emir Kusturica („Time of the Gypsies„, „Arizona Dream„) mit „Underground“ fast das Ziel erreicht. Sein furioses, breit angelegtes Werk um eine Gruppe von Menschen im untergehenden Jugoslawien ist ebenso bildgewaltiges wie äußerst emotionales Kino. Der 1954 in Sarajevo geborene Kusturica erlaubt sich einen zutiefst persönlichen Blick in eine Geschichte...

  • Mercedes Mon Amour

    • Kinostart: 11.05.1995
    • Drama
    • 95 Min

    Nachdem dieses 1993 in deutsch-französischer Coproduktion entstandene Road Movie des türkischen Regisseurs Bay Okan auf den Filmfestivals von Ankara, Antalya und Istanbul nahezu sämtliche der zu vergebenden Preise gewinnen konnte, hat sich der Berliner Verleih Salzgeber die Rechte an „Mercedes - Mon Amour“ gesichert, um den Film nun doch noch in die deutschen Kinos bringen. Was dem Titel nach wie eine Liebesgeschichte...

  • Der Prinz und der Prügelknabe

    Der Prinz und der Prügelknabe

    • Kinostart: 21.11.2007
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 96 Min

    Während im Kino der arme, reiche Junge „Richie Rich“ seinem Verleih einen Geldsegen beschert, steht der Nachfolger schon in den Startlöchern. In den Handlungsabläufen beider Familienfilme sind Parallelen zu erkennen, die sich im zu erwartenden Kasseneinspiel wohl nicht fortsetzen werden. Ein braves, gut gemeintes, aber spannungsarmes pädagogisches Märchen wie „Der Prinz und der Prügelknabe“ wird sich bei seinem...

  • 00 Schneider - Jagd auf Nihil Baxter

    00 Schneider - Jagd auf Nihil Baxter

    • Kinostart: 22.12.1994
    • Komödie
    • 0
    • 92 Min

    Die „singende Herrentorte“ aus dem Ruhrgebiet mit seinem dritten filmischen Werk. Schon in „Texas - Doc Snyder hält die Welt in Atem“ war der Charakter des findigen Detektivs zu bewundern und er wird auch sicher wieder an die zwei Mio. Zuschauern in die deutschen Kinos locken.

  • Adamski

    • Kinostart: 12.05.1994
    • Drama
    • 12
    • 89 Min

    Mit „Adamski“ leistet Regisseur Jens Becker seinen Beitrag zum derzeitigen Verhältnis zwischen Ost und West. In eine Tragikömodie verpackt erzählt er eine Liebesgeschichte, vergißt dabei aber nie, auch Sozialkritik zu üben. Gerade bei Szenen wie aus dem richtigen Leben, bleibt einem das Lachen schon mal im Hals stecken.

  • Das Geisterhaus

    Das Geisterhaus

    • Kinostart: 21.10.1993
    • Drama
    • 12
    • 145 Min

    Mit großem Aufgebot verfilmte Bille August den traumhaften, autobiographisch gefärbten Bestseller von Isabel Allende. Neben den Oscar-Gewinnern Jeremy Irons und Meryl Streep spielen Glenn Close, Winona Ryder und Antonio Banderas in dem lateinamerikanischen Epos um Aufstieg und Fall, das fünf Jahrzehnte umspannt.

  • Das kleine Gespenst

    Das kleine Gespenst

    • Kinostart: 08.05.2003
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 86 Min

    Kindgerechte Verfilmung von Ottfried Preußlers Klassiker über die Abenteuer des kleinen Gespensts.

  • Tatort: Martinsfeuer

    • Kriminalfilm

    Die Jagd nach einem psychopathischen Kindermörder droht beim St.-Martins-Umzug zu eskalieren.